Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sql Datenbank defekt, Neuinstallaition

Frage Linux Debian

Mitglied: schattenhacker

schattenhacker (Level 2) - Jetzt verbinden

17.10.2012 um 15:59 Uhr, 2956 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo allerseits,

Kunde hat eine internetseite mit einer sql Datenbank.
Den Zugang zu der Datenbank hat nicht mehr, weil der Mitarbeiter weg ist und kein PW.
Er könnte aber alles neu machen und eine Sicherung zurückspielen. Frage ist, ob in der Sicherung auch das alte PW benutzt wird, dann hilft es ja nicht weiter.
Was kann man tun?

Danke für Tipps Jo
Mitglied: SlainteMhath
17.10.2012 um 16:20 Uhr
Moin,

Was kann man tun?
Man könnte zum Beispiel mal ein paar Infos bereitstellen. Z.b. um was für eine Art von SQL DB es sich handelt, wie die Sicherung gemacht wurde usw. dann kann dir evtl. auch geholfen werden.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
17.10.2012 um 16:28 Uhr
Hi,

also mysql und aus xtcommerce heraus wurde eine Datenbanksicherung gemacht.
gruß jo
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
17.10.2012 um 17:41 Uhr
Hi

welches Passwort fehlt dir ? Das vom mysql-root oder das Adminpasswort aus xtcommerce ?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
17.10.2012 um 17:48 Uhr
da mysql passwort und wohl auch der benutzer ( den könnte man erraten)
Bitte warten ..
Mitglied: MrTrebron
17.10.2012 um 18:29 Uhr
Servus,

Wie wäre es damit dem MySQL Root auf der Konsole eine neues Passwort zu setzen?

Gruß
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
17.10.2012 um 21:11 Uhr
Wie wäre es damit dem MySQL Root auf der Konsole eine neues Passwort zu setzen?
... oder die Login Daten aus der xtc Konfiguration heraus zu lesen ?
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
18.10.2012 um 18:00 Uhr
Hallo,

wir haben nichts ausser einem neu aufgesetzten System und die Datensicherung und die vage Erinnerung an den Namen der sql-datenbank. Immerhin steht die in der Sicherung.
Aber Benutzer und PW sind verschollen und mit anderen Benutzern funktioniert das System nicht. Zwar kann man die Daten einlesen und sehen, aber xt-c läuft nicht ( nur leer ohne die Daten zurückgeholt zu haben )
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
19.10.2012 um 06:19 Uhr
Moin,

(Name der DB) Immerhin steht die in der Sicherung.
Ist das ein SQL-Dump, also eine Sicherung "im Klartext"? Unter MySQL werden die User ind er Tabelle "user" in der DB "mysql" verwaltet. Zumindest kannst Du daraus den Usernamen ersehen, Password lässt sich i.d.R. nicht mehr rekonstruieren.

Evtl. solltest Du mal Kontakt mit dem xtc Support aufnehmen.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
20.10.2012 um 10:44 Uhr
Hi schattenhacker,

Kunde hat eine internetseite mit einer sql Datenbank.

Hat er Webspace oder einen eigenen Server? Wenn zweiteres der Fall ist, kannst du folgendes machen:

1. Den SQL-Server runterfahren.

mysqladmin shutdown

2. Den SQL-Server neustarten, und das Einlesen der Berechtigungstabellen ignorieren

mysqld --skip-grant-tables

3. In der Datenbank mysql alle Tabellen löschen. (Natürlich vorher sichern)

4. Die Tabellen neu anlegen

mysql_install_db

Anschließend hat der Benutzer root Zugriff ohne Passwort.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Vergleich zweier SSD-Typen im Raid-10 für den Anwendungsfall SQL-Datenbank (8)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Eine bestimmte SQL-Datenbank wird nicht jeden Tag gesichert? (12)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SQL Datenbank Umzug (4)

Frage von hornissenmann zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Microsoft SQL-Datenbank Syncronisieren

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...