Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SQL Loesungsvorschlaege gesucht (Joins, pivots, etc...)

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: T-Virus

T-Virus (Level 1) - Jetzt verbinden

27.05.2008, aktualisiert 06.06.2008, 2400 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

da ich nicht so der SQL Profi bin und nur wenig von der Perfekten Ausführung(Performance) verstehe
würde ich auch bitten mir in den folgenden Beispielen etwas auf die Sprünge zu helfen

Also ich möchte im Endeffekt 3(später20) Tabellen Joinen und möglichst doppelte Datensätze vermeiden.
Ich weiß es ist recht viel zu überlegen aber ich hoffe ihr habt Tipps für mich! DANKE!!!
Biber ich zähle auf dich ;)

Ich beschreibe erstmal die Tabellenstruktur

Tasks enthält Projekte die jeweils in Sub und Toptask unterteild sind
plus dem Status und dem Project Manger(Sub/Toptask)
01.
Tabelle - Tasks 
02.
 
03.
ProjectNr.    Level    TaskNr.    TaskStatus    TaskManager   SoNr.   SoTaskNr. 
04.
1234          1        5.0        Pre-Fertig    Mr.X          9999    1.1 
05.
1234          2        5.1        Fertig        Mr.Y          9999    1.1 
06.
4321          1        5.0        Offen         Mr.C          8888    1.2
Stunden gebucht auf Projekt bzw Task.
01.
Tabelle - Stunden 
02.
 
03.
ProjectNr.    TaskNr.    Stunden 
04.
1234          5.0        15 
05.
1234          5.1        2 
06.
1234          5.0        5
Kosten einfach der Verkaufswert plus im welchen Quartal diese bezahlt wurden.
01.
Tabelle - Kosten 
02.
 
03.
SoNr.    SoTaskNr.  Quartal  Kosten  
04.
9999     1.1        Q1       3000€ 
05.
9999     1.1        Q1       -1000€ 
06.
9999     1.1        Q2       1000€ 
07.
8888     1.2        Q2       1500€
Mit Joins schaffe ich es dann diese Ausgabe zu erhalten...
01.
ProjectNr.    Level    TaskNr.    TaskStatus    TaskManager   SoNr.   SoTaskNr. ProjectNr.    TaskNr.    Stunden    Quartal  Kosten  
02.
1234          1        5.0        Pre-Fertig    Mr.X          9999    1.1       1234          5.0        15         Q1       3000€ 
03.
1234          1        5.0        Pre-Fertig    Mr.X          9999    1.1       1234          5.0        15         Q1       -1000€ 
04.
1234          1        5.0        Pre-Fertig    Mr.X          9999    1.1       1234          5.0        15         Q2       1000€ 
05.
1234          1        5.0        Pre-Fertig    Mr.X          9999    1.1       1234          5.0        5          Q1       3000€ 
06.
1234          1        5.0        Pre-Fertig    Mr.X          9999    1.1       1234          5.0        5          Q1       -1000€ 
07.
1234          1        5.0        Pre-Fertig    Mr.X          9999    1.1       1234          5.0        5          Q2       1000€      
08.
1234          2        5.1        Fertig        Mr.Y          9999    1.1       1234          5.1        2          Q1       3000€ 
09.
1234          2        5.1        Fertig        Mr.Y          9999    1.1       1234          5.1        2          Q1       -1000€ 
10.
1234          2        5.1        Fertig        Mr.Y          9999    1.1       1234          5.1        2          Q2       1000€  
11.
4321          1        5.0        Offen         Mr.C          8888    1.2       (Null)        (Null)     (Null)     Q2       1500€
Am Ende möchte ich aber auf diese Ausgabe kommen...

01.
ProjectNr.   TaskStatus5.0  TaskStatus5.1  TaskManager1und2    Stunden    Q1     Q2    Q3  
02.
1234         Pre-Fertig     Fertig         Mr.X & Mr.Y         22         2000€  1000€  
03.
4321         Offen          (Null)         Mr.C                (Null)            1500€
Ich verstehe noch wie ich die Stunden Summiere allerdings nicht wie ich den TaskStatus und das Quartal "Pivote"
Vorallem weil es eine unbestimmte Anzahl an TaskNr und Quartalen gibt...

Frage: Beste Lösung, Performant, Indexing und was ich sonst noch vergessen habe zu beachten

Thanks4Help

LG
Mitglied: Logan000
06.06.2008 um 11:17 Uhr
Mit reinem SQL wirst du das nicht hinbekommen.
Falls Du einen MS SQL Server einsetzt kannst du dies mit Cursor bzw. einer Stored Proc. erledigen.
Die Performance wird allerdings nicht besondert toll werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(5)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
SQL Auswertung 2 Joins und SUM

Frage von c64b311ee9 zum Thema Datenbanken ...

Lizenzierung
Pervasive SQL 2000 Lizenzen für Novell Netware gesucht! (3)

Frage von Riki.G zum Thema Lizenzierung ...

Novell Netware
Pervasive.SQL V7 für NetWare - Lizenzen gesucht (2)

Frage von bidlabu zum Thema Novell Netware ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2016 User CALs auch für ältere SQL-Server-Version nutzbar? (3)

Frage von Jeiko71 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Handy in Raten kauifen oder nicht? (17)

Frage von mirko123 zum Thema Off Topic ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...