Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

GELÖST

Spezielle Crossover-Verbindung

Mitglied: CryOrDies

CryOrDies (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2012 um 23:27 Uhr, 2401 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

die betreffende PCs sind Windows7 Ulti. und Windows Home Server 2011 (basierend auf Windows Server 2008). Beide sind an einem Router angeschlossen und haben normalen Internetzugang. Ich übertrage viele Daten - auch in großen Datenmengen, und möchte zwieschen diesen 2 PCs eine direkte Verbindung herstellen. Warum? Ganz einfach, wenn ich über den Router 10GB übertrage mit einer Rate von 7-9MB/s dauert dies sehr lange. Meine Idee ist zwieschen den 2PCs ein Crossoverkabel und über diese Verbindung die Daten übertragen. Mein bedenken ist aber: Die sind ja ständig am Router angeschlossen, wie kann ich sicher gehen das die Datenübertragen über die Crossover-Verbindung geht und nicht über den Router?

Hier noch eine Skizze:
http://s7.directupload.net/file/d/3063/wsrgq3p5_png.htm


Zusätzliche Idee: In beiden Rechnern ist Firewire eingebaut. die sind auch Treiber mäßig installiert, aber ich wüsste nicht wie ich eine Kommunikation herstellen könnte. Als Netzwerkadapter werden die nicht erkannt.
Mitglied: Aba-it
03.11.2012, aktualisiert um 23:54 Uhr
Hallo

Diese Verbindung konfigurierst du als ein separates Netz.

Computer A erhält beispielsweise die IP Adresse 10.33.1.1/24 und Computer B die Adresse 10.33.1.2/24.

Wenn du nun einen bestimmten Ordner freigibst, kannst du diesen am anderen Computer über die oben erwähnte IP Adresse ansprechen. Eine Route brauchst du manuell nicht anzulegen, das Betriebssystem weiss dann selber welchen Gateway es dafür nehmen soll.

Falls du Gigabit-LAN verwendest, ist übrigens ein Crossoverkabel nicht notwendig.

Gruss

PS: Wir haben hier eine Bildupload-Funktion, verwenden diese bitte auch.
Bitte warten ..
Mitglied: CryOrDies
04.11.2012 um 01:24 Uhr
Zitat von Aba-it:
Hallo

Diese Verbindung konfigurierst du als ein separates Netz.

Computer A erhält beispielsweise die IP Adresse 10.33.1.1/24 und Computer B die Adresse 10.33.1.2/24.

Wenn du nun einen bestimmten Ordner freigibst, kannst du diesen am anderen Computer über die oben erwähnte IP Adresse
ansprechen. Eine Route brauchst du manuell nicht anzulegen, das Betriebssystem weiss dann selber welchen Gateway es dafür
nehmen soll.

Falls du Gigabit-LAN verwendest, ist übrigens ein Crossoverkabel nicht notwendig.

Gruss

PS: Wir haben hier eine Bildupload-Funktion, verwenden diese bitte auch.


Danke für deine Antwort.

Eins versteh ich nicht: "Falls du Gigabit-LAN verwendest, ist übrigens ein Crossoverkabel nicht notwendig.
"
Erklär mir das mal bitte.

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
04.11.2012 um 08:39 Uhr
ein normales Patch-Kabel reicht zur Direktverbindung aus, die Gigabit-Karten erkennen die Belegung und "vertauschen selbst die Signale" - 8 adrig Cat5e vorausgesetzt
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
04.11.2012 um 10:06 Uhr
Es ist weder ein Gateway für die zusätzliche Verbindung nötig noch ein irgdwie geartetes spezielles Patchkabel.
Crossoverkabel sind Relikte aus der Vergangenheit und bieten mehr Fehlermöglichkeiten als Chancen.
Grund:
a) Es gibt zwei Typen von Crossoverkabel.
b) Aktuelle NICs (seit 2002) beherrschen alle den Auto-MDI(X) Modus Wikipdedia und es reicht aus, wenn ein Partner das kann.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.11.2012 um 11:38 Uhr
Moin,

Nimm einen Gbit-Switch oder besseres. Dann hast Du mehr davon.

Wenn Deine Systeme besser sind als der fast-ethernet-Router, brauchst Du kein Crossover Kabel, das macht dann nur Probleme. Du kannst da heutzutage normale Kabel nehmen, da die Geräte (fast) alle auto-mdix können.

Die Konstruktionen mit mehreren netzwerkkarten und Ip-Adressen führen meist zu problemen, wenn man damit keine Erfahrung hat.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
04.11.2012 um 11:43 Uhr
Ein etwas andere Lösung währe einfach einen Gigabit Switch vor den Router hängen und die zwei Rechner an den switch anschliessen. Dann würdest du dir die zwei extra karten sparen (fals nicht schon eingebaut). Ich vermute das übertragungsproblem mit der Geschwindikkeit kommt daher das der roter switch nur 100Mbit hat oder einfach schlecht ist.
Bitte warten ..
Mitglied: CryOrDies
04.11.2012 um 18:18 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten.
Ich werde es mit einem Switch machen.

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: Aba-it
04.11.2012 um 18:23 Uhr
Markiere die Frage somit bitte als gelöst.
http://www.administrator.de/faq/32
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
Suche 100MBit Crossover-Kabel
Frage von 16568Hardware10 Kommentare

Hallo liebe Kollegen, suche einen Lieferanten, der 100MBit Crossover liefern kann. Meterstücke. Nicht selbst gecrimpt. (bitte nicht mit Cat-irgendwas ...

Windows Netzwerk
Spezielles WoL
Frage von djerazorWindows Netzwerk11 Kommentare

HI zusammen, ich habe im Wohnzimmer einen Mediacenter PC mit XBMC. In der Abstellkammer steht ein Stromspar-"Server" mit Windows ...

Microsoft Office
Spezielle Formatierung in Excel
gelöst Frage von Dr.CornwallisMicrosoft Office10 Kommentare

Hallo Gemeinde, wie kann ich in Excel 2010 folgende Formatierung realisieren: Wenn zb. in Zelle $D2 der Wert=150 ist, ...

E-Mail
Mailserver - spezielle Funktionen gesucht
Frage von 97561E-Mail3 Kommentare

Hallo zusammen, für einen Kunden suchen wir einen Mailserver oder eine Groupwarelösung die folgendes leistet: a) Gruppenpostfächer / Kalender ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 14 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...