Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Spanning Tree - Ausfallzeit bei Änderung der Root-Bridge

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 2) - Jetzt verbinden

23.07.2014 um 15:56 Uhr, 1918 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!

Ich muss demnächst den Switch austauschen, der derzeit die Root-Bridge im Netzwerk ist.
Könnt ihr mir sagen, was passiert, wenn ich die Root-Bridge auf einen anderen Switch ändere? Wie schnell geht dann die Neuberechnung des Spannbaums?

Eingesetzt wird derzeit RSTP.

Vielen Dank und Grüße
Phil
Mitglied: brammer
23.07.2014 um 16:11 Uhr
Hallo,

sollte in 30 sekunden erledigt sein.


http://www.cisco.com/c/en/us/support/docs/lan-switching/spanning-tree-p ...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: shjiin
23.07.2014 um 16:41 Uhr
Da Rapid STP verwendet wird, sollte es zu so gut wie keiner Ausfallzeit kommen. Ist also in Sekundenbruchteile erledigt.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
23.07.2014 um 22:36 Uhr
Hallo,

RSTP:
Die Idee hinter dem Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP) ist, dass bei signalisierten Topologieänderungen nicht sofort die Netzstruktur gelöscht wird, sondern erst einmal wie gehabt weiter gearbeitet wird und Alternativpfade berechnet werden. Erst anschließend wird ein neuer Baum zusammengestellt. Die Ausfallzeit des Netzes lässt sich so von 30 Sekunden auf unter eine Sekunde drücken. In der 2003 verabschiedeten Revision des 802.1d-Standards wurde das alte STP zugunsten von RSTP (IEEE 802.1w) ersetzt. Inzwischen ist dieses durch IEEE 802.1D-2004 ersetzt worden.

weiter lesen....


Gruß
Dobby


Quellenhinweis
Wikipedia# RSTP
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.07.2014 um 16:40 Uhr
Zu einer Root Bridge gehört auch immer eine Backup Root sofern du den RSTP Prozess entsprechend sauber konfiguriert hast mit der rstp Priority auf Root und Backup Root.
Da die Backup Root dann schon feststeht in einem sauberen RSTP Szenario dauert die Umschlatung von Root auf Backup Root unter einer Sekunde.
User merken das nichtmal wenn du die Root entfernst. Wie gesagt...wenn der des RSTP sauber customized ist in deinem Netzwerk !!
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
28.07.2014 um 08:25 Uhr
Hallo!

Ich glaube, ich war etwas zu unpräzise mit meiner Aussage:

Der Austausch ist gar nicht der Schritt, der mir Sorgen macht. Ich möchte aber einen ganz neuen Switch zur neuen Rootbridge machen lange noch bevor der Alte aus dem Netz fliegt.

Also würde ich jetzt den "neuen Switch" die Prio "0" geben und ihn ins Netz hängen. Dann macht er ja schon ein "Durcheinander" und der Weg zur Backup-Root-Bridge ist noch nicht berechnet.

Wie würdet ihr das angehen?

Erst den "neuen Switch" mit mittelhoher Prio zur Backup-Root-Bridge machen, dann beim alten Switch die Prio erhöhen?

Grüße
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
28.07.2014 um 12:24 Uhr
Hallo,

den neuen Switch von der Priorität zwischen der Root Bridge und und der Back Root Bridge konfigurieren, ins Netzwek einbauen, die alte Root Bridge ausbauen und innerhalb einer Sekunde ist der neue Root. Danach noch die Priorität auf den Wert de ralten ändenr und gut ist.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.07.2014, aktualisiert um 14:19 Uhr
Also würde ich jetzt den "neuen Switch" die Prio "0"
Nein, niemals !! Die Prio 0 ist im (R)STP nicht eindeutig definiert ! Manche Hersteller schalten damit BPDU Updates komplett aus !
Finger weg also vom Wert 0 in der Prio !!

Die Priority wird in Schritte a 4096 gesetzt (4096, 8192, 12288, 16384, 20480, 24576, 28672, 32768, ...) 32768 ist der Default.
4096 ist das least-significant Bit der 4-bit (R)STP Switch Priority.
e4037613eb1a2eff3537a44c94f29fcc - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Also die Prio immer Modulo 4096 einstellen. Sie wird so oder so immer auf diesen nächst höheren Wert umgerechnet egal was man dazuwischen einstellt.

Ansonsten gilt das was Kollege brammer schon richtig geschrieben hat oben !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection (12)

Frage von chfran zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkprotokolle
Spanning Tree - Loop Protection - Sterntopologie (6)

Frage von deredvtyp zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
DHCP-Server vor Änderung schützen (1)

Frage von cuilster zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (15)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...