Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Tools

GELÖST

software mit psinfo auslesen

Mitglied: Harry123

Harry123 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2009 um 12:15 Uhr, 7099 Aufrufe, 10 Kommentare

ich versuche mit dem tool psinfo software von rechnern in einer domäne auszulesen

psinfo liegt in einem eigenen ordner
nach dem öffnen von cmd
gebe ich folgende Befehlszeile ein
psinfo -s -u username -p pssword @C:\tools\test.txt

es erscheint dann folgende fehlermeldung : das system kann die angegebenen datei nicht finden.

was ich aber eigentlich machen sollte ist das

die rechner in der domäne in einer txt datei speichern

und dann von allen diesen rechnern die installerte software auslesen, und in einer txt datei speichern,

irgendwie komme ich aber damit nicht so richtig weiter, kann mir da jemand helfen
wäre für jeden tip dankbar
Mitglied: Tommy70
14.10.2009 um 12:20 Uhr
Hallo,

genau dazu gibt es bereits eine nette Anleitung!
http://www.administrator.de/Inventur_mit_PSInfo.html

Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Harry123
14.10.2009 um 12:30 Uhr
Danke, habe ich gesehen,
aber leider darf ich aus welchen gründen auch immer dieses Script hier nich auf dem DClaufen lassen. Wäre schön wenn es so einfach gewesen wäre.
es soll auch einfach nur über cmd und dann einer befehlszeile gehen und dies auch von einem Rechner der in der Domäne ist.
aber irgendwie stehe ich da vollkommen auf der leitung.
sorry
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
14.10.2009 um 12:45 Uhr
Zitat von Harry123:
Danke, habe ich gesehen,
aber leider darf ich aus welchen gründen auch immer dieses
Script hier nich auf dem DClaufen lassen. Wäre schön wenn es
so einfach gewesen wäre.

Aus organisatorischen Gründen oder gibt dir das Batch fehler zurück?

Die Rechner einer Domain in einer Textdatei speichern kannst du so.

Cmd starten und dort "dsquery computer -o rdn -u USERNAME -p PASSWORT -limit 0 > c:\test\test.txt" ausführen.

Edit: Kleine Änderung!
Du musst anschließend die generierte Textdatei bearbeiten und dort vor jedem PC \\ einfügen und die Anführungszeichen entfernen.
Anschließend kannst du mittels
psinfo -d -s -u USERNAME-p PASSWORT@c:\test\test.txt >> c:\test\test1.log
ein Logfile mit den ausgewerteten Daten erstellen lassen.


Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
14.10.2009 um 13:04 Uhr
Sollte das ganze nur aus organisatorischen gründen nicht am DC laufen dürfen, kannst du das script aber auch entsprechend anpassen damit es auch von normalen Rechnern aus läuft.
Habe das bei mir hier schon erledigt. Sollte also Interesse bestehen sag einfach Bescheid. ;)

Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
14.10.2009 um 13:12 Uhr
Moin Harry123,

ich bin nicht sicher, ob ich die Frage richtig verstehe...
psinfo liegt in einem eigenen ordner
psinfo -s -u username ....
es erscheint dann folgende fehlermeldung : das system kann die angegebenen datei nicht finden.

Wenn die psinfo.exe gar nicht gefunden wird (wonach es erstmal ja aussieht), dann die Befehlszeile ändern in
x:\inDiesem\EigenenOrdner\psinfo -s -u username ....

Oder was ist jetzt dein Problem?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Harry123
14.10.2009 um 13:18 Uhr
Hallo Tommy70
wäre super wenn ich das Script haben könnte.

@ Biber
die psinfo.exe wird gefunden, die Textdatei mit den Rechnernamen ist auch vorhanden, nur das Ergebnis wird nicht eine Text Datei geschrieben
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
14.10.2009 um 13:32 Uhr
Zitat von Harry123:

@ Biber
die psinfo.exe wird gefunden, die Textdatei mit den Rechnernamen ist
auch vorhanden, nur das Ergebnis wird nicht eine Text Datei
geschrieben
Ist klar, dass kein Ergebnis in eine Datei geschrieben wird. Du gibst die Datei ja auch nirgends an.

psinfo -s -u username -p pssword @C:\tools\test.txt

sollte so aussehen

psinfo -s -u USERNAME -p PASSWORT@c:\tools\test.txt >> c:\tools\test1.log

Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Harry123
14.10.2009 um 13:56 Uhr
Hurra, danke für die Hilfe,
endlich die rettende Idee.
cmd aufmachen

psinfo -s -u username -p passwort @C:\datei >c:\test\auswertung

das brachte jetzt genau das ergebnis das ich wollte

Danke Euch,
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
14.10.2009 um 14:03 Uhr
Zitat von Harry123:
Hurra, danke für die Hilfe,
endlich die rettende Idee.
cmd aufmachen

psinfo -s -u username -p passwort @C:\datei >c:\test\auswertung

das brachte jetzt genau das ergebnis das ich wollte

Danke Euch,

Das habe ich dir schon um 12:45 geschrieben ;)
Du hast eine PN

Gruß
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Harry123
14.10.2009 um 14:36 Uhr
Danke, die Mail mit der PN ist leider im Spam gelandet. aber jetzt ist alles gut

Danke nochmal.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
C und C++
C Sharp Text-Datenbank einer Software auslesen und beschreiben, aber wie?
Frage von icegetC und C++4 Kommentare

Hallo liebe Community, habe folgendes Problem: Ich muss für ein älteres Programm (Windows XP) eine Datenbank auslesen sowie in ...

Entwicklung
Mit Powershell Software Remote von Clients in einer Domäne auslesen
gelöst Frage von MvinogradacEntwicklung1 Kommentar

Hallo Zusammen, kurze Frage ich habe ein Powershell Skript geschrieben wo ich die installierte Software in der Registry und ...

Monitoring
Management Software für Software Updates
gelöst Frage von FranzLaMonitoring8 Kommentare

Guten Tag Für unser Netzwerk (AD basiert) würde ich gerne eine Lösung für das Management von Software Updates implementieren. ...

Tipps & Tricks
Software-Asset und Software-Portfolio
Frage von YauhunTipps & Tricks6 Kommentare

Hallo zusammen. Was ist der Unterschied (grundsätzlich bzw. in den Aufgaben) eines Software-Asset-Managements und eines Software-Portfolio-Managements? Danke vorweg, Yauhun.

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...