Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Spamliste bearbeiten

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: dudu78136

dudu78136 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2007, aktualisiert 11.12.2007, 2810 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo

ich hab seit letzer Woche das Problem, dass im Outlook immer mehr Mails im Spam Ordner (nicht Junk) landen. Ich habe dies Auswahl nicht zuvor selbst veranlasst. Wo kann ich diese Liste auf dem Exchange verwalten? Das Tool Intelligenter Nachrichtenfilter ist nicht installiert. Deshalb ist mir auch unklar wo dieses Spamverzeichnis herkommt. Der reguläre Junk Ordner ist auch noch vorhanden und lässt sich auch von jedem User selbst verwalten. Es gibt über rechte Maus auch keine Möglichkeit bei der Auswahl im Spamverzeichnis (Outlook) was zu ändern. Jeder User hat dieses Verzeichnis.
Hat jemand eine Idee woher oder wie sich diese Ordner verwalten lässt besonders die Adressliste.

So sieht es im Outlook aus:
d147184fe7776782f138350c7b7e63eb-spam - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Gruß Manuel
Mitglied: dudu78136
11.12.2007 um 16:05 Uhr
Hat niemand eine Idee woher dieses Verzeichnis komm? Währe ziemlich wichtig...

Danke

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Kontextmenü vom Startbutton bearbeiten (6)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Hosting & Housing
gelöst Lets encrypt Zertifikat intern verwenden, bearbeiten der hosts Datei (6)

Frage von horstvogel zum Thema Hosting & Housing ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
gelöst Nextcloud 12 Antivirus App for Files (10)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (10)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...