Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

speicher Taktung gem. tatsächlichen Eigenschaften anpassen

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

02.04.2008, aktualisiert 13:02 Uhr, 2877 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe mir eine neues System zusammen gestellt.

Intel E8200
4 GB OCZ SPeicher 1000 Mhz PC-8000
Gigabyte P35 DS3R

Mein Problem ist, dass der Speicher nur mit 400 MHZ (bzw. 800 Mhz, da Dual Chanel) läuft. Dieser kann ja aber 500 MHZ schaffen.

Ich sehe es anhand von CPU-Z. Dort kann man sich die aktuellen WErte auslesen und anzeigen lassen.

Habe mal gelesen, dass die Voltzahl des Speichers angehoben werden muss. Dies habe ich gemacht, aber er läuft immer noch bei 400 Mhz.

Hat einer von euch evtl. das selbe Board und Speicher und kennt sich etwas mehr aus als ich?

Gruß
Martin
Mitglied: Wolfsburger
02.04.2008 um 12:42 Uhr
Also zunächst mal würde ich die Spannung ganz schnell wieder auf den normalen Wert zurück stellen, sonst hast du da schnell nur noch verkohlte Plastikstangen. Es gibt zwar theoretisch Möglichkeiten, die Taktrate eines Arbeitsspeichers etc. zu erhöhen wobei dann _auch_ eine Erhöhung der Spannung notwendig sein kann, dies ist jedoch nur beim übertakten, also beim betreiben über der Herstellerspezifikation notwendig. Dieser Schritt führt in der Regel aber nur zu etwas besseren Benchmarkergebnissen und muss oft aufwändig gekühlt werden.

Dein eigentliches Problem dürfte woanders liegen, z.B. in einer Komponente wie Mainboard, Prozessor, usw., die nicht für die hohe Taktrate ausgelegt ist. Zur genauen Analyse müsstest du dann aber die komplette Hardwareausrüstung posten.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
02.04.2008 um 13:02 Uhr
Hallo,

der OCZ Speicher ist meiner Meinung nach sehr gut gekühlt. Hier mal ein Link:

http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19500&agid=677

Ich denke schon dass, die Komponenten für diese Taktrate ausgelegt ist.

Im Einsatz habe ich eine Intel E8200 (DualCore 2, 2,66 MHZ 6 MB Cach) 64-Bit Prozessor Auf 45 nm Technologie.

Das Mainboard GA P32 DS3 hat einen FSB:
1333 MHZ.

Unterstützte RAM-Geschwindigkeit:P
C2-6400, PC2-5300, PC3-6400, PC3-8500, PC2-8500, PC3-10666

Chipsatz:
Intel P35 Express / Intel ICH9R


Ich meine somit müsste das Board es packen, oder

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Wenn XX freier speicher dann goto (4)

Frage von functionstrut zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Umgebungsvariable "PATH" für eine Anwendung anpassen (7)

Frage von enno zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst String automatisch anpassen (erweitern oder kürzen) (9)

Frage von CreatorX zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...