Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Speicherort für Programme und Eigene Dateien ändern

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: a1frommars

a1frommars (Level 1) - Jetzt verbinden

31.07.2014, aktualisiert 11:25 Uhr, 15497 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

zur Ausgangssituation: Ich habe eine kleine SSD (32GB) und eine etwas größere HDD (1TB) und möchte nun W7 neuinstallieren.
Da ich nicht möchte, dass meine SSD mit den "Eigenen Dateien" und Standard-Programmen von Windows (Internet Explorer, etc.pp.) zugemüllt wird, sollen diese Sachen direkt auf meiner HDD landen (wärend der Installation sozusagen).

Dass man die Ordner nach der Installation über Registry-Einträge etc. ändern kann ist mir bewusst, allerdings bleiben die Windows-Programme immer auf C: liegen... und verschieben geht bekanntlich nicht.

Also: Gibt es eine Möglichkeit schon wärend/vor der Installation von Windows zu sagen, dass der Ordner "Benutzer"/"Users" und "Programme" auf D: wandern soll und nicht auf C:?

Vielen Dank im Voraus
a1
Mitglied: nikoatit
31.07.2014, aktualisiert um 08:40 Uhr
Moin,

die "Eigenen Dateien" kannst du ganz simpel verschieben.
Rechtsklick auf den jeweiligen Ordner (z.B. Eigene Dokumente) -> Eigenschaften -> Reiter Pfad -> Und dort den Pfad zur HDD angeben.
Windows passt nun alle Reg-Einträge, Verlinkungen und Bibliotheken automatisch an.
Bei Windows eigenen Programmen wie IE ist das nicht möglich und ich würde dir raten da nicht rumzufuschen...Da hast du mehr Ärger als Nutzen...
Außerdem kommst du mit 32 GB eh kaum hin, weil Updates und Co. auch im Windows-Ordner landen.
Eine größere SSD wäre hier angebracht...Kostet doch heute nichts mehr...256 GB für rund 120 Euro...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 31.07.2014, aktualisiert um 11:25 Uhr
Hi,
ja, das geht prima, mach ich nur so.
"Eigene Dateien", "Bilder", "Musik", "Videos" kannst Du alles einfach wie von nikoatit beschrieben umleiten.
Gleiches geht auch mit "Desktop" jedoch nicht einfach, wenn man keine GPO's hat (keine Domäne). Hier musst Du - während der Benutzer angemeldet ist - den Wert in der Registry ändern und den Benutzer anschließend neu anmelden.
Die Werte findest Du unter:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders
(http://support.microsoft.com/kb/242557/de)

Weiterhin kann man solche Speicherfresser-Ordner wie "C:\Windows\Installer" und "C:\Windows\SoftwareDistribution" per Symbolic Link einfach auf die andere Platte legen.

Für beides, Werte in Reg ändern und Verwendung von Symbolic Links, gilt: Erst die neuen Ziele erstellen, die vorhandenen Inhalte rein kopieren und dann erst umbiegen!

Installer
1. Inhalte kopieren
2. Original-Ordner umbenennen, z.b. C:\Windows\Installer.org
3. Symbolic Link erstellen
- cmd starten
- mklink /d C:\Windows\Installer D:\neuerOrdner
4. Wenn alles OK, dann Original-Ordner löschen


SoftwareDistribution
1. Dienst "Windows Update" beenden
2. Inhalte kopieren
3. Original-Ordner umbenennen, z.b. C:\Windows\SoftwareDistribution.org
4. Symbolic Link erstellen
- cmd starten
- mklink /d C:\Windows\SoftwareDistribution D:\neuerOrdner
5. Dienst "Windows Update" starten
6. Wenn alles OK, dann Original-Ordner löschen

Das ganze kann man auch mit den meisten Programm-Installationen machen. Wenn Du also ein Programm hast, dass z.B. viele Log-Dateien im Programmpfad auf C:\ bzw. einen Unterordner davon schreibt, oder im C:\ProgramData, oder gar die Anwendungsdaten oder einen Teil davon, und Dir damit die C:\ Platte vollmüllt, dann kann man u.U. auch diese Ordner per Symbolic Link umleiten.

Bendenke aber!
Wenn Du nur die Benutzerordner umleitest, dann ist nur dieser Benutzer auch von der anderen HDD abhängig.
Wenn Du Programm-Ordner umleitest, dann ist das Programm auch von dieser anderen HDD abhängig, für alle Benutzer.
Wenn Du System-Ordner umleitest, dann ist die ganze Windows-Installation auch von dieser anderen HDD abhängig, für alle Benutzer, Programme und Dienste.

Tip
Teste das! Wenn Du eh alles neu installieren willst, dann spiele das nach der Windows-Installation erst durch, bevor Du alles "echt" installierst. Wenn es schief geht, dann installierst Du Windows eben noch mal. Geht ja schnell heutzutage.


E.
Bitte warten ..
Mitglied: a1frommars
31.07.2014 um 11:26 Uhr
Vielen Dank euch beiden.
Ich werde heute Nachmittag/Abend mal mein Glück versuchen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Vbs programm unabhängig vom Speicherort ausführen (2)

Frage von Markus2016 zum Thema Batch & Shell ...

Webbrowser
gelöst Speicherort von Firefox Lesezeichen ändern (9)

Frage von Bange123 zum Thema Webbrowser ...

Windows Server
gelöst Freigegebener Ordner "Eigene Dateien" (8)

Frage von JensDND zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
XLSM Dateien ausschließlich von sicherem Speicherort genehmigen

Frage von ChrisIO zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...