Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sporadische Netzwerkprobleme bei einem Rechner

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: dragonstyn

dragonstyn (Level 1) - Jetzt verbinden

07.08.2014, aktualisiert 08.01.2015, 1356 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Administratoren,

ich habe in einem meiner Netzwerke sporadisch auftretende Probleme. Hier erstmal die bestehende Struktur, alle Geräte haben ggf. feste IP-Adressen:

insgesamt 4 PCs
ein Triumph-Adler Drucker
ein HP Pro 8600, der als Fax verwendet wird und als einziges Gerät nur per WLAN ans Netzwerk angebunden ist (vom Fax abgesehen)
ein Buffalo NAS
Alle PCs, das NAS und der Triumph Drucker sind per Kabel an einen Switch angeschlossen und über den geht es auf den Speedport W 502V Router.

Das Problem nun ist, dass ab und an, wenn einer der Rechner verwendet wird, der HP Drucker "sich aufhängt" und weder Druckt, noch Faxe verschickt.
An diesem Rechner bricht immer mal wieder die Internetverbindung ab und die Verbindung zum NAS kann nur mit einem neustart wiederhergestellt werden. Dazu dauert das booten teilweise wohl extrem lang.

Was ich schon geprüft habe ist, dass es keinen IP-Adressenkonflikt gibt. Dazu habe ich auch den DHCP-Bereich des Routers so eingegrenzt, dass keine feste IP ausversehen vergeben werden kann.

Nun meine Frage: Woran könnten solche Probleme noch liegen?
Mitglied: aqui
LÖSUNG 07.08.2014, aktualisiert 08.01.2015
Das hört sich eher nach einem physischen Defekt der Netzwerkkarte dieses Rechners an ?!
Kann aber auch das patchkabel oder der Switchport sein..oder ein Autonegotiation Problem mit dem Switch..
Wie immer den gesunden Netzwerk Verstand walten lassen und strategisch vorgehen und den Fehler einkreisen:
  • An diesem PC Patchkabel und den Switchport mal tauschen
  • Bei Autonegotiation Problem (Speed und Duplex Mode) in den Treibersettings der NIC den Wert für Speed und Duplex Mode auf feste statische Werte setzen.
  • Evtl. mal einen alternativen Switch testen. GiG Switches mit 5 Ports kosten um die 10 Euro.
  • Hilft das alles nicht für 4 Euro eine neue NIC Karte kaufen in den Rechner einbauen und testen bzw. die Tests von oben wiederholen
Spätestens die beiden letzen Optionen sollten die Probleme lösen
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
07.08.2014 um 12:17 Uhr
Wenn der Drucker per WLAN verbunden ist und sich aufhängt ist es villeicht auch ein WLAN-Problem.
Verwende einzigartige SSIDs und eine Verschlüsselung, die passt. Sonst hast du plötzlich Verbindung zu deinem Nachbarn.

Außerdem sprichst du von festen IPs und gleichzeitig vom DHCP Server (Speedport) den du benutzt?
Das passt nicht wirklich.

Druckst du per Namen oder IP?
Welcher PC hängt sich nach dem Drucker auf. - Wobei, an einen WLAN kann man sich nivht aufhängen, da muss schon ein stabiles Patchkabel her
Auch ältere Drucker - Triumph-Adler kenne ich noch aus Schreibmaschinenzeiten - können auf moderne Protokolle empfindlich reagieren. Ja, auch afhängen gehört dazu. Es wurden schon ganze Netze mit einem einzigen Protokoll lahm gelegt.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: dragonstyn
08.01.2015 um 16:44 Uhr
Nach dem Einbau einer neuen Netzwerkkarte scheint sich das Problem verflüchtigt zu haben, da es bis heute nicht noch einmal aufgetreten ist. Darum Danke!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...