Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SQL 2008 SP1 - Fehler bei der Verbindung - Anmeldung stammt aus einer nicht vertrauenswürdigen Domäne

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Downfall

Downfall (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2010 um 10:34 Uhr, 14687 Aufrufe, 5 Kommentare

Wir müssen bei einem Kunden debuggen, haben aber das Problem, dass wir nur per SQL-Auth auf den SQL-Server zugreifen können - benötigt wird leider Windows Auth.

Moin Zusammen,

Folgende Fehlermeldung beim Einrichten der ODBC Datenquelle:

Fehler bei der Verbindung
SQLState: '28000'
SQL Server-Fehler: 18452
[Microsoft][ODBC SQL Server Driver][SQL Server]Anmeldefehler. Die Anmeldung stammt aus einer nicht vertrauenswürdigen Domäne und kann mit der Windows-Authentifizierung nicht verwendet werden.

Wir verbinden per VPN direkt zum Kunden, loggen uns mit unserem Domänen-Benutzerkonto(Kundendomäne) auf dem Server vom Kunden ein und bauen dann die ODBC Datenquelle auf.

Bei der Anmeldung per Windows Authentifizierung tritt der o.g. Fehelr auf. Anmeldung als sa funktioniert, bringt uns aber leider nicht viel...
Named Pipes funktioniert übrigens auch nicht obwohl es aktiviert ist und der Serverdienst neu gestartet wurde.

Wie kann ich den "Fehler" beheben/ umgehen?


Weitere Infos:
Shared Memory Aktiviert
Named Pipes Aktiviert
TCP/IP Aktiviert
VIA Deaktiviert

Betriebssystem:
Ms Win Server 2k3 für SBS SP2 32 Bit

SQL-Server:
SQL Server 2008 Standard SP1 German


Danke schonmal im Voraus! =)

lg,

Frank
Mitglied: NicNRW
21.07.2010 um 10:45 Uhr
Hallo Frank.

Nur ne Idee von meinem Hitzegeplaktem Hirn hier im Cafe

Windows Authentifizierung nimmt doch die Domäne vom Rechner mit dem du
Dich verbindest. Denke das er da die verkehrten Daten übermittelt.

SA ist ja direkte Anmeldung, daher tritt das Phänomen da nicht auf .

Keine Gewähr, nur eine Idee.

Grüssle
Bitte warten ..
Mitglied: Downfall
21.07.2010 um 11:13 Uhr
Hallo,

Also.... dieser Fehler tritt nicht bei allen Kunden auf. Nur bei einigen wenigen. ca 2 % nur. Andere haben auch Domänen in gleicher Konstellation wo wir ohne Probleme zugreifen können. Ich glaube nicht dass es was mit den übermittelten Daten zu tun hat. Wäre für mich unlogisch da es ja bei anderen funktioniert. Im Kundennetzwerk sind wir ja auch mit Domäne\UnserUser eingewählt. Hast du denn eine Idee wie ich die falsche Datenübermittlung berichtigen könnte(will ja nichts unversucht lassen)?
Bitte warten ..
Mitglied: NicNRW
21.07.2010 um 12:00 Uhr
Doch zu heiss hier

Wenn das dann bei anderen funktioniert hebe ich langsam die Hände

Vielleicht ist es an einer Firewall, das die entsprechend die Daten nicht sauber durchgibt?
Sonst wäre ich langsam auch am Ende mit meinem Latein.
Bitte warten ..
Mitglied: Downfall
22.07.2010 um 09:50 Uhr
Fehler umgangen. Neue VPN eingerichtet nicht über firewall, sondern portweiterleitung direkt auf server. unschön, aber naja...
Bitte warten ..
Mitglied: NicNRW
22.07.2010 um 20:12 Uhr
Schuss ins blaue...versenkt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL-Verbindungen vom TS 2008 R2 werden unterbrochen

Frage von stirlitz-mi zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Domäne Anmeldung nach Benutzer wechseln mit Fehlern (6)

Frage von Kurt1990 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
ODBC-Verbindung zu SQL in fremder Domäne über VPN-Tunnel (5)

Frage von platinum-rx zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem: Migration SQL 2008 R2 EXPRESS auf SQL 2008 R2 STANDARD (15)

Frage von D-Line zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (15)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...