Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Outlook & Mail

GELÖST

Seit dem SP1 für Office 2010 verschiebt Outlook alle Mails in den Junk Mail Ordner

Mitglied: FSX2010

FSX2010 (Level 2) - Jetzt verbinden

23.07.2011 um 15:59 Uhr, 9416 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo,

seit dem SP1 werden alle Mails, die ich zu sicheren Absendern im Junk Ordner einstelle, in den Spam Ordner verschoben.
Nach dem ich heute im Internet nach dem Problem recherchiert habe habe ich das SP1 wieder deinstalliert. Ab jetzt werden die
Mails wieder im Posteingang abgelegt. Gibt es inzwischen eine andere Lösung als das SP1 zu deinstallieren?
Ich hole die mails per pop3 ab. Oulook läuft am Windows 7 64bit.

In der Firma habe ich ebenfalls das SP1 installiert. Outlook im zusammenspiel mit dem Exchange verursacht das Problem
nicht. Auch hier setze ich als OS Win 7 64bit ein.

Gruß

Michael
Mitglied: jsysde
23.07.2011 um 17:11 Uhr
Kontrollier mal dein Regelwerk und setze ggf. mal deine Junk-Einstellungen zurück.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
23.07.2011 um 21:35 Uhr
na da muss ich wohl nicht tun da es ja mit dem deinstalliertem SP1 geht. Die Junkmaileinstellungen sind auf minimum konfiguriert.
Die Mails aus diesem Forum wurden mit demSP1 immer in den Junkmail Ordner verschoben. Jetzt werden diese korrekt in den Posteingang
kopiert.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
24.07.2011 um 01:16 Uhr
Hmm... Es ist nun kein Geheimnis, das Outlook manchmal etwas "zickig" ist, die allgemein anerkannte Lösung dafür ist nebem einen neuem Profil eben das Zurücksetzen von Einstellungen auf der Grundwerte (was mit einem neuen Profil sowieso passiert, aber es mag Szenarien geben, in den genau das nicht möglich ist, daher mein Vorschlag).

Wenn du nicht mal diesen Minimalaufwand betreiben willst, gut. Dein Problem. Aber warum fragst du dann hier nach einer möglichen Lösung, wenn du nicht gewillt bist, Lösungsvorschläge auch umzusetzen? Ich dachte bis eben, dies sei der Sinn eines Forums, aber vielleicht habe ich das in den letzten 15 Jahren ja auch einfach nur missverstanden.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
24.07.2011 um 13:11 Uhr
Hallo,

verstehe mich nicht falsch. Natürlich bin ich an Lösungen interessiert. Ich habe ausführlich "gegoogelt". Ich finde viele User die das gleiche Problem mit dem SP1 haben. Deshalb hatte ich ja schon das SP1 wieder runtergeschmissen. Und das Problem ist vorerst damit gelöst. Deshalb habe ich über das Forum weitere Infos von Usern erhofft die mit dem SP1 ähnliches haben.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 101504
25.07.2011 um 09:27 Uhr
Hallo Michael,

bei mir taucht auch das selbe Problem auf. Nach Installation des SP1 landen alle Mails im Junk Mail Ordner.
Man kann alles zurück setzen oder Regeln nicht einstellen, das Problem besteht weiter!!!

Die Aussage von jsysde ist absolut nicht richtig. Ich habe es einmal ausprobiert auf einem frisch installierten Win7, auch hier trat das Gleiche Problem auf.

- Bei der Installation des SP1 war NIS2011 deaktiviert
- Alle Office Programme waren geschlossen
- Ordnungsgemäße Installation des SP1 abgeschlossen

Alle Mails landen in den Junk Mail Ordner.

Was mir vielleicht noch einfällt ist, welche Version von Office 2010 installierst du?
Eine Backup bzw. Download Kopie von Office 2010 oder von DVD?

Ich habe ein Medienloses Lizenzkit und Office 2010 per Download bei www.office.com/backup heruntergeladen.

Es handelt sich um die Home&Business Version 2010 Downloadversion.
Es kann doch sein, das es sich um diese Version handelt, die mit SP1 Probleme macht!?

Danke für eine Antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
25.07.2011 um 10:43 Uhr
Hallo,

ich habe das beschriebene Problem nicht.
Mein System: ich habe Win 7 Ult. x64 + Off ProPlus 2010 x32 + SP1, alles deutschsprachig, Outlook hat ein Exchange Profil, Exchange Server 2007 SP2.
Das SP (officesuite2010sp1-kb2460049-x86-fullfile-de-de.exe) habe ich komplett runtergeladen und dann installiert, nicht aus den Updates heraus. Evtl. hängt es damit zusammen?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
25.07.2011 um 11:39 Uhr
Hallo,

mit dem exchange Profil habe ich auf der Arbeit auch nicht das problem. Nur mit dem POP account auf meinem privatem Rechner.

gruss


Micha
Bitte warten ..
Mitglied: 101504
25.07.2011 um 11:43 Uhr
Hallo Micha,

ja genau richtig. Mit dem Exchange Profil war mein Kommentar auch nicht gemeint, sondern POP Account.

Micha, welche Office Version verwendest du, von DVD oder .exe Download?

Danke für eine Info.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
25.07.2011 um 11:46 Uhr
Hallo,

ich habe ebenfalls privat das MAK kit. Nach der deinstallation vom SP1 ist alles wieder o.k. Ich setze die Professional ein.
Hier auf der Arbeit haben wir das nicht. Zuhause habe ich ein Exchange zum Test am laufen. Auch hier gibt es das
Problem nicht mit dem SP1. Vielleicht liegt es am POP3 Protokoll. Wie holst Du die Mails ab: Pop oder Imap?

gruss

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
25.07.2011 um 12:54 Uhr
die Downloadversion. Allerdings die Professional.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 101504
25.07.2011 um 12:58 Uhr
Hallo Micha,

ich hole Mails per POP ab. Danke für deine Antwort.

Also jetzt kann man die Ursache evtl. eingrenzen, da du auch privat ein MLK Kit benutzt.

Ich befürchte dies liegt am MLK und SP1 für Office 2010, denn beim googlen findet man nicht ganz viele Beiträge, was dieses Problem betrifft.
Wenn ich SP1 wieder deinstalliere ist alles wieder Okay und eingehende Mails werden in den Posteingang angezeigt.

Ich hoffe, dass es Leute gibt, die auch Ideen haben.

Bis dann...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
28.07.2011 um 16:04 Uhr
bestätigt meine Vermutung das nicht alle dieses Problem haben aber es denoch vermehrt auftritt. Ich jedenfalls
arbeite privat ohne dem SP1. Zum Glück haben wir fdas heir nicht auf der Arbeit. Vermutlich liegt das an der
Exchangeverbindung.
Bitte warten ..
Mitglied: 101504
28.07.2011 um 17:08 Uhr
Hallo Micha,

nein es liegt nicht an der Exchangeverbindung, sondern ganz alleine an der Setup des MLK.

In der DVD Version ist auch ein Ordner vorhanden (Updates), dieser fehlt bei der Downloadversion.

Hier liegt das Problem mit dem SP1 für Office 2010. Es betrifft die MLK Versionen!!!

Leider habe ich keinen Support bei Microsoft mehr, aber wie kann man Microsoft dieses Problem mitteilen???

Auf Kosten möchte ich verzichten...
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
29.07.2011 um 10:20 Uhr
Hallo,

ich denke nicht das es an dem fehlenden Ordner liegt. Der ist ja nur vor der Installation interessant da hier dann das Update reinkopiert wird.
Das SP1 verursacht in zusammenhang mit den POP abrufen das Problem.

Gruss

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: 101504
29.07.2011 um 10:26 Uhr
Hallo,

es liegt an den MLK Versionen und dem SP1 für Office 2010. Ich bin mir da jetzt ziemlich sicher, das es nur die betrifft, die eine MLK benutzen, dann
das SP1 installieren.

Klar das es nur das POP betrifft und nicht die Exchange. Ich habe schon alles ausprobiert, es liegt definitiv an den MLK Versionen.

Ich weiß nicht mehr weiter...

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2010 - e-Mails landen in weiterem Junk-Mail Ordner
Frage von VGem-eOutlook & Mail10 Kommentare

Servus, beim Leiter einer Außenstelle waren vor kurzem 2 Junk-Mail Ordner vorhanden. Der standardmäßige, nicht ohne weiteres löschbare Junk-Mail ...

Outlook & Mail
Autoarchivierung Outlook 2013 verschiebt keine Mails
Frage von Fruehling2017Outlook & Mail2 Kommentare

Hallo. Ich habe ein Outlook 2013 Client, der keine Autoarchivierung mehr macht. Sprich, ich sage er soll den Posteingang ...

E-Mail
Alle Emails landen direkt im Junk Ordner Windows Mail
Frage von deckerE-Mail2 Kommentare

Brauche Hilfe. Ich weiß ncih warum. Aber im aktuellen Windows Mail landen alle Mails direkt im Junk Ordner. Ich ...

E-Mail
E-Mails vom eigenem Mailserver laden im Junk Ordner :(
gelöst Frage von icepietE-Mail5 Kommentare

Hallo Zusammen, habe mir vor ein paar Tagen einen Mailserver gebastelt. Funktioniert auch wunderbar und alles Gut. Das einzige ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 4 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 22 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 23 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...