Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SQL Select-Anweisung wobei ich ein Feld als Variable definieren möchte

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Fruchtzwerg2009

Fruchtzwerg2009 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2009, aktualisiert 16:53 Uhr, 8164 Aufrufe, 1 Kommentar

Wie kann ich per Formular per Dropdown den gewählten Wert in eienr Tabelle finden (gewählter Wert = Feldname in Tabelle) und dann Datensätze hierzu anzeigen?

Hallo,

folgende Problematik stellt sich mir. Ich habe eine Tabelle mit folgenden Feldern: ArtikelNr, Artikelname,Preisliste10,Preisliste11,Preisliste12 usw bis Preisliste 30 z.B.

Jetzt ist es so das ich hier alle Artikel die verkauft werden können drin habe, allerdings haben jetzt verschieden Kunden natürlich verschiedene Preise und nicht alle Kunden dürfen alle Artikel bekommen. Also sind in den einzelnen Preislisten, welche für verschieden Kundengruppen relevant sind, auch nur bei den Artikeln Preise hinterlegt, welche diese auch bestellen dürfen.

Jetzt möchte ich ein Formular in welchem ich per Dropdown alle zur verfügung stehenden Preislisten sehe und mir dann die entsprechende Preisliste auswählen kann und dann nur die Artikel mit Preisen dieser Preisliste in einen Bericht fliessen, dass ganze dann über ne Abfrage.

Das ganze ist als Matrix aufgebaut in Excel, weil die Kollegen vom Vertrieb dort besser die Preise ändern können und auch der überblick besser ist. ich importiere als die komplette Matrix incl. Feldnamen in Access.

Ich mache eine Abfrage in Access welcher folgender SQL-Befehl zugrunde liegt:

SELECT Matrix.[Artikel-Nr], Matrix.Artikel, Matrix.Preisliste10
FROM Matrix;

Jetzt möchte ich aber Matrix.Preisliste10 durch eine Variable ersetzen, welche ich ja aus meinem Formular bekomme und in welcher die richtige Preisliste drin steht.

Wie sieht hier die Syntax aus?

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

Ciaoi Sascha
Mitglied: Schwabenprogger
25.08.2009 um 12:38 Uhr
Das folgende wäre ein Ansatz:

Private Sub Combo4_AfterUpdate()

Me.RecordSource = "SELECT Matrix.[Artikel-Nr], Matrix.Artikel, Matrix.Preisliste" & DeineVariable & " FROM Matrix"

End Sub


Aus Datenbanktechnischer Sicht finde ich das keine Gute Lösung. Denn wenn morgen eine neue Preisliste dazukommt fängst du an neue Spalten einzufügen! Dynamische Daten müssen in Zeilen gespeichert werden...Ein benutzerfreundliches Frontend sollte trotzdem machbar sein.

Viel Erfolg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch: CPU-Auslastung eines Prozesses auslesen und als Variable definieren (3)

Frage von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Datenbanken
MS SQL - Update Text Feld mit Steuerzeichen (4)

Frage von emeriks zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...