Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

wenn die Spalte B nicht gleich Spalte A ist, dass das Feld oder die Zahl in Spalte B rot erscheint

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Entwickler

Entwickler (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2007, aktualisiert 20.04.2007, 10363 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

und zwar habe ich ein Excel mit 2 Tabellen,

Tabelle A und Tabelle B

Zu 90% steht in Tabelle A das gleiche wie in Tabelle B sollte das aber nicht der Fall sein, sollte die Zahl in Tabelle B farbig makiert werden.
Kennt ihr da ne Excel Formel oder ein VB Script?^

bitte um antwort

mfg

alex
Mitglied: oblivionplanb
12.04.2007 um 11:06 Uhr
Abhilfe wird die bedingte Formatierung schaffen:

Infors dazu findest du hier: http://www.excel-inside.de/index.htm?/funktionen/207_sonstige/207002.ht ...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
12.04.2007 um 11:24 Uhr
Hallo Entwickler!

Sieht wie ein klassischer Fall für eine bedingte Formatierung aus, scheitert aber an der Beteiligung einer zweiten Tabelle, daher VBA:
01.
Sub Abgleich() 
02.
Const Vergleichstabelle As String = "Tabelle1" 
03.
For Each Zelle In Selection 
04.
    If Zelle.Value <> Worksheets(Vergleichstabelle).Cells(Zelle.Row, Zelle.Column).Value Then 
05.
        Zelle.Font.ColorIndex = 7 
06.
    End If 
07.
Next 
08.
End Sub
Aus Vereinfachungsgründen habe ich den Namen der Vergleichstabelle ("Tabelle1") fest verdrahtet - bitte einfach anpassen.

Das Progrämmchen vergleicht die Werte der markierten Zellen der einen Tabelle mit den gleichen Zelladressen der Vergleichstabelle und stellt die Schriftfarbe bei Ungleichheit auf "Magenta" (=7; für Rot zB 3 verwenden).

HTH
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
12.04.2007 um 11:28 Uhr
Yep,

danke für die raschen antworten, werde dies gleich mal testen

lg
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
12.04.2007 um 11:53 Uhr
... damit's mit der Farbauswahl einfacher wird:
01.
Sub FarbtabelleErstellen() 'als neues erstes Blatt der Mappe 
02.
Const FarbTab As String = "Farbtabelle" 
03.
Sheets(1).Select 
04.
Sheets.Add 
05.
ActiveSheet.Name = FarbTab 
06.
For i = 0 To 56 
07.
    Sheets(FarbTab).Cells(i + 1, 1).Value = i 
08.
    With Sheets(FarbTab).Cells(i + 1, 2) 
09.
        .Value = "Testtext" 
10.
        .Font.ColorIndex = i 
11.
    End With 
12.
Next 
13.
End Sub
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
20.04.2007 um 09:31 Uhr
Hi @ all.....

leider komm ich nicht klar, könnt ihr mir bitte einfach den genauen Text reinposten, was ich ins vb kopieren muss?
Tabellen sind A und B

danke

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
20.04.2007 um 10:11 Uhr
Hallo Entwickler!

Eigentlich solltest Du die Version oben direkt verwenden können (bis auf den Tabellennamen), aber bitte:
01.
Sub Abgleich() 
02.
Const Vergleichstabelle As String = "A" 
03.
For Each Zelle In Selection 
04.
    If Zelle.Value <> Worksheets(Vergleichstabelle).Cells(Zelle.Row, Zelle.Column).Value Then 
05.
        Zelle.Font.ColorIndex = 3 
06.
    End If 
07.
Next 
08.
End Sub
Wenn Du jetzt in Tabelle "B" die zu überprüfenden Zellen (oder auch die gesamte Tabelle) markierst und dann das Makro startest, werden jeweils aus Tabelle "A" die Vergleichswerte herangezogen. Das andere Makro (für eine Farbtabelle) war eher Spielerei ...

Willst Du auf Nummer Sicher gehen, markierst Du die gesamte Tabelle "B" und verwendest statt
01.
Zelle.Font.ColorIndex = 3
besser
01.
Zelle.Interior.ColorIndex = 3
- durch das Einfärben des Hintergrundes erkennst Du auch Zellen, die in "B" leer sind, aber in "A" einen Inhalt haben.

Grüße
bastla

[Edit] Im Vergleich zur ursprünglichen Lösung Farbe auf "Rot", Farbwert 3, verändert, um zumindest damit dem Threadtitel gerecht zu werden. [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
20.04.2007 um 10:14 Uhr
Hoi, das Problem is das ich nicht 2 Tabellen sondern 2 Spalten habe
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
20.04.2007 um 10:21 Uhr
@Entwickler

Da ich dazu neige, der Beschreibung des Problems mehr zu glauben als dem Titel des Beitrages, war meine Lösung auf Tabellen ausgerichtet ...

Wenn es nur um Spalten innerhalb einer Tabelle geht, dann natürlich "Bedingte Formatierung", zB für B2: Zelle markieren, "Format/Bedingte Formatierung.../Bedingung1/Formel ist":
01.
=A2<>B2
und über "Format..." die gewünschte Formatierung vornehmen. Danach mit "Format übertragen" dieses Format allen anderen Zellen in der Spalte B zuweisen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
20.04.2007 um 10:29 Uhr
Problem gelöst danke

= WENN($A1 <> $B1; WAHR; FALSCH)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Per Batch Datei die Zahl jede Zell in einer Spalte um 10 verkleinern (12)

Frage von ha5257 zum Thema Batch & Shell ...

Entwicklung
OTRS Neues Textfeld mit flexiblen Mehrfachauswahl feld (1)

Frage von Schlafwvndler zum Thema Entwicklung ...

Batch & Shell
gelöst Powershell - Ausgabe gruppieren - gleichzeitig Werte in anderer Spalte addieren (9)

Frage von Affkopf89 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (14)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...