Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SQL datenbank in Fritzbox hinterlegen fritzbox 6360 Cable

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Nobady

Nobady (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2012 um 11:45 Uhr, 8605 Aufrufe, 6 Kommentare

Wissen sollte immer kostenlos sein
Deswegen Beratung immer Umsonst
Wir sind alle Menschen der einer weiß mehr der andere weniger auf diverse Themen

Hallo zusammen,

Also mein vorhaben ist das ich egal wo ich bin mein Warenwirtschaft Client wie Kontor.net per VPN auf meine SQL also auf meine Daten zugreifen kann

Also dynDNS habe ich eingerichtet das ich immer die IP weiß der Box
VPN zu box würde ich auch noch hinbekommen
mir gehts halt darum wenn ich auf der arbeit bin auf mein warenwirtschaftprogramm zugreifen kann und Telefonate über meine Box

Also die SQL Datenbank soll im Speicher des usb liegen.
brauch glaub ich ein sql server auf linux basis per telnet drauf machen ????





Alle verbindungen über VPN

zugriff auf meine eigene Fritbox usb daten
Ein und Ausgehende geschpräche führen Heatset(usb)
eigene Warenwirtschaft über vpn datenbank in Fritzbox

Info der Arbeitgeber hat nix dagegen


Bedank mich schon mal sehr in Vorraus

Vielen Dank

Bis dahin

Nobady
Mitglied: catachan
14.07.2012, aktualisiert um 13:00 Uhr
Hi

welche Art von SQl Datenbank ist das denn ? Mysql, MS SQL, etc.. ? Oder besteht die Datenbank aus einem File und du greifst mit einer Applikation drauf zu ? Z.B. SQlite.
Wenn nicht, glaube ich nicht dass die Fritzbox genug Power hat um eine Datenbank zu hosten. Von meinen Sicherheitsbedenken fang ich hier erst garnicht an. Der richtige Weg (meiner Meinung nach) wäre ein Server hinter der Fritzbox auf den du über VPN zugreifst.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
14.07.2012 um 16:28 Uhr
Zitat von Nobady:
Hallo zusammen,
Hallo zurück,

also auf was du mit deiner Einleitung raus willst kappiere ich jetzt nicht ganz.

Also mein vorhaben ist das ich egal wo ich bin mein Warenwirtschaft Client wie Kontor.net per VPN auf meine SQL also auf meine
Daten zugreifen kann

Dafür währ jetzt VPN schon mal ein guter Ansatz.

Also dynDNS habe ich eingerichtet das ich immer die IP weiß der Box

Ok.

VPN zu box würde ich auch noch hinbekommen

Schon mal gut.

mir gehts halt darum wenn ich auf der arbeit bin auf mein warenwirtschaftprogramm zugreifen kann und Telefonate über meine
Box

Du bist in der Arbeit und hast ein Privates WaWi und willst auch noch über deine Private Fritzbox Telefonieren? Sehe ich das richtig.
Beim telefonieren kannst du ja mal das Handbuch konsultieren.

Also die SQL Datenbank soll im Speicher des usb liegen.

Die SQL Datenbank soll also auf einen USB Speicher der an der Fritzbox hängt laufen, sehe ich das richtig.
brauch glaub ich ein sql server auf linux basis per telnet drauf machen ????
MySQL währ hier wohl der Server die Frage ist erst mal ob der mit deinem WaWi funktioniert aber ich bezweifle doch sehr stark das es die Fritzbox betreiben kann.

Beim Datenzugriff wird's für dich vermutlich nicht grad lustig da bei den meisten Privaten Anschlüssen der Upload einfach zu gering ist.
Bei den Telefonaten kann's auch schon mal knapp werden und selbst wenn du den SQL Server auf die Fritzbox bringst was ich nicht glaube wirst du mit der Leistung auch keine Freude haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Nobady
15.07.2012 um 21:37 Uhr
Also was ist wenn ich ein Server auf eine Festplatte bzw. große USB sticke installiere und konfiguriere und dann per Freetz eine Modifikation für die Fritzbox denn Server mounte und dann per dynDNS die ip immer erfahre.

Das Problem ist das meine Fritzbox 6360 cable noch keine System Image vorhanden ist um es mit Freetz nach zurüsten

Überlege mir aber meine alte fritzbox Fon zu erweitern ist ja alt.
Vorhaben
Fritzbox Fon image mit freetz erweitern dann image in Box laden
Da die Box noch kein Usb anschluss hat evtl LAN Festplatte nehem und mounten
Vorher Stabillen server aufsetzen

Was meint ihr welche ist die beste server variante mit Grafische oberflache ?

überlege mir mit Ubunto server editon zu nehmen

Wenn Nein warum ist die version nicht gut welche ist Besser ??

Bis dahin

Nobady
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
16.07.2012 um 10:44 Uhr
Hallo,

also noch einmal, das ganze ist keine "gute" Idee mit der du meiner Meinung nach nicht's wie Ärger haben wirst.

Eine Fritzbox ist ein "kleiner" Router und kein Server.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
16.07.2012 um 13:45 Uhr
Hi auch
Zitat von Nobady:
überlege mir mit Ubunto server editon zu nehmen
Das sollte dann aber auf einem NAS oder anderen Linux-Miniserver aufgesetzt werden.
Wenn Nein warum ist die version nicht gut welche ist Besser ??
Ich habe bei mir daheim aus einem billigen Buffalo-NAS ein Debian Lenny installiert, mit welchem man viel machen kann. Natürlich muss man sehen, ob die Leistung (CPU/RAM) des jeweiligen NAS den Anforderungen der Software genügt.
Deine FBF6360 wird dies aber garantiert in keinem Fall.

Such mal nach Free-NAS oder Linux-NAS.
Wenn's ein bisschen luxoriöser sein soll, dann richte dir den HP Microserver mit dem Linux deiner Wahl ein.


BTW: Deine Einleitung habe ich auch nicht verstanden.
Bitte warten ..
Mitglied: Nobady
17.07.2012 um 03:32 Uhr
Das mit denn Nas ist eine sehr gute idee

THX

Danke für alle antworten haben mir sehr geholfen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(5)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Vergleich zweier SSD-Typen im Raid-10 für den Anwendungsfall SQL-Datenbank (8)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Eine bestimmte SQL-Datenbank wird nicht jeden Tag gesichert? (12)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SQL Datenbank Umzug (4)

Frage von hornissenmann zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Microsoft SQL-Datenbank Syncronisieren

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...