Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Spalte zeilenweise als Dateien rausschreiben und Dateinamen nach Excel zurückschreiben

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Yosimo

Yosimo (Level 1) - Jetzt verbinden

06.06.2011 um 16:05 Uhr, 3084 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

mit diverser Hilfe aus diesem Forum habe ich ein Makro geschrieben, das mir den Inhalt der Spalte "E" zeilenweise ab der 2. Zeile als Textdateien herausschreibt und die Dateinamen 5-stellig fortlaufend durchnummeriert. Das funktioniert soweit ganz gut.

01.
Sub ExportiereSpalte(control As IRibbonControl) 
02.
Ziel = ActiveWorkbook.Path & "\" 
03.
Stellen = 5 
04.
Typ = ".txt" 
05.
AbZeile = 2 
06.
Spalte = "E" 
07.
 
08.
Zeile = AbZeile 
09.
Nr = 1000001 
10.
 
11.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
12.
If Right(Ziel, 1) <> "\" Then Ziel = Ziel & "\" 
13.
 
14.
Do While Cells(Zeile, Spalte).Value <> "" 
15.
    fso.CreateTextFile(Ziel & Right(Nr, Stellen) & Typ).Write Cells(Zeile, Spalte).Value 
16.
    Zeile = Zeile + 1 
17.
    Nr = Nr + 1 
18.
Loop 
19.
 
20.
End Sub
Nun möchte ich das Makro dermaßen erweitern, dass die erzeugten Dateinamen zusätzlich in eine leere Spalte ins Excelblatt zurückgeschrieben werden.
Der Spaltentitel sollte auch gleich mit eingesetzt werden. Dabei soll berücksichtigt sein, dass, wenn ab Zeile 2 exportiert wurde, auch erst ab Zeile 2 wieder die Dateinamen zurückgeschrieben werden.
Es soll also der entsprechende Dateiname in seinem zugehörigen Datensatz platziert werden.

Da meine VBA-Kenntnisse noch recht bescheiden sind, bin ich um Eure Hilfe dankbar.
(Arbeite mit Excel 2007 unter Win7)

Gruß
Yosimo
Mitglied: bastla
06.06.2011 um 20:45 Uhr
Hallo Yosimo!

Etwa so:
01.
Sub ExportiereSpalte(control As IRibbonControl) 
02.
Ziel = ActiveWorkbook.Path & "\" 
03.
Stellen = 5 
04.
Typ = ".txt" 
05.
AbZeile = 2 
06.
Spalte = "E" 
07.
SpalteNamen = "H" 
08.
 
09.
Zeile = AbZeile 
10.
Nr = 1000001 
11.
 
12.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
13.
If Right(Ziel, 1) <> "\" Then Ziel = Ziel & "\" 
14.
 
15.
Do While Cells(Zeile, Spalte).Value <> "" 
16.
    Dateiname = Ziel & Right(Nr, Stellen) & Typ 
17.
    fso.CreateTextFile(Dateiname).Write Cells(Zeile, Spalte).Value 
18.
    Cells(Zeile, SpalteNamen).Value = Dateiname 
19.
    Zeile = Zeile + 1 
20.
    Nr = Nr + 1 
21.
Loop 
22.
 
23.
End Sub
Falls Du mit "Spaltentitel" eine Spaltenüberschrift unmittelbar vor der ersten Datenzeile meinst, dann kannst Du dafür folgende Zeile 8 verwenden:
If AbZeile >= 2 Then Cells(AbZeile - 1, SpalteNamen).Value = "Spaltentitel"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Yosimo
07.06.2011 um 08:02 Uhr
Hallo bastla,

funktioniert prima, vielen Dank!

Den ganzen Pfadnamen brauche ich jedoch nicht in der Excelzelle, nur den Dateinamen.
Und die Spaltenüberschrift soll immer in der ersten Zelle stehen (was bei "AbZeile = 2" ja automatisch der Fall ist).

Ich hab's dahingehend geändert:

01.
Sub ExportiereSpalte(control As IRibbonControl) 
02.
Ziel = ActiveWorkbook.Path & "\" 
03.
Stellen = 5 
04.
Typ = ".txt" 
05.
AbZeile = 2 
06.
Spalte = "E" 
07.
SpalteNamen = "H" 
08.
Cells(1, SpalteNamen).Value = "Spaltentitel"                            '<---------- HIER GEÄNDERT 
09.
 
10.
Zeile = AbZeile 
11.
Nr = 1000001 
12.
 
13.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
14.
If Right(Ziel, 1) <> "\" Then Ziel = Ziel & "\" 
15.
 
16.
Do While Cells(Zeile, Spalte).Value <> "" 
17.
    Dateiname = Ziel & Right(Nr, Stellen) & Typ 
18.
    DateinameZelle = Right(Nr, Stellen) & Typ                             '<----------HIER ERGÄNZT 
19.
    fso.CreateTextFile(Dateiname).Write Cells(Zeile, Spalte).Value 
20.
    Cells(Zeile, SpalteNamen).Value = DateinameZelle                '<---------- HIER GEÄNDERT 
21.
    Zeile = Zeile + 1 
22.
    Nr = Nr + 1 
23.
Loop 
24.
 
25.
End Sub

Damit ist das Wichtigste vorerst erledigt, alles weitere ist jetzt nur noch Kosmetik (Input- u. Messageboxen, Sanduhr usw.).

Gruß und Dank
Yosimo
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.06.2011 um 16:09 Uhr
Hallo Yosimo!

Noch eine Kleinigkeit: In den Zeilen 17 und 18 wird zweimal (gleich) der eigentliche Dateiname zusammengesetzt - das ließe sich so umstellen (und damit etwas änderungs-/wartungsfreundlicher machen):
01.
    DateinameZelle = Right(Nr, Stellen) & Typ                             '<----------HIER ERGÄNZT 
02.
    Dateiname = Ziel & DateinameZelle
Ich wollte nicht auch noch die Variablennamen verändern, aber "Dateiname" und "Dateipfad" würden mir besser gefallen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Yosimo
08.06.2011 um 07:35 Uhr
Hallo bastla,

Danke für die Hinweise - habe es angepasst.

Gruß
Yosimo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel VBA - Inhalte und Dateiname von txt-Dateien automatisch in Excel importieren (2)

Frage von Booster07 zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Dateien (PDF) umbenennen via batch, teilw. Dateinamen übernehmen, neues Präfix (6)

Frage von brause1701 zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
VBA Excel Dateien zusammenfassen (3)

Frage von cberndt zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
Mehr als 20 Excel Dateien öffnen gleichzeitig (7)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (20)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (11)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...