Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sophos UTM in VMWare installieren. Absolute Anfängerfrage

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: JohnHex22x

JohnHex22x (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2014 um 10:00 Uhr, 4159 Aufrufe, 14 Kommentare

Guten Morgen,

ich hoffe ihr könnt mir hier ein wenig helfen.

Ich möchte mich ein wenig mit Sophos Produkten beschäftigen und habe mir die Gratis Home Version für zuhause von der Website geladen.

Habe mir auch VmWare Workstation 10 geladen und erstelle dort eine neue Virtuelle Maschine lade die UTM ISO und bekomme diese auch installiert.

Nun wird ja während der installation die virtuelle platte formatiert.

Nach der installtion möchte die UTM das ich mich per Webadmin anmelde bzw meinen Browser nutze und mittels IP mich connecte.

Das Problem ist aber das auf der virtuellen maschine ja kein OS drauf ist um einen browser zu nutzen.

Was genau soll ich denn machen ? Bzw was genau mache ich falsch ?


Würde mich über hilfreiche antworten sehr freuen.

LG

Johanna
Mitglied: Shioku
07.11.2014 um 10:07 Uhr
Hallo,

die VM muss im Netzwerk erreichbar sein. Dann mit dem Host-System per Browser auf die UTM in der VM.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: wdr2o14
07.11.2014 um 10:10 Uhr
Hallo Johanna,

du connectest dich bei solchen FireWall-Lösungen oder NAS-Systemen bspw. immer entweder via Telnet oder via Browser von einem externen Rechner auf diese Maschine. Das kann also auch dein Haupt-Betriebssystem - unter welchem Du VMWare installiert hast - sein. Du musst VMWare nur korrekt einstellen bzgl. des Zugriffs auf deine Netzwerkkarten, so dass sich die beiden Netze (real und virtuell) auch kennen.

Soviel zur Theorie. Die Praxis - also was Du genau einstellen mußt - kann dir bestimmt jmd. mitteilen, der das Szenario ebenfalls bei sich installiert hat.

Gruß
Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: Criemo
07.11.2014 um 10:14 Uhr
Hallo Johanna,

doch wenn du das UTM Iso installiert hast,hast du ein OS in der VM installiert. Sophos UTM ehemals Astaro benutzt ein Fedora Linux und hat einen eigenen Webserver. Hier möchte die UTM wahrscheinlich, dass du auf diesen zugreifst, mit der IP die du bei UTM Iso Installation festgelegt hast!


VG
Criemo
Bitte warten ..
Mitglied: JohnHex22x
07.11.2014 um 10:14 Uhr
Vielen Dank für die raschen Antworten.

Das bedeutet ich muss vom OS was auf dem Notebook installiert ist ( in dem Fall Windows 8 64 bit) eine verbindung zu VMWare bzw der virtuellen Maschine herstellen in der die UTM Läuft.

Dann hoffe ich mal das sich vlt noch jemand findet der mir das kurz erklärt.


LG

Johanna
Bitte warten ..
Mitglied: JohnHex22x
07.11.2014 um 10:17 Uhr
@ Criemo

Und wie nutze ich den Webserver vom Fedora ?

Weil alles was ich habe ist eine eingabemaske wo ich Admin / Root eingeben kann?

Weil was dort nun steht ist folgendes.


All Configuration is done with Webadmin . Go to https://192.168.2.100:4444 in your browser

192.168.2.100
login :
Bitte warten ..
Mitglied: Criemo
07.11.2014 um 10:21 Uhr
Hallo Johanna,
dann öffne diese Seite "https://192.168.2.100:4444" in deinem Browser!

und logge dich mit Admin und deinem Definierten Passwort ein!

VG
Criemo
Bitte warten ..
Mitglied: JohnHex22x
07.11.2014 um 10:24 Uhr
Wie soll denn das gehen??

Beziehungsweise funktioneirt das nicht.

Es besteht keine Verbindung zwischen der virtuellen Maschine die ich in Vmware erstellt habe und dem OS auf dem Vmware installiert wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: Criemo
07.11.2014 um 10:38 Uhr
muss ja theoretisch auch nicht, die müssen sich nur im gleichen IP Bereich befinden. dadurch dass dort ein Webserver läuft kann jeder mit dem Browser in deinem internen Netz darauf zugreifen, sofern er den gleichen IP Bereich hat.

Die UTM legt bei Installation, einen Admin IT Netz bereich an, dein Rechner muss sich in diesem IP Kreis befinden um Zugriff zu bekommen.
Wenn deine UTM die IP 2.100 hat und dein Rechner die 2.10 solltest du ohne Probleme zugreifen können!

VG
Bitte warten ..
Mitglied: JohnHex22x
07.11.2014, aktualisiert um 10:45 Uhr
Das mag ja alles funktionieren.

Du hast es hier mit jemand zutun die noch nie mit Vmware oder ähnlichem zutun hatte.

Also was muss ich einstellen um diese Verbindung herzustellen.

Um es mal einfach auszudrücken eine Anleitung für dumme wäre sehr gut.

Danke

LG

Johanna
Bitte warten ..
Mitglied: Shioku
07.11.2014 um 11:02 Uhr
Das hat nicht mal direkt was mit einer VM zu tun.

Stell dir vor die VM wäre eine Hardware-Firewall. Diese hat bei Erstinstallation die IP 192.168.2.100.
Dann musst du einen Rechner an der Firewall anschließen der sich auch im Subnetz der Firewall befindet also z. B: 192.168.2.1 (Netzwerkeinstellungen -> Feste IP vergeben)

Dann in deinem Browser die bereits genannte Adresse aufrufen.
Bitte warten ..
Mitglied: Criemo
07.11.2014 um 11:09 Uhr
Hallo Johanna,

gehe auf Systemsteuerung -> Netzwerk und Freigabe Center -> Adaptereinstellungen ändern -> Wähle deinen Netzwerkadapter aus -> rechte Maustaste Eigenschaften -> IPv4 -> Eigenschaften-> statisch zugewiesene IP -> IP: 192.168.2.10 Netzmaske. 255.255.255.0


so sollte es dann klappen.
Bitte warten ..
Mitglied: JohnHex22x
07.11.2014 um 11:37 Uhr
Ihr seit der knaller.

Hat geklappt


Vielen Lieben Dank.


LG und kuss

Johanna.
Bitte warten ..
Mitglied: Criemo
07.11.2014 um 11:49 Uhr
Wir geben uns Mühe
Bitte warten ..
Mitglied: Alphavil
03.02.2015 um 15:19 Uhr
Zitat von Criemo:

doch wenn du das UTM Iso installiert hast,hast du ein OS in der VM installiert. Sophos UTM ehemals Astaro benutzt ein Fedora Linux
und hat einen eigenen Webserver. Hier möchte die UTM wahrscheinlich, dass du auf diesen zugreifst, mit der IP die du bei UTM
Iso Installation festgelegt hast!


Fedora Linux? Das wäre mir neu ;) Es handelt sich hier um ein Suse Enterprise Linux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
Sophos Utm 9 Port 3000 für ProfiCash freigeben (4)

Frage von Floh21 zum Thema Firewall ...

Firewall
gelöst VPN Site to Site von IPFire zu Sophos UTM (19)

Frage von touro411 zum Thema Firewall ...

DSL, VDSL
gelöst Sophos UTM virtuell vs. FritzBox 7490 Hardware (26)

Frage von photographix zum Thema DSL, VDSL ...

Firewall
gelöst Sophos UTM DMZ und VLAN (2)

Frage von DaPedda zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...