Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Softwareverteilung über RIS-Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Gonther-Web

Gonther-Web (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2008, aktualisiert 18.08.2008, 4875 Aufrufe, 9 Kommentare

Client verweigert nach dem Booten über PXE die anmeldung an der Domäne

Hi Community,

also hier erstmal eine Situationsbeschreibung:

Ich habe im Rahmen eines Projektes in der Umschulung die Aufgabe, Softwareinstallationen über einen RIS-Server laufen zu lassen.

Ich habe folgende Viruelle Maschinen:

1x Windows Server 2K3 als Domänencontroller, DHCP und DNS ... alles eingerichtet und Funktionsbereit
1x Windows Server 2K3 als RIS-Server ... CD-Image ist angelegt und wir auch angezeigt in der AD

1x Client ohne alles .... dieser soll sein BS per RIS erhalten.

So und das Problem zu kongretisieren ...
... der Client Bootet nur über PXE wenn ich dem DC eine Class A adresse (10.110.15.1) zuteile und diesen Bereich auch auf den DHCP lege. Verwende ich eine Class C Adresse (z.B.: 192.168.1.1) bekommt der Client keine IP und bootet demnach auch nicht über PXE, obwohl im DHCP angezeigt wird das er eine Adresse bereit stellt!

Nehme ich nun die o.g. IP-Adresse komme ich auch in das Setup-Menü für Remoteinstallation. An der stelle wo ich den Client an der Domäne anmelden soll und ich mein Username und das Passwort eintragen soll geht nichts mehr.

Es kommt dann "Logon Error" d.h. mein Benutzernamen oder Passwort oder Domänenname ist falsch.

Nach mehrfacher kontrolle der Einstellungen und Benutzerkonten, etc. komme ich nicht mehr weiter mit meinem Latein.
Mehrer meiner Kollegen haben alles nochmals überprüft und wissen auch keinen Rat mehr. Alles sollte stimmen.

Danke schonmal im Vorraus

P.S.: wer mehr Infos braucht einfach bescheid geben
Mitglied: TraceHard40
13.08.2008 um 21:38 Uhr
Ich würde jetzt mal spontan auf DNS tippen.

Hast du bei der Domäne den FQDN angegeben?
Bitte warten ..
Mitglied: Knibbel
14.08.2008 um 15:07 Uhr
Moin Moin

ich hatte das selbe problem! bei mir war der fehler das ich nicht dran gedacht habe das im ris englische tastatur ist! und somit mein passwort nicht funktionierte! ^^

versuch es mal aus vllt klappt es!
Bitte warten ..
Mitglied: Gonther-Web
16.08.2008 um 21:33 Uhr
Erstmal danke für eure Tipps.

Desweiteren muss ich leider sagen das es daran nicht liegt.

Ich habe jetzt wieder alles neu aufgesetzt, mich wieder an diese blöde Step-by-Step liste für RIS-Server gehalten und es geht wieder nichts!

Nichmal mehr der eine Adressbereich wo ich wenigstens in das PXE-Bootmenü gekommen bin.

Ich habe den Client mal mit einer Bart-PE CD booten lassen und habe dann eine reihe Pingbefehle geschickt um kommunikation zu testen. Alles geht wie gewünscht ... auch der DHCP.
Nur bekomm ich auf dem Client über PXE wieder keine DHCP Adresse.

Ich weiss echt nicht weiter.

MfG
Der Hilflose
Bitte warten ..
Mitglied: Knibbel
18.08.2008 um 07:25 Uhr
noch mal ne verständlichkeitsfrage ! kommst du ins
ris-boot-menü rein oder findet dein rechner beim pxe-boot schon
kein dhcp ?

schön gruß
knibbel
Bitte warten ..
Mitglied: Gonther-Web
18.08.2008 um 08:27 Uhr
Der neueste Stand ist das ich nichtmal mehr einen DHCP finde beim PXE Booten.
Bitte warten ..
Mitglied: Knibbel
18.08.2008 um 09:00 Uhr
Versuch sonst noch mal über diese anleitung den ris -server aufzusetzen!

http://www.galileocomputing.de/openbook/microsoft_netzwerk/microsoft_ne ...

habe das damals auch nach dieser anleitung gemacht.

schönen gruß knibbel
Bitte warten ..
Mitglied: Gonther-Web
18.08.2008 um 12:54 Uhr
Folgendes:

Ich habe den DHCP jetzt noch zusätzlich auf den RIS-Server eingerichtet ... und, wie soll ich sagen, korioser weise konnte ich auf einmal über PXE Booten.

Ich konnte mich sogar im RIS-Installationsmenü auf die Domäne einwählen.

Jetzt hab ich aber das Problem das ich bei der XP Installation gesagt bekomme das ich eine "ungültige" Domäne eingegeben habe. (Warum auch immer)

Die Lösung ist das aber nicht das der DHCP auf dem RIS-Server läuft ....

@Knibbel

.... ich versuch es nochmal über Anleitung von dir ... wenn das auch nichts bringt ... muss ich wohl bei der momentanen lösung bleiben.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: TraceHard40
18.08.2008 um 18:47 Uhr
Gibst du bei der Domäne den FQDN ein ??
Bitte warten ..
Mitglied: Gonther-Web
18.08.2008 um 19:39 Uhr
@ TraceHard40

Hab ich auch versucht, hat aber an dem Problem nichts geändert


Ich habe mir jetzt von einem Kollegen die VM's kopiert und sie auf meinen Rechner gezogen ..... und siehe da ... alles geht wie gewollt ...

Woran es nun liegt hab ich noch nicht herausgefunden aber ich werde am Ball bleiben.

Wenn Ihr vielleicht noch Vorschläge habt dann immer her damit
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Software für Softwareverteilung
Frage von traubensaftWindows Tools27 Kommentare

Hallo zusammen, welche Softwareverteilung / Verwaltung könnt ihr empfehlen? Momentan verwenden wir GPOs um Software zu installieren. Wie ihr ...

Windows Server
Softwareverteilung bei Sicherheitsupdates?
Frage von 113726Windows Server3 Kommentare

Hallo, ich habe vor einiger Zeit erfolgreich Adobe Reader 11.0.06 per GPO verteilt. Ich weiß, dass man bei jeder ...

Microsoft
Client Softwareverteilung
Frage von jonatse3Microsoft10 Kommentare

Moin, Ich brauch eure Hilfe da ich keinerlei Erfahrung in dem Bereich habe ich brauche eine Software mit der ...

Windows Tools
Evaluierung einer Softwareverteilung
gelöst Frage von DragonKillWindows Tools3 Kommentare

Hallo, ich bin der Neue :-) Ich werde demnächst ein großes Projekt leiten, dass sich mit der Evaluierung einer ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 6 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 6 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 10 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...