Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Speicherplatz Mangel auf Systemplatte

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Dirmhirn

Dirmhirn (Level 2) - Jetzt verbinden

17.03.2009, aktualisiert 11:34 Uhr, 10415 Aufrufe, 4 Kommentare

Der Platz auf der Systemplatte mit Win Server 2003 wir dimmer enger.

Hallo

bei unserm Windows Server 2003 wird es sehr eng auf der Systemplatte (11/12Gb belegt)
Jetzt suche ich nach Dateien die ich löschen kann.

Für einen EEE-PC habe ich diese Tipps gefunden:
den Inhalt folgender Ordner löschen:  
C:\Windows\SoftwareDistribution\Download  
C:\Windows\Downloaded Installations  
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Installations  
C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Downloaded Installations
kann man das auch für einen Windows Server 2003 nehmen?

Folgende Software ist installiert (die Großen-Brocken)
Java (Das werde ich einmal deinstallieren und neu installieren, die Updates brauchen recht viel Platz)
.NET Framework - kann ich das einfach deinstallieren und dann nur das 3.5er installieren?

MS SQL Server 2005 - kann ich hier etwas einsparen/DB verschieben, ich glaube Symantec verwendet den
Avira SmallBusiness Suite
Symantec Backup Exec 11d

Gibt es Updates für die man die uninstall-Informationen löschen kann?
also die Ordner in C:\Windows die mit $ beginnen oder im Installer-Ordner

pagefile.sys kann ich noch auf eine eigene partition (gleiche HDD) auslagern.

Gibt es sonstige Windows komponenten die ich auslagern könnte?

Kann man bei win2003 Partitionen vergrößern/verkleinern? Die ganze Platte hätte ja 70GB - 12gb/58gb.

lg Dirm
Mitglied: 45877
17.03.2009 um 12:26 Uhr
backup machen, neue platte einbauen/partition vergrößern.

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
17.03.2009 um 12:34 Uhr
Der .NET Ordner lässt sich auch gut komprimieren.
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
17.03.2009 um 12:35 Uhr
Hallo,

hier einige Optimierungsvorschläge:
1. "C:\Windows\$*.*" - Die Uninstall-Ordner kannst du entfernen, nachdem du die Hotfixes intensiv getestet hast (und damit dann die Uninstall-Funktion nicht mehr benötigst).
2. Die pagefile.sys auf ein anderes Laufwerk verschieben.
3. SQL-Datenbanken auf ein anderes Laufwerk verschieben
4. Die Backup-Exec-Datenbanken auf ein anderes Laufwerk verschieben.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
17.03.2009 um 13:45 Uhr
Hallo

Zitat von ITwissen:
Der .NET Ordner lässt sich auch gut komprimieren.



welchen meinst du da?

Zitat von harald21:
1. "C:\Windows\$*.*" - Die Uninstall-Ordner kannst du
entfernen, nachdem du die Hotfixes intensiv getestet hast (und damit
dann die Uninstall-Funktion nicht mehr benötigst).

eigentlich hab ich noch nie einen Hotfix-deinstalliert, kann ich die Daten sichern und notfalls einfach wieder hinkopierren und dann wieder deinstallieren?

zB beim .NET Framework, wenn ich "C:\Windows\$*.*" lösche, kann ich das .NET-FW als ganzes dann noch deinstallieren?

sucht windows dann eh nicht jedes mal nach den Dateien, wenn ich "Systemsteuerung/Software" öffne?

lg Dirm
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Update

Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller

(2)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...