Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Softwareprobleme nach Hardwaretausch

Frage Microsoft

Mitglied: Cometcola

Cometcola (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2008, aktualisiert 03.09.2008, 4102 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich wollte bei einem alten Arbeitsrechner, den Arbeitsspeicher von 256MB auf 512MB erhöhen. Dies lief ohne Probleme und die 512 MB wurden von Windows XP sofort erkannt.

Mein Problem:

Nachdem ich den Arbeitsspeicher aufgerüstet habe und ich z.B. Word,Exel oder Outlook starten wollte meinten die Programme, dass ich sie irgendwie aktivieren sollte, obwohl alle dies schon waren. Der genau Wortlaut ist mir entfallen. Ich vermute mal, dass die Software nur auf der Grundkonfiguration läuft und auf änderung der Hardware mit Fehlermeldungen reagiert. Ich habe den alten Arbeitsspeicher wieder reingetan und gestartet - ohne Wirkung; Word,Exel und Outlook meckern immer noch rum. Dies äußert sich indem ich nur noch eingeschränkte Möglichkeiten habe die Programme zu benutzen.

Ich hoffe jmd. kann mir sagen, wie ich das Problem lösen kann.

Vielen Dank im voraus



MfG

Cometcola
Mitglied: joe79
02.09.2008 um 18:44 Uhr
Hast vermutlich vorher schon mal was an der Hardware geändert.
MS verzeiht nicht alzuviele Änderungen.

Da du aber sicher eine auf dich lizensierte Version hast, kannst du ohne Probleme den MS Telefonroboter anrufen und deinen PC aktivieren.

Viel Spaß
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
02.09.2008 um 18:48 Uhr
Hallo! Danke für die schnelle Hilfe.

Das Problem ist, dass das ein Firmenrechner ist. Softwarelizensen sind alle vorhanden. Nur nicht bei mir zuhause. Windows XP ansich hat keine Einschränkungen nur das Officepaket.
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
02.09.2008 um 20:47 Uhr
Bei der Officeversion die ich hier drauf habe ist auch eine aktivierung per internet möglich. Bei deiner nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
02.09.2008 um 21:47 Uhr
hab gerade nochmal geguckt. Er will wegen einer groben Systemänderung (Speicherverdoppelung, aber wieder rückgängig gemacht) die MS Office CD haben. Was anders steht nicht zur auswahl. Kann man das irgendwie in den Urzustand bringen, oder muss ich es über die CD machen, die leider nicht bei mir zuhause liegt. Zurzeit sind die Versionen stark eingeschränkt z.B. kein Speichern, keine neuen Dokumente erstellen etc.
Bitte warten ..
Mitglied: Nebuchadneza
03.09.2008 um 12:55 Uhr
Dann gib ihm die CD, die er haben will. Anders ist es lizenztechnisch nicht machbar
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
03.09.2008 um 16:28 Uhr
ok danke für die Hilfen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Nach Hardwaretausch PC wieder starten (inkl. Physikalisch - Virtuell) (3)

Anleitung von Cloudy zum Thema Windows Installation ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte