Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speicherplatz schwindet - wer ist der Übeltäter?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MarcelHU

MarcelHU (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2011 um 10:02 Uhr, 2435 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir haben einen kleinen Datenserver, wo letztens noch über 400 GB frei waren.
Jetzt sind es innerhalb von Tagen nur noch <100GB.

Gibt es ein zuverlässiges Tool, was mir anzeigt, welche Datenmengen in einem bestimmten Zeitraum angefallen sind?
So könnte ich die letzte Woche einsehen und schauen, welcher Ordner / Projekt da die Datenmengen verursacht.

Gruß
Marcel
Mitglied: brammer
22.07.2011 um 10:08 Uhr
Hallo,

mit Treesize kannst du dir zumindest erstmal ansehen welcher Ordner welche Größe hat.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.07.2011 um 10:10 Uhr
Ich benutze dazu immer WinDirStat. Hat den Vorteil, daß man immer gleich die "großen Klötze" sieht.
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelHU
22.07.2011 um 10:24 Uhr
Hallo,

Danke ... kann die Prof. Version mir nach Zeitraum die "Speicherfresser" anzeigen?

Wenn ja, dann würde die 25 € investieren.
Bitte warten ..
Mitglied: PhoenixofDead
22.07.2011 um 11:17 Uhr
Du kannst die Pro Version von Treesize testen und herunterladen.
Bitte warten ..
Mitglied: Houben
22.07.2011 um 14:15 Uhr
Du kannst auch die Windows Suchfunktion nutzen und dort die Parameter einstellen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2016 - Limit für reservierten Speicherplatz runtersetzen (3)

Frage von JULIUSCC zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (17)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...