Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speedport W700V und Linksys WAP54G als Repeater

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: suedfruchtttttt

suedfruchtttttt (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2008, aktualisiert 05.09.2008, 7629 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Ihr Lieben!
Ich habe ein Problem mit der oben genannten Konfiguration.
Der Speedport W700V Router steht im OG und ist leider etwas schwach auf der Brust, von der Sendeleistung her. Deswegen habe ich mir ein Linksys WAP54G Repeater geholt, welcher die Singnalstärker im UG anheben soll.
Ich hatte mich schon davor schlau gemacht und gehe davon aus, dass Hardwareseitig alles passen müsste(ich hoffe, ich habe mich nicht getäuscht).
Nachdem ich mir einige tutorials durchgelsen habe und alles so gemacht habe, wie beschrieben, bin ich zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis gekommen.
Ich habe sowohl SSID als auch den Kanal bei beiden Geräten gleich konfiguriert. Unter der Repeater Tabelle in der Speedport Konfig erscheint auch der Linksys Repeater und ich kann diesen auch mit einem Hacken aktivieren.
Ich habe den Linksys Repeater an seinen,vorher mit dem NB gesuchten und geeigneten, Platz gestellt, nur wenn ich jetzt mit dem Nb connecte, hat das alles keinerlei Effekt!
Jetzt bin ich leider mit meinem Fach-Chinesisch am Ende.
Ich hoffe Ihr könnt mir Helfen!
Danke schonmal im Vorraus und schöne Grüße
Suedfrucht
Mitglied: aqui
05.09.2008 um 15:42 Uhr
Einen Hacken hat man am Fuss oder nutzt ihn im Garten fürs Unkraut....!
Zurück zu deinem Problem:
Leider schreibst du nicht ob du irgendeine Verschlüsselung aktiviert hast ?!
Dir sollte klar sein das du kein WPA machen kannst, denn das ist nicht supportet bei WDS zwischen Geräten unterschiedlicher Hersteller !!!
Dir bleibt also nur das unsichere und leicht knackbare WEP oder ein offenes Netz.
http://www.dzi.tu-darmstadt.de/de/aktuelles/aktuelles_details/artikel/1 ...

Das solltest du also von vorn Herein beachten !
Kanal und SSID ist gleich das ist schon richtig, wichtig ist auch das BEIDE Geräte in den WDS Modus konfiguriert sind ! Am Repeater sollte ferner der DHCP Server abgeschaltet sein sofern vorhanden !

Geht es dennoch nicht scheitert es dann vermutlich an der WDS Implementation beider Hersteller, denn WDS ist KEIN Standard !! Es kann also durchaus sein das unterschiedliche Hersteller nicht zueinander kommen !

Letztlich ist ein WDS Szenario auch immer sehr schlecht, denn es halbiert dir immer deine verfügbare Bandbreite auf dem WLAN durch sein Half Duplex Verhalten (Paket Wiederholung).
Mit schlechten Feldstärken und daraus resultierenden langsamen Connectraten landest du dann sehr schnell bei Durchsatzraten um die 1 Mb oder darunter, also geringer als deine DSL Bandbreite.
WDS ist also immer eine Krücke oder Notnagel wenn gar nichts mehr geht.

Falls du das WDS Szenario nicht zum Laufen bringst ist aber nicht alles verloren !
Du solltest dann den WAP54 ganz normal am Speedport als Accesspoint betreiben und den Speedport dann ebenfalls. Achte hier auf die Kanaltrennung von 5 Kanälen ! Die SSID kann gleich bleiben und auch die Verschlüsselungsart und der Schlüssel !
Normalerweise müsste man dann beide Geräte per Kabel verbinden. Da du das nicht kannst bietet sich eine LAN Verbindung über deine vorhandene Stromversorgung an (Power-LAN)
http://www.devolo.de/de_DE_cs/produkte/dlan/dlan200aveasysk.html

Damit behälst du dann auch im WLAN immer die volle Bandbreite !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
gelöst Telekom VoIP in FritzBox hinter Telekom Speedport (2)

Frage von it-kolli zum Thema Voice over IP ...

Netzwerkmanagement
VLAN mit Internetzugang über Speedport Hybrid (10)

Frage von matthias1711 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (18)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...