Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SQL - dynamische Anfüge-Abfrage in Tabelle

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: movido

movido (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2007, aktualisiert 09.05.2007, 7744 Aufrufe, 5 Kommentare

dynamisch generierte Anfüge-Abfrage gleicher Struktur -> insert into tabelle ohne duplikate

Hallo zusammen,

habe bereits diverse Foren zu meinem Thema ohne Erfolg durchklamüsert...

Es gibt eine bestehende leere Tabelle, die anhand einer SICH WIEDERHOLENDEN Anfüge-Abfrage ohne Duplikate eines Feldes gefüllt werden soll.

Beispiel:
- leere Zieltabelle A: Feld1 = Name; Feld2 = aktiviert
- Abfrage: wird aus vba generiert, indem aus unterschiedlichen und gefüllten Tabellen (B + C) unterschiedliche Feldinhalte gleicher Struktur in die Tabelle A eingefügt werden (einfach mit insert into)
- gefüllte Quelltabellen B+C: Feld1 = Name; Feld2 = aktiviert

Feld1 ist hier entscheidend -> dort soll "gruppiert werden", d.h. in der Zieltabelle soll durch den insert-into-Befehl KEINE Duplikate entstehen...

Ich kriegs nicht hin, das beschriebene Beispiel ohne Duplikate durchzuführen...

Ich hoffe, dies funktioniert ohne temporäre Tabelle/hoher Geschindigkeitsverlust :X

Gruß,
Stefan
Mitglied: Biber
08.05.2007 um 19:46 Uhr
Moin movido,

ist mir noch eine Spur zu abstrakt. Nachfrage:

  • die Abfrage fragt gleichzeitig oder alternativ oder nacheinander die Quelltabellen B und C ab?
  • ..."indem aus unterschiedlichen und gefüllten Tabellen (B + C) unterschiedliche Feldinhalte gleicher Struktur.." -->Du mir langsam erklären können?? Evtl. kleines Beispiel?
  • Wenn denn die Daten ohnehin offensichtlich in zwei Quelltabellen vorhanden und abrufbar sind, wozu überhaupt die Persistierung in einer redundanten dritten Tabelle?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: movido
09.05.2007 um 00:06 Uhr
Hallo Biber!

Danke für die rasche Antwort!!

Antworten auf deine Fragen:

die Abfrage fragt gleichzeitig oder alternativ oder nacheinander die Quelltabellen B und C ab?

-> zur Zeit noch nacheinander: es ist sozusagen eine simple for-Schleife, welche so oft läuft, wie es Quelltabellen gibt und der bei jedem Durchlauf einen INSERT INTO-Befehl für die "durchlauf-entsprechende" Zieltabelle ausführt.

..."indem aus unterschiedlichen und gefüllten Tabellen (B + C) unterschiedliche Feldinhalte gleicher Struktur.." -->Du mir langsam erklären können?? Evtl. kleines Beispiel?

-> Beispiel Quelltabelle B:
Name | Alter
Biber:D | 13
Stefan | 12


-> Beispiel Quelltabelle B:
Name | Alter
Heinrich | 70
Biber:D | 13

Ergebnis soll sein, so schnell wie möglich folgende leere Tabelle mit gleicher Struktur (Felder: Name, Alter), folgender Inhalt steht:

-> Beispiel Zieltabelle A auf Quelltabelle B+C:
Name | Alter
Biber:D | 13
Stefan | 12
Heinrich | 70
... wobei die Reihenfolge der Datensätze in Zieltabelle A keine Rolle spielt.

Hat was vom GROUP BY-Befehl, aber mit dem gehts nich oder ich kriegs nich hin oder ich hab mich dann, als ich ihn richtig eingesetzt habe, vertippt... :X

Wenn denn die Daten ohnehin offensichtlich in zwei Quelltabellen vorhanden und abrufbar sind, wozu überhaupt die Persistierung in einer redundanten dritten Tabelle?

-> damit nich dauernd für jede Aktion die Tabellen ausgelesen werden müssen (liegen im Netz)

Danke schonmal für Deine Hilfe!

Gruß,
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.05.2007 um 07:55 Uhr
Moin movido,

wenn denn der Sachverhalt so ist wie geschildert, dann wäre doch (verbal) immer die Abfrageformulierung:
"Hole mir aus der Quell-Tabelle alle Satzkombinationen "Name" und "Alter", die noch nicht in der Zieltabelle vorhanden sind und füge sie in die Zieltabelle ein."

Oder in (ungetestetem) Pseudo-SQL sinngemäß:
01.
 SELECT Name, Alter from Quelltabelle 
02.
WHERE Name, Alter NOT IN (Select Name, Alter from Zieltabelle);
Und ggf. noch ein "INSERT INTO Zieltabelle" drumherum.

Oder hab ich noch etwas übersehen?

Gruss
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: movido
09.05.2007 um 10:32 Uhr
Wooohoooo.....!!!!!! Mit ein wenig rumpfeilen hats funktioniert..... "NOT IN" => best )))
Hab vorher den gleichen Syntax mit NOT EXISTS statt NOT IN benutzt...... :XXXXXX

INSERT INTO Zieltabelle ( Name )
SELECT Name FROM Quelltabelle
WHERE Name NOT IN (SELECT Name FROM Zieltabelle)
AND Name <> '';

-> Muchos Gracias Biber !!!!!!

Gruß,
movido
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.05.2007 um 11:50 Uhr
-> Muchos Gracias
De nada, movido, da nich' für...

Ich mach den Beitrag dann mal dicht mit grünem Haken.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
SQL Abfrage aus mehreren Tabellen
gelöst Frage von el-torontoDatenbanken2 Kommentare

Hallo, auf dem Bild die vereinfachte Darstellung. Problematik: - Tabelle 1 enthält hunderte Kunden und wird mit Werten und ...

Datenbanken
SQL Abfrage: Ergebniss aus einer Tabelle mit Bedigung aus einer 2. Tabelle
gelöst Frage von holiboliDatenbanken4 Kommentare

Ausgangslage: Tabellen Auf.Texte Auf_Dokumente Inhalt (den ich brauche): Auf_Texte: AUF_Texte.Z_Dokumenttyp AUF_Texte.SprachePRO AUF_Texte.Z_Unser_Zeichen AUF_Texte.TextfeldRTF (Nur dieses sollte am schluss angezeigt ...

Datenbanken
Schleifen in SQL-Abfrage bei 2 Tabellen
gelöst Frage von AximandDatenbanken2 Kommentare

Hallo, ich hab mal wieder als totaler SQL-Anfänger ein Problemchen bei dem ich mir die Haare raufe. Ich habe ...

Datenbanken
SQL Abfrage ( Tabelle im Vorfeld Filtern)
gelöst Frage von karlchristianDatenbanken1 Kommentar

Danke, habe das Problem selber behoben, daher habe ich die Anfrage geschlossen

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 6 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 10 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 10 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 13 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...