Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

GELÖST

Spleißbox nachträglich in ein Rack einbauen

Mitglied: Dirmhirn

Dirmhirn (Level 2) - Jetzt verbinden

24.05.2013 um 11:38 Uhr, 1841 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi!

Wir ziehen demnächst um und müssen zwei Gebäude per LWL verbinden.
Der Elektriker würde das machen und gleich Spleißboxen montieren. Allerdings kommt das Rack erst später...

Kann ich die Kabel aus der Spleißbox nachträglich ein-/ausbauen, dass ich sie durch eine kleinere Öffnung ziehen kann, oder muss das der Elektriker dann neu spleißen? oder ist das bei jedem Hersteller anders...

sg Dirm
Mitglied: Deepsys
24.05.2013, aktualisiert um 11:45 Uhr
Hi,

wenn das Rack noch leer ist, kannst du einfach die 19" Spleißbox um 90° drehen, von hinten in das Rack schieben, wieder um 90° drehen und festschrauben, fertig

Solltest dir nur den Weg nicht verbauen ..

EDIT: Ach ja, die LWL-Patchkabel musst du dabei wohl einmal rausnehmen. Oder du baust das Rack quasi um die Box

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.05.2013 um 11:48 Uhr
Hi!

hm, aber das Kabel müsst ja dann irgendwie in die Kabel Durchführung. Hatte angenommen, dass die wie bei Patschränken immer als "Loch" ausgeführt sind.

außerdem sollte es auf der anderen Seite in einen Patchschrank, bzw noch durch eine Wand. Die Arbeiten werden teilweise vom Vermieter übernommen, daher ist das ein bisschen kompliziert ^^

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.05.2013 um 11:55 Uhr
ok, hab mir jetzt ein paar Spleißboxanleitungen angesehen und das geht wohl nicht so einfach mit der box durch die Wand...

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
24.05.2013 um 11:56 Uhr
Hi,

also irgendwie verstehe ich nun doch etwas falsch.
Ich dachte du machst du legst die Box in den Raum und dann kommt das Rack dazu?

Scheint aber etwas anders zu sein ....

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.05.2013 um 12:05 Uhr
Zitat von Dirmhirn:
... box durch die Wand...

Kommt auf die größe des Bellos an. (>5kg sollten mit genügend Schwung reichen)

lks

Sorry, ist Freitag.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.05.2013 um 12:10 Uhr
Zitat von Deepsys:
also irgendwie verstehe ich nun doch etwas falsch.
Ich dachte du machst du legst die Box in den Raum und dann kommt das Rack dazu?

doch doch, auf der einen Seite. Ich dachte aber, dass man beim Rack auch zwingend durch die Dachöffnung o.ä. muss, also das Kabel nicht hineinlegen kann. Daher hab ich das mit der Wand nicht gleich erwähnt

... Schwung ... wenns billiger wird, ist Säge + Rigipswand sicher "unsere" Lösung. Oder den Patchschrank über den Schweißplatz hängen...
noch besteht Hoffnung

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.05.2013 um 13:03 Uhr
mir wurde jetzt erklärt, dass in der Spleißbox eh die Stecker von innen in die Kupplungen gesteckt werden. Also müsste das eh passen.
Schaun wir mal ob wir das Loch "passend" machen müssen

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.05.2013 um 20:17 Uhr
Du kannst idR die einzelnen Adern aus der Spleißbox wieder entnehmen (das ist ja nichts anderes als eine Kupplung).
Wir haben auf die Weise schon Boxen nachträglich in andere Räume versetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
25.05.2013 um 20:56 Uhr
das hat mir ein Anbieter jetzt auch erklärt, mich hat nur diese kleine Box in den Spleißboxen irritiert - in den Anleitungen sieht das so aus als würden die Fasern da drinnen verbunden und fix eingeklemmt.
aber es sollte jetzt eh passen, er hat auch gemeint für ein paar € mehr kann er auch ein stabileres Pigtail montieren, dass mans auch theoretisch ohne Box nutzen könnte.
denke jetzt sollte alles passen - immerhin 50% billiger als wenn es der Elektriker vom Vermieter gleich macht ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
Rack Empfehlung
Frage von sven784230Hardware7 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind momentan dabei unser Netzwerk zu erweitern und bräuchten deswegen ein kleines Rack, indem ein Dell ...

Hardware
Aufbau eines Racks in den USA
Frage von DragonValorHardware2 Kommentare

Hi Zusammen, aktuell plane ich für einen Kunden in der USA ein Projekt, wo ein Serverschrank und eine USV ...

Server-Hardware
Rechnergehäuse für 10" Rack
Frage von receiverboxServer-Hardware21 Kommentare

Hallo, für den privaten Gebrauch rate ich seit kurzem auf 10" Racks zur Netzwerkverkabelung. 19" hatte ich wegen der ...

Server-Hardware
(Rack-)Server mit USB3 onboard?
gelöst Frage von LochkartenstanzerServer-Hardware16 Kommentare

Hallo Kollegen, ich hatte schon vor zwei jahren die gleiche Frage gestellt, aber damals waren die Ergebnisse sehr dürftig. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 7 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit23 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen22 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...