Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Speicherplatz Mangel auf Systemplatte

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Dirmhirn

Dirmhirn (Level 2) - Jetzt verbinden

17.03.2009, aktualisiert 11:34 Uhr, 10337 Aufrufe, 4 Kommentare

Der Platz auf der Systemplatte mit Win Server 2003 wir dimmer enger.

Hallo

bei unserm Windows Server 2003 wird es sehr eng auf der Systemplatte (11/12Gb belegt)
Jetzt suche ich nach Dateien die ich löschen kann.

Für einen EEE-PC habe ich diese Tipps gefunden:
den Inhalt folgender Ordner löschen:  
C:\Windows\SoftwareDistribution\Download  
C:\Windows\Downloaded Installations  
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Installations  
C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Downloaded Installations
kann man das auch für einen Windows Server 2003 nehmen?

Folgende Software ist installiert (die Großen-Brocken)
Java (Das werde ich einmal deinstallieren und neu installieren, die Updates brauchen recht viel Platz)
.NET Framework - kann ich das einfach deinstallieren und dann nur das 3.5er installieren?

MS SQL Server 2005 - kann ich hier etwas einsparen/DB verschieben, ich glaube Symantec verwendet den
Avira SmallBusiness Suite
Symantec Backup Exec 11d

Gibt es Updates für die man die uninstall-Informationen löschen kann?
also die Ordner in C:\Windows die mit $ beginnen oder im Installer-Ordner

pagefile.sys kann ich noch auf eine eigene partition (gleiche HDD) auslagern.

Gibt es sonstige Windows komponenten die ich auslagern könnte?

Kann man bei win2003 Partitionen vergrößern/verkleinern? Die ganze Platte hätte ja 70GB - 12gb/58gb.

lg Dirm
Mitglied: 45877
17.03.2009 um 12:26 Uhr
backup machen, neue platte einbauen/partition vergrößern.

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
17.03.2009 um 12:34 Uhr
Der .NET Ordner lässt sich auch gut komprimieren.
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
17.03.2009 um 12:35 Uhr
Hallo,

hier einige Optimierungsvorschläge:
1. "C:\Windows\$*.*" - Die Uninstall-Ordner kannst du entfernen, nachdem du die Hotfixes intensiv getestet hast (und damit dann die Uninstall-Funktion nicht mehr benötigst).
2. Die pagefile.sys auf ein anderes Laufwerk verschieben.
3. SQL-Datenbanken auf ein anderes Laufwerk verschieben
4. Die Backup-Exec-Datenbanken auf ein anderes Laufwerk verschieben.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
17.03.2009 um 13:45 Uhr
Hallo

Zitat von ITwissen:
Der .NET Ordner lässt sich auch gut komprimieren.



welchen meinst du da?

Zitat von harald21:
1. "C:\Windows\$*.*" - Die Uninstall-Ordner kannst du
entfernen, nachdem du die Hotfixes intensiv getestet hast (und damit
dann die Uninstall-Funktion nicht mehr benötigst).

eigentlich hab ich noch nie einen Hotfix-deinstalliert, kann ich die Daten sichern und notfalls einfach wieder hinkopierren und dann wieder deinstallieren?

zB beim .NET Framework, wenn ich "C:\Windows\$*.*" lösche, kann ich das .NET-FW als ganzes dann noch deinstallieren?

sucht windows dann eh nicht jedes mal nach den Dateien, wenn ich "Systemsteuerung/Software" öffne?

lg Dirm
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2016 - Limit für reservierten Speicherplatz runtersetzen (3)

Frage von JULIUSCC zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...