Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speicher will einzeln, aber nicht zusammen arbeiten

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Onnlein

Onnlein (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2010 um 02:19 Uhr, 4779 Aufrufe, 7 Kommentare

Halloechen zusammen,

auf der ueblen Axt, Version 1 (975xbx 1.4) will die Kombination aus unten aufgefuehrten Speichern nicht, sobald ich einen Channel mit mehr als einem Baustein bestuecke (also nichtmal 2x1GB in ChanA0 + ChanA1, obwohl beide tadellos in ChanA0 + ChanB0 arbeiten. Nagut, eh unsinnig). Ansonsten laeuft jede Kombination aus 2 Bausteinen, sogar ChanA1 + ChanB1:


Die sehen ja nun auch von den Specs ueberaus passend aus - lassen sich aber einfach nicht mischen.


Alternativ waere es fein, wenn jemand einen Trick kennt, folgende zur Zusammenarbeit mit dem 975xbx zu ueberreden:



Die Bilder gibts hier (sorry)
http://forum.geizhals.at/t684143.html











Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Auf ABGB §1330 Abs. 2 wird ausdrücklich hingewiesen.

Copyright © 1997-2010 Preisvergleich Internet Services AG. Alle Rechte vorbehalten.
Mitglied: StefanKittel
29.01.2010 um 09:45 Uhr
Moin,
deshalb gibts ja immer die Kits der Hersteller aus 2 oder mehr Modulen. Selbst Module mit identischer Bezeichnung (hier fehlt bei einem das K2) funktionieren manchmal nicht. Manchmal ändert der Hersteller was im Detail am Modul, vergibt aber keine neue Bezeichnung. Funktioniert dann trotzdem nicht.

Eigentlich sollte das Board dsa aber erkennen und dualchannell & co abschalten.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: TheDarkLord
29.01.2010 um 11:51 Uhr
Hallo

Da kann ich Stefan nur beipflichten! Möchte man zwei Riegel im Dualchannel betreiben, sollten beide am Besten aus der selben Charge stammen, schon eine Produktionscharge unterschied kann eine Dual-Funktionalität unmöglich machen!

Mal ein Dual-Channel-Kit besorgen oder eben zwei Riegel, die nachweisslich aus einer Charge stammen testen.
Alternativ Dual-Channel im Bios deaktivieren, dann müssten beide laufen...

Gruß Dark
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
29.01.2010 um 12:42 Uhr
Evtl. mal ein BIOS Reset durchführen nachdem die Riegel drin stecken und die Spannungen prüfen oder etwas erhöhen.
Bitte warten ..
Mitglied: Onnlein
29.01.2010 um 13:46 Uhr
Schonmal danke fuer die Antworten - aber ich habe mich wohl unklar ausgedrueckt. Das sind jeweils Kits und ich moechte die Riegel so betreiben:

1GB+1GB in Channel A Slots 0+1 (so wie es bisher laeuft)
512MB+512MB in Channel B Slots 0+1 (nur das laeuft, zusammen mit Channel A nicht)


Fehlerbild auch vergessen: Kein Piepen, kein Bild, Lueferdrehzahlen werden nicht reduziert.
Bitte warten ..
Mitglied: Onnlein
29.01.2010 um 13:47 Uhr
BIOS wurde mal resettet, zudem wird die erforderliche Spannung korrekt erkannt (1,8 V). Manuell 1,9V zu vergeben ist natuerlich prinzipiell moeglich, aber es scheitert ja nur am Zusammenarbeiten beider Kits, nicht am Betrieb eines Kits.

Die G.Skill Module habe ich versucht, mit manueller Eingabe zu betreiben, ging leider auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
29.01.2010 um 22:02 Uhr
Hallo,
es gibt bei ungepufferten Speicher ein grundsätzliches Problem mit der "Leitungslänge". Z.B. in meinem guten alten P4B (3xDDR1) konnte man 3 single sided oder 2 double sided betreiben. Sobald 5 "Seite" vorhanden warten gings nicht mehr. Ob single oder double kann man von außen inzwischen nicht mehr erkennen. Aufgrund der niedrigen RamPreise für ich einfach ein 4GB Kit kaufen
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Onnlein
29.01.2010 um 23:19 Uhr
Ich habe schon befuerchtet, dass es mit Doublesided vs Singlesided zusammenhaengen koennte. Wobei das Handbuch dazu ausschliesslich sagt, dass 2 GB-Module in 16er ausfuehrung nicht Doublesided verwendet werden koennen - sonst gibts keine Einschraenkungen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Festplatten voll, wie Speicher clever und leistungsfähig erweitern? (15)

Frage von sirhc4022 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Netzwerk bricht unerwartet zusammen (9)

Frage von Jan1986 zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook Ordner überwachen und darin abgelegte Mails einzeln weiter leiten (2)

Frage von Looser27 zum Thema Outlook & Mail ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan, Notebook will keine Netzwerkadresse beziehen (5)

Frage von 486dx2 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...