Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Splitter Durchschleifen

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: jackrider

jackrider (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2007, aktualisiert 15.01.2007, 27410 Aufrufe, 10 Kommentare

Splitter Durchschleifen

Hallo,

ich habe eine Frage:

Wie schließe ich den Splitter an die hauptleitung an und schleide alle nebenstellen durch?

Also.

Hauptleitung kommt im Dachboden rein, von dort führt eine leitung weg.
Im Wohnzimmer befindet sich eine TAE Dose, von dort gehen ebenfalls 2 leitungen weg und an dieser dose hängt zur zeit der splitter und der router.

Ich möchte nun direkt an den eingang Hauptanschluss den splitter setzen und ihn so schalten das ich ohne viel kabelwirrwarr alles weiter betreiben kann.

Wie ist das leicht verständlich zu realisieren?

Evtl wäre eine passende skizze hilfreich.

Danke euch schon einmal im vorraus

viele grüße
Christoph
Mitglied: nils-0401
11.01.2007 um 21:42 Uhr
also deine Kontruktion hab ich nicht so ganz verstanden... aber normal ist es so, dass der Splitter vor die Telefone muss. Ich hab das so interpretiert, dass du vom Dachboden um Wohnzimmer einfach ein Verlängerungskabel hast. dann kannst du den splitter davor oder dahinter setzen. ich versuchs mal mit 2 Skizzen.

Hausanschlussdose - - - - - - Verlängerung - - - -- Splitter - - --Telefon(e)
-
Modem (das mnodem gehört an den splitter)
oder alternativ


Hausanschlussdose - -- - Splitter- - - - Verlängerung- - - Telefon(e)
-
Modem(auch wieder am splitter)

Wenn du noch Fragen hast oder ich es falsch interpretiert habe... einfach nochmal nachfragen.
Nils

[EDIT] habs jetzt gerade verstanden, wenn der splitter auf den Dachboden soll brauchst du aber ein weiteres Kabel zum Modem [/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: jackrider
11.01.2007 um 22:08 Uhr
Hallo Nils,

jep, etwas verwirrend geschrieben...

ja so in der Art hatte ich es mir gedacht.

Hauptanschluß -> Splitter-> leitungen zu den Telefonen.
Nur der Router der soll nicht an den Splitter direkt im dachboden kommen, sondern im Wohnzimmer verbleiben.

http://www.rpa-com.de/tae/TAE-Splitter.gif

So in der Art, das bild habe ich im netz gefunden.

Auf A und B möchte ich die haupleitung schalten...klar soweit.

nur dann muß ich doch von DSL A/B an die Dose (Hier flur, bei mir Wohnzimmer) oder?
Evtl. La/Lb auf die TAE 1/2?

und um die anderen Nebenstellen weiter zu nutze müßte ich doch dann von der TAE einmal von 3/4 zurück auf den Splitter auf b2/a2 oder?

Würde das so klappen?

Wie gesagt der splitter soll vollkommend alleine sitzen.

Viele grüße
Christoph
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
12.01.2007 um 01:24 Uhr
Hallo Christoph,
wenn Du vom Dachboden eine Leitung (Leitung X) mit 4 Drähten zum Wohnzimmer verlegt hast,
ist folgendes möglich.

Auf dem Dachboden wird der Splitter mit der Einspeisung von der T-Com an
Amt a+b angeschlossen.

Dann werden 2 Drähte von Leitung X an DSL a+b angeschlossen und
2 Drähte von Leitung X an TAE La+Lb. (Achtung farben merken)

Im Wohnzimmer wird eine TAE- und eine UAE-Dose benötigt.
An der TAE-Dose werden die beiden Drähte angeschlossen die auch oben
an TAE angeklemmt sind. Weitere Telefondosen werden an a2+b2 angklemmt

An der UAE-Dose werden die anderen Beiden von DSL angeschlossen.
Probier mal die mittleren Klemmen.
Dann wird mit einem Patchkabel das Modem an die UAE angeschlossen

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: jackrider
12.01.2007 um 10:32 Uhr
Hallo Torsten,


würde dies auch ohne einer UAE Dosen gehen?

Als Router wird die Surf & Phone Box WLAN Set (7141) angeschlossen, diese wird normal mit dem Y-Zweig kabel angeschlossen (VOIP)
http://hilfe-center.1und1.de/access/image//5.fb_install_dsl_anschluss.p ...

Mal etwas anderes:
Ich werde den hauptanschluß direkt ins wohnzimmer legen.
Dort möchte ich nun alles wie gehabt anschliesen, alle anderen neben stellen erstmal abklemmen.

So, das müßte ja wie immer klappen.

Nur wie schließe ich die 3 nebenstellen nun an?

a) direkt am splitter?
b) am Router?

Am liebsten wäre mir der splitter...hat da jemand eine skizze wie es dort anklemme?

viele grüße
Christoph
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
12.01.2007 um 15:38 Uhr
Hallo Torsten,


würde dies auch ohne einer UAE Dosen
gehen?

ja, ist aber unnötige bastellei



Mal etwas anderes:
Ich werde den hauptanschluß direkt ins
wohnzimmer legen.
Dort möchte ich nun alles wie gehabt
anschliesen, alle anderen neben stellen
erstmal abklemmen.

So, das müßte ja wie immer
klappen.

Nur wie schließe ich die 3
nebenstellen nun an?

a) direkt am splitter?
Wenn Du keine Telefonanlage benötigst und kein VOIP

b) am Router?
Am Router können nur 2 Geräte angeschlossen werden. Dafür bekommst Du aber
eine Telefonanlage und VOIP

Am liebsten wäre mir der splitter...hat
da jemand eine skizze wie es dort anklemme?
Meine Antwort von vorhin

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: jackrider
13.01.2007 um 04:36 Uhr
Hallo Torsten,

wie sieht es z.b. aus, wenn ich eine TAE Dose direkt am splitter auf La/Lb anklemme?

Dann würden doch nur die beiden nebenstellen nicht über VOIP laufen oder und der Hauptanschluss schon...

Oder gibt es die möglihkeit die beiden nebenstellen direkt am router anzuklemmen?

Und/oder über TEA parallel schalten das man mit allen VOIP nutzen kann....ohne Telefonanlage...

FRITZ!Box Fon WLAN 7141

oder das ich mir etwas zusammenbastele...smile..

viele grüße
Christoph
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
14.01.2007 um 22:09 Uhr
Hallo Torsten,

wie sieht es z.b. aus, wenn ich eine TAE
Dose direkt am splitter auf La/Lb anklemme?
Dann würden doch nur die beiden
nebenstellen nicht über VOIP laufen oder
und der Hauptanschluss schon...
Das musst Du ausprobieren

Oder gibt es die möglihkeit die beiden
nebenstellen direkt am router anzuklemmen?
Schau ihn Dir mal an, der hat 2 Anschlussmöglichenkeiten für Telefone

Und/oder über TEA parallel schalten das
man mit allen VOIP nutzen kann....ohne
Telefonanlage...
Das musst Du ausprobieren

Überlege doch mal was Du überhaupt mit Deiner Anlage machen willst.
Wo Deine Geräte stehen sollen und welche Funktion die einzelnen Geräte
übernehmen sollen, Dann erst wird eine Lösung gesucht und umgesetzt.

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: jackrider
15.01.2007 um 08:23 Uhr
hallo Torsten,

stimmt man muß erst wissen was man machen möchte.

Einfach gesagt, mit 3 Telefonen per VOIP telefonieren und mit dem Anschluß direkt am Splitter (Hauptanschluß) Surfen, also an diesem Anschluß ist der Router.

Surfen per WLAN mit 2 Rechnern.

viele gerüße
Christoph

PS: Ist nur noch die Frage wie ich die anderen beiden Telefone aufschalte.
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
15.01.2007 um 08:57 Uhr
Einfach gesagt, mit 3 Telefonen per VOIP
telefonieren und mit dem Anschluß
direkt am Splitter (Hauptanschluß)
Surfen, also an diesem Anschluß ist der
Router.

Die Anlage kann nur 2 Telefone bedienen.
Die 7050 oder 7170 können 3 Telefone verwalten
Bitte warten ..
Mitglied: jackrider
15.01.2007 um 09:19 Uhr
wäre es evtl. möglich das dritte ohne VOIP zu bedienen/anschließen?

Ok, das 2. kann ich ja direkt an die Box anschließen...nur das dritte....grummel...

Danke dir trotzdem erstmal für die Hilfe

Viele Grüße
Christoph
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...