Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux

GELÖST

Spam-mails an andere E-mail weiterleiten

Mitglied: Flash600

Flash600 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2008, aktualisiert 07.03.2008, 9119 Aufrufe, 4 Kommentare

Antispam mit Linux

Hi,

1. bestehendes System:
Debian Etch mit Spamassassin, amavis und postgrey als Spamfilter, leitet alles auf einen Exchange 2003 Server weiter.

2.habe folgendes problem:

also, wie bereits beschrieben, filtert das Linux-System die eingehenden (und ausgehenden, aber nicht wichtig) mails. Es klappt an sich alles wunderbar, die Spams werden als * SPAM * getaggt usw..
Nur soll ich jetzt das System so umkonfigurieren, dass alle Spam's an eine Adresse spam@domain.local weitergeleitet werden. Ich habe in der local.cf vom Spamassassin versucht mittels rewrite_header to spam@domain.local dies zu erreichen, leider ohne Erfolg. Jetzt nach 3 Stdunden googlen und Konfigurationsdateien anschauen, weiss ich nicht mehr weiter...

Hat jemand die Lösung?

PS: habe auch rewrite_header To spam\@domain.local; rewrite_header To "spam@domain.local" usw.. probiert
Mitglied: theton
06.03.2008 um 18:15 Uhr
Ein serverseitiges Filtern z.B. via Sieve dürfte da weiterhelfen. Damit kannst du die Mails mit *SPAM* im Subject einfach in eine andere Mailbox sortieren lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
06.03.2008 um 18:22 Uhr
Hi Flash600,

meines Wissens filtert amavis vor procmail. Damit könntest Du Dir leicht in der procmailrc (falls Du ihn überhaupt einsetzt) eine Regel erstellen.

Gruß,

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
07.03.2008 um 10:05 Uhr
Hi,
danke erstmals für die Antworten.
Leider setzten wir nicht procmail ein, und leider bin ich nicht der "Linux-Guru"...
Das mit dem Sieve klingt schon mal nicht schlecht; aber gibt es wirklich keine Möglichkeit mit Spamassassin oder Amavis den Header auf To:spam@..... umzuschreiben? Normalerweise kann man bei Linux fast alles machen, deswegen denk ich gibts da sicher irgendwo eine versteckte Einstellung (hoffentlich!).
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
07.03.2008 um 12:51 Uhr
HI!
Ich wusste es doch, Linux kann alles!!!
Lösung:
1. laut http://www.ijs.si/software/amavisd/amavisd-new-docs.html den Punkt
"Redirecting malware to a different mailbox -- plus addressing" machen, also beim amavis folgendes hinzufügen:
$recipient_delimiter = '+';
@addr_extension_spam_maps = ('spam');

2. beim Postfix eine virtual_maps erstellen mit folgendem Ausdruck:
/^(.*)\+spam@domain.xx$/ spam@domain.xx

Klappt super!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Weiterleiten von E-Mails an öffentlichen Ordner
Frage von FLX1990Exchange Server8 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem Habe einen öffentlichen Ordner \Gruppen und in diesem einen SubPF test@domain.com. Verwendet wird Exchange ...

E-Mail
Outgoing Spam - Hacked E-Mail Accounts
Frage von HellkeeperE-Mail1 Kommentar

Hallo, vielleicht habt ihr zu folgender Problemstellung ein paar Tipps / Ideen für mich. Wir betreiben Webhosting / E-Mail ...

E-Mail
SPAM E-Mails GMX Account durch Adressbuch Diebstahl
Frage von ilninioE-Mail2 Kommentare

Hallo zusammen, folgenden Fall möchte ich schildern: Mein Chef hat einen privaten GMX Account. In unregelmäßigen Abständen kommen dort ...

RedHat, CentOS, Fedora
E-Mail Anti Spam Proxy mit CentOS
Anleitung von wiesi200RedHat, CentOS, Fedora2 Kommentare

Vorwort Hallo, Hier eine kleine Einleitung für den Grund des Projekts von mir. Vor einiger Zeit sind wir zu ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...