Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speichermedium wird nicht erkannt

Frage Hardware Speicherkarten

Mitglied: nils-0401

nils-0401 (Level 2) - Jetzt verbinden

07.09.2007, aktualisiert 21:31 Uhr, 4297 Aufrufe, 2 Kommentare

Lacie Carte Orange 6GB verstarb nach 30 sek Betrieb

Hallo,
hab heute meinen neuen kleinen Speicher bekommen (Lacie Carte Orange 6GB).

Hab ihn dann an den PC gesteckt, wurde erkannt, wunderbar, im Arbeitsplatz angezeigt, alles gut. Dann hab ich zum test eine Datei von ca 5 MB draufgezogen, weil ich die gerade brauchte. Er war noch nicht ganz fertig, da ging garnichts mehr, aufgehängt.
Habe ein paar Minuten gewartet, aber nichts passierte. USB abgezogen und schon ging es wieder. Seit das Teil an keinem Rechner mehr richtig erkannt.

- Wird im Gerätemanager angezeigt.
- Unter Datenträgerverwaltung jedoch nicht.

Wenn ich im Gerätemanager unter eigenschaften auf Volumes gehe, zeigt er keine mehr an auf dem Gerät. Klicke ich nun auf Aktualisieren kommt folgende Fehlermeldung
"Die Volumeinformationen für diesen Datenträger können nicht gefunden werden. Möglicherweise handelt es sich bei diesem Datenträger um ein 1394- oder USB-Gerät auf einem Windows 2000-Computer"


Ich nutze XP SP2. (was evtl einen Teil der Meldung entkräftet) Habe die Fehlermeldung bei Google mal eingegeben mit immerhin 3 Erbenissen, wovon eins Schrott ist.
Wer möchte kann gerne HIER selbst schauen.

Hat jemand noch eine Idee oder soll ich ihn direkt zurück schicken und Ersatz verlangen?

Bin für jede Idee dankbar.


Nils

[EDIT] was ich noch vergessen habe: ich habs schon an einer ganzen Reihe anderer PCs getestet. [/EDIT]

@Mods: wusste nicht genau, ob das Teil als Festplatte oder Stick durchgeht.
Mitglied: TuXHunt3R
07.09.2007 um 21:15 Uhr
Verlang Ersatz!

Aber noch eine Frage: Die Lacie Card Orange ist eine USB-HDD im Kreditkartenformat mit einem integrierten USB-Kabel von ca. 10 cm Länge, richtig?

Ein Kumpel von mir hatte das Ding auch. Eine Woche später hatte das USB-Kabel bereits einen Wackel und konnte nur noch ersetzt werden
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
07.09.2007 um 21:31 Uhr
Verlang Ersatz!

Werde ich machen.

Aber noch eine Frage: Die Lacie Card Orange
ist eine USB-HDD im Kreditkartenformat mit
einem integrierten USB-Kabel von ca. 10 cm
Länge, richtig?

Kabel mit Stecker ist insgesamt ca 4 cm lang.

Ein Kumpel von mir hatte das Ding auch. Eine
Woche später hatte das USB-Kabel bereits
einen Wackel und konnte nur noch ersetzt
werden

Garantie oder selber zahlen?


Danke für die Antwort
Nils

P.S. schick dir eben 2 Bilder per PM, wo du die Maße besser siehst.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Unattended.xml wird nicht erkannt (10)

Frage von psimon87 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Peripheriegeräte
gelöst Honeywell Xenon Scanner wird nicht mehr erkannt (6)

Frage von uridium69 zum Thema Peripheriegeräte ...

UMTS, EDGE & GPRS
Dell 7450 Micro SIM wird nicht erkannt (7)

Frage von istike2 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Taschenrechner in IOS kaputt!

(7)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheit

Kanadischer Geheimdienst veröffentlicht erstmals Sicherheitssoftware

(3)

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit ...

Virtualisierung

Docker Monitoring und Steuerung per "sen"

Tipp von Frank zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Abbruch bei Brennvorgang (33)

Frage von Simulant zum Thema Windows 7 ...

Firewall
WIndows 7 RDP Massen Angriff (18)

Frage von Motte990 zum Thema Firewall ...

Windows Server
Vhdx-Datei viel größer als Inhalt der Festplatte - wie schrumpfen? (18)

Frage von Winfried-HH zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Die richtige VPN Sofware - Erklärt wie? (11)

Frage von stormwind81 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...