Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SQL Server 2005, nach Wartungsplan-Auftrag eine Batch-Datei ausführen

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Zunaras

Zunaras (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2009, aktualisiert 13:46 Uhr, 9498 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

der SQL-Server 2005 führt zu bestimmten Zeiten laut Wartungsplan Backups durch, Datenbanken und Protokolle.
Zwischendurch läuft immer wieder durch die geplanten Tasks ein Skript zum komprimieren der Backupdaten. Pro Tag habe ich so eine ZIP-Datei.

Meine Frage: Ich würde diesen Zip-Skript gerne ausführen nachdem das Vollbackup (morgens) und das Diff-Backup (Mittags) ausgeführt wurde. Kann man dieses über den Wartungsplan mitplanen? Entweder den Inhalt des Skriptes dort hinterlegen oder die Datei von dort starten.

Gruß
Zunaras
Mitglied: Netzheimer
03.12.2009 um 08:58 Uhr
Hallo Zunaras,

kannst du es etwas deutlicher fassen?

Wenn ich es bisher verstanden habe, läuft das Zip-Skript außerhalb der Wartungstasks und es handelt sich um eine Batch-Datei.

Ein Versuch wäre ein Skripttask (T-SQL-Anweisung ausführen) und du rufst damit die Batch per XP_CMDSHELL auf, z.B. EXEC master..xp_cmdshell 'RunZip.BAT'

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
03.12.2009 um 19:40 Uhr
Hallo,

ja genau. So läuft es im Moment.

Die Möglichkeit mit der xp_cmdshell probier ich morgen aus.
Ist ein guter Tipp!

Gruß
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
04.12.2009 um 11:16 Uhr
Hallo,

ich komme leider nicht weiter.

Ich habe einen Job angelegt mit dem T-SQL-Befehl
01.
EXEC xp_cmdshell 'C:\Dokumente\MITARBEITER\Server\stapel-server-SQL-zippen.bat'
Diese wird irgendwie nicht komplett abgearbeitet. Die Dateien werden zwar verschoben aber das Winzip läuft nicht mehr an. Und verursacht dabei ständig CPU-Last. Ich glaub, da läuft eine Schleife.

Hier der Code von der bat.
01.
md "d:\Sicherung" 
02.
md "d:\Sicherung\Sicherung-SQL" 
03.
md "d:\Sicherung\Sicherung-SQL-gezippt" 
04.
 
05.
@echo off & setlocal 
06.
set "Quelle=d:\sicherung\Sicherung-SQL" 
07.
set "Ziel=d:\Sicherung\Sicherung-SQL-gezippt" 
08.
 
09.
pushd "%Quelle%" 
10.
for /f "delims=" %%i in ('dir /b /a-d') do call :ProcessFile "%%i" 
11.
for /d %%i in (*.*) do call :ProcessDir "%%i" 
12.
popd 
13.
goto :eof 
14.
 
15.
:ProcessFile 
16.
for /f "tokens=1-3 delims=. " %%a in ("%~t1") do set "Datum=%%c%%b%%a" 
17.
if not exist "%Datum%" md "%Datum%" 
18.
move %1 "%Datum%" 
19.
goto :eof 
20.
 
21.
:ProcessDir 
22.
pushd %1 
23.
set "Datum=%~nx1" 
24.
:zip 
25.
start /wait c:\programme\winzip\wzzip /m /u /yb /p "%Ziel%\Sicherung-SQL-projdat_%Datum%.zip" *.* 
26.
dir /a-d >nul 2>&1 && goto :zip 
27.
popd 
28.
rd %1 
29.
goto :eof
Wenn ich die Batch per Hand starte, läuft es durch.

Gruß
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
07.12.2009 um 09:04 Uhr
Hallo Zunaras,

das Script legt den neuen Pfad jedesmal neu an? Wo und wann wird dann der Pfad wieder gelöscht?

Es kann sein, dass das Problem hier liegt. Eventuell machen hier auch pushd und popd Probleme, da er sich ja die %Quelle% merkt und anschließend wieder dorthin zurückkehrt. Ich bin mir nicht sicher, ob der Aufruf vom SQL-Server aus das so mitmacht.

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
07.12.2009 um 14:55 Uhr
Zitat von Netzheimer:

das Script legt den neuen Pfad jedesmal neu an? Wo und wann wird dann der Pfad wieder gelöscht?

Gute Frage. Ich vermute die /m Moveoption von wzzip löscht es wenns leer ist.

Wenn es nicht funktioniert ist es nicht weiter schlimm.
Es war halt so eine Idee den Ablauf etwas zu vereinfachen.

Erstmal vielen Dank für die Hilfe!

Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Mehrzeiligen Powershell-Befehl mit Batch ausführen (3)

Frage von 133202 zum Thema Batch & Shell ...

Datenbanken
MS-SQL-Server + T-SQL+Batch (4)

Frage von kallewirsch zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
Sql server 2014 probleme

Frage von meister00 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Entwicklung

Exploit Development

Anleitung von burhanudinn123 zum Thema Entwicklung ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(1)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Linksys wrt1200ac v2 mit dd-wrt: keine vlan-einstellungen im GUI (15)

Frage von Pixi123 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkprotokolle
Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (14)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

E-Business
Wo tragt ihr eure privaten Termine ein? (13)

Frage von honeybee zum Thema E-Business ...

Windows Server
Terminalserver starten willkürlich neu (12)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Server ...