Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Spam-mails an andere E-mail weiterleiten

Frage Linux

Mitglied: Flash600

Flash600 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2008, aktualisiert 07.03.2008, 8912 Aufrufe, 4 Kommentare

Antispam mit Linux

Hi,

1. bestehendes System:
Debian Etch mit Spamassassin, amavis und postgrey als Spamfilter, leitet alles auf einen Exchange 2003 Server weiter.

2.habe folgendes problem:

also, wie bereits beschrieben, filtert das Linux-System die eingehenden (und ausgehenden, aber nicht wichtig) mails. Es klappt an sich alles wunderbar, die Spams werden als * SPAM * getaggt usw..
Nur soll ich jetzt das System so umkonfigurieren, dass alle Spam's an eine Adresse spam@domain.local weitergeleitet werden. Ich habe in der local.cf vom Spamassassin versucht mittels rewrite_header to spam@domain.local dies zu erreichen, leider ohne Erfolg. Jetzt nach 3 Stdunden googlen und Konfigurationsdateien anschauen, weiss ich nicht mehr weiter...

Hat jemand die Lösung?

PS: habe auch rewrite_header To spam\@domain.local; rewrite_header To "spam@domain.local" usw.. probiert
Mitglied: theton
06.03.2008 um 18:15 Uhr
Ein serverseitiges Filtern z.B. via Sieve dürfte da weiterhelfen. Damit kannst du die Mails mit *SPAM* im Subject einfach in eine andere Mailbox sortieren lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
06.03.2008 um 18:22 Uhr
Hi Flash600,

meines Wissens filtert amavis vor procmail. Damit könntest Du Dir leicht in der procmailrc (falls Du ihn überhaupt einsetzt) eine Regel erstellen.

Gruß,

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
07.03.2008 um 10:05 Uhr
Hi,
danke erstmals für die Antworten.
Leider setzten wir nicht procmail ein, und leider bin ich nicht der "Linux-Guru"...
Das mit dem Sieve klingt schon mal nicht schlecht; aber gibt es wirklich keine Möglichkeit mit Spamassassin oder Amavis den Header auf To:spam@..... umzuschreiben? Normalerweise kann man bei Linux fast alles machen, deswegen denk ich gibts da sicher irgendwo eine versteckte Einstellung (hoffentlich!).
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
07.03.2008 um 12:51 Uhr
HI!
Ich wusste es doch, Linux kann alles!!!
Lösung:
1. laut http://www.ijs.si/software/amavisd/amavisd-new-docs.html den Punkt
"Redirecting malware to a different mailbox -- plus addressing" machen, also beim amavis folgendes hinzufügen:
$recipient_delimiter = '+';
@addr_extension_spam_maps = ('spam');

2. beim Postfix eine virtual_maps erstellen mit folgendem Ausdruck:
/^(.*)\+spam@domain.xx$/ spam@domain.xx

Klappt super!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...