Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Spielerechner online

Frage Off Topic

Mitglied: artcap

artcap (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2009, aktualisiert 08:43 Uhr, 4377 Aufrufe, 6 Kommentare

PC Online und Zugriff nur per Terminal Zuhause gibts da Anbieter?

Gibt es Anbieter von kompletten Root-Spielerechnern Online?
Meine Überlegung wäre Zuhause nur ne kleine Leitung und nen Terminal aufzustellen und im Internet meinen Hauptrechner aufzustellen mit ner guten Internet Anbindung. Der Rechner-Online sollte natürlich immer aktuell gehalten werden vom Anbieter damit ich damit immer alles machen kann. was ich Zuhause auch machen kann. Der Rechner sollte natürlich auf Windows basieren wegen Spielen.
Mitglied: Cubic83
30.07.2009 um 09:09 Uhr
Hallo,

Die Idee ist ja nicht schlecht, aber ob du damit froh würdest wage ich zu bezweifeln. Zum einem hast du eine Maschine mit Serverhardware stehen. Diese Hardware ist wohl sehr schnell - Xeon oder Celeron Prozessoren sind aber nicht primär für Spiele ausgelegt. Weiter haben diese Server eine sehr schlechte Grafikkarte eingebaut.

Du könntest dir ja einen "Spiele PC/Server" zusammenbauen und bei den grossen Hostern nachfragen ob die keinen Platz dafür in ihrem Rechenzentrum haben.

Ein anderes Problem scheint mir aber die Terminalsoftware zu sein. Ich weiss es zwar nicht genau, aber ich schätze mal damit wirst du keine 20 Frames pro Sekunde hinkriegen. Die meisten Protokolle sind so ausgelegt dass sie nur Veränderungen von einem Bild zum nächsten übertragen und bei einem Spiel wird das wohl enorm ruckeln.

mfG
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
30.07.2009 um 09:48 Uhr
Das was du dir da ausdenkst ist technisch über eine Internet Verbindung NICHT möglich.
Ein Spieleserver ja, dort müssen jeweils die Server Deamons der Spiele laufen die du Online
hosten willst.
Allerdings ist es nicht möglich das Spiel Local auf dem Server laufen zu lassen und wie in deiner
Idee mit einer Art "Thin Client" darauf zuzugreifen. Das würde nichtmal eine 1GB Glasfaser Leitung
schaffen.

Wenn du einen Server für mehrere Spiele haben willst, miete dir einen Windows 2003 Server bei einem
günstigen bzw. guten Hoster. Den musst du allerdings selbst aktuell halten mit Sicherheitsupdates.
Oder du nimmst für etwas mehr Geld im Monat einen Managed Server bei einem Hoster. Die kümmern
sich dann um solche Dinge, allerdings bekommst du dort keinen Root Zugang bzw. Administrator Zugang,
sondern ein Konto mit eingeschrenkten Rechten.
Ist aber kein Problem da kein Spiel root Rechte braucht für den deamon.

Das dich ein Provider einen "Heimwerker" PC in sein RZ stellen lässt ist auch mehr als unwahrscheinlich,
das geht sicherlich gegen jede Sicherheits-policy von denen.

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: lindi200000
30.07.2009 um 09:59 Uhr
da kannst du deinen eigenen rechner unterbringen, aber bedenke den Preis.
http://www.hetzner.de/de/hosting/produkte_colocation/uebersicht/
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
30.07.2009 um 10:14 Uhr
Also - ganz davon abgesehen das es technisch schon eine extrem Anforderung an die Internet-Leitung stellt würdest du auch keinen Spass dran haben...

Bei den meisten Spielen ist die Ping-Zeit ja relevant. Nehmen wir an das Spiel hätte 20ms vom Gameserver zu deinem Server. Jetzt hast du nochmal 30 ms von deinem Server zu dir nach Hause. Nun bewegst du deine Maus -> wieder fallen 30 ms an (von dir zum Server), der muss das verarbeiten und zum Server senden (20 ms). Du hättest also bei jeder Bewegung 100 ms (etwa) als Verzögerung. Damit dürften die meisten Spiele für dich flachfallen. Und in dieser Rechnung ist nichtmal enthalten das dein RDP-Protokoll für den TS gar nicht dafür ausgelegt ist den kompletten Bildschirminhalt in echtzeit zu übertragen (1024x768 Bildpunkte * 24 Bit Farbtiefe sind immerhin ca. 2 MB Daten -> das mal 20 FPS -> würdest du jetzt also immer den gesamten Bildschirminhalt bei 20 FPS übertragen wollen brauchst du die kleinigkeit von 40MB/s als Internet-Leitung...). Dazu kommt das ich nicht glaube das RDP dir Direct-X-Inhalte übertragen wird (gibt auch probleme wenn du z.B. ein Bild von einer TV-Karte @home übertragen willst - die arbeiten oft auch mit dem Direct-X-System)..

Von daher: Wenn du nicht einen GameSERVER hinstellen willst (d.h. nicht selbst mitspielen sondern nur den Server bereitstellen) kannst du dein Vorhaben genau hier zu grabe tragen -> dat wird nix!
Bitte warten ..
Mitglied: artcap
30.07.2009 um 10:21 Uhr
Ja gut dann hat das sich wohl erledigt, schade das das noch nicht machbar ist das mit Spieleserver hosten ist klar. Wenn mann mit ner 6000 DSL Leitung da net hinkommt die 25 Fps hinzukriegen dann ist das eh alles hinfällig. Danke
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
30.07.2009 um 10:24 Uhr
Es gibt so Spiele on demand Anbieter, was die aber taugen kann ich nicht sagen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...