Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SQL 2005 zu 2008 SP2 Migration

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: pencil

pencil (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2015, aktualisiert 04.03.2015, 752 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Tag

Ich plane gerade eine Windows SQL Server Migration (2005 zu 2008).

Ich habe vor, sämtliche DB's (3 Produktive 1 Test DB) per .bak Datei in dem neuen Server zu restoren.

Meine Frage ist, ob ich die Master DB exportieren genau gleich einspielen kann und was hierdurch alles übernommen werden kann. (Benutzer, Jobs, Wartungsjobs etc.)

Weiss dies gerade jemand, resp. hat jemand eine ähnliche Migration kürzlich durchgespielt?

Gruss

Pen

Mitglied: Dani
LÖSUNG 14.01.2015, aktualisiert 04.03.2015
Moin Pen,
Meine Frage ist, ob ich die Master DB exportieren genau gleich einspielen kann und was hierdurch alles übernommen werden kann. (Benutzer, Jobs, Wartungsjobs etc.)
Auf die Idee bin ich noch nie gekommen. Ich würde aber behaupten, dass die Datenbank eines älteren Produkts selten bis nie kompatibel ist mit einer neuen Version. Ist der Aufwand für die User, Wartungspläne so groß?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: pencil
15.01.2015 um 13:51 Uhr
Hallo Dani

Danke für deine Antwort.

Naja der Aufwand für die Benutzer würde sich in Grenzen halten.
Die Wartungsjobs wären eher die grosse Sache.

Das schlimmste daran wäre aber, sämtliche Aufträge neu zu schreiben. (ungefähr 50 Stück.)

Gibt es eine Möglichkeit, diese Aufträge zu exportieren?

Gruss

Pen
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
15.01.2015 um 15:16 Uhr
Moin Moin,

Zitat von pencil:
Das schlimmste daran wäre aber, sämtliche Aufträge neu zu schreiben. (ungefähr 50 Stück.)
Gibt es eine Möglichkeit, diese Aufträge zu exportieren?
Du kann dir doch für die Aufträge CREATE Skript(e) erstellen lassen.
Diese einfach auf dem neuen Server ausführen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: pencil
04.03.2015 um 15:34 Uhr
Hallo Logan

Wenn ich also den Job per Script auslese, kann ich es einfach auf dem anderen Server ausführen?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
LÖSUNG 05.03.2015, aktualisiert 21.04.2015
Moin Moin,

Zitat von pencil:
Wenn ich also den Job per Script auslese, kann ich es einfach auf dem anderen Server ausführen?

Grundsätzlich ja. Ob das natürlich ohne jede Anpassung funktioniert hängt vom Job ab und das solltest du natürlich vorher testen.
Ich habe unsere Wartungs Tasks seinerzeit genau so migriert.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: pencil
21.04.2015 um 08:16 Uhr
Hallo zusammen

Ich konnte nun das meiste übernehmen, nur ist mir ein kleiner Fehler passiert.

Anstatt dem Laufwerk für die Logs den Buchstaben H:\ zuzuweisen habe ich es als L:\ Partitioniert.

Hat jemand von euch eine Ahnung, wo ich nach dem ändern des Buchstabens überall Anpassungen auf dem SQL Server vornehmen muss?

Merci für Antworten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Server 2008 R2 SP3 neue Instanz (10)

Frage von technikdealer zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst DRINGEND: Suche Microsoft SQL SERVER 2008 R2 STANDARD Eval (8)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Datenbanken
gelöst 1GB phpMyAdmin SQL Datei in SQL Server 2008 R2 importieren (7)

Frage von Himpke zum Thema Datenbanken ...

Windows 10
gelöst SQL Server 2008 R2 kompatibel mit Windows 10? (14)

Frage von Sachellen zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...