Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SQL Server Management Studio Backup auf Netzlaufwerk

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: KrisK

KrisK (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2008, aktualisiert 12.03.2010, 20979 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich keine Datenbanksicherungen durchführen kann wenn ich als Sicherungsziel ein Netzlaufwerk (Nasserver)angebe. Er sichert und schreibt auch das alles Ok war aber die Sicherung existiert nicht. Eine Fehlermeldung bekomme ich nur wenn ich über die UNC-Pfade gehe.

Ist das ein normales Verhalten ? Hab bei Microsoft nichts dazu gefunden...



Danke Gruß KrisK
Mitglied: Logan000
17.11.2008 um 13:36 Uhr
Moin Moin

Vieleicht schreibst du noch ein paar Details zu Deiner Sicherungsmethode,
denn soweit ich weis ist es nicht möglich für die sicherung ein Netzlaufwerk oder UNC Pfad anzugeben. Zumindes nicht mit dem SQL Server eigenen Sicherungsmechanismus.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: HansderDampft
17.11.2008 um 14:02 Uhr
Das ist so nicht korrekt. Ich betreibe einen SQL Server 2005 und habe auch einen NAS Server zu laufen. Ich sicher meine Datenbanken per UNC Pfad auf meinem NAS. Der SQL Server Dienst läuft bei mir nicht unter dem Systemkonto sondern unter einem Admin Account und genau dieser Admin muss auch ein Schreibrecht auf den UNC Pfad haben. Dann sollte das klappen
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.11.2008 um 14:19 Uhr
Moin

Schau an: Man kann als Dateinamen einen UNC Pfad angeben. Wieder was gelernt.

Das mit dem Dienstkonto ist in diesem Fall natürlich zwingend, da das Konto Lokales System natürlich auch nur lokale Rechte hat.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: KrisK
17.11.2008 um 14:45 Uhr
Als Auswahl zeigt er nur lokale Laufwerke an aber die UNC Pfade schluckt er bei manueller Eingabe ohne Probleme.
Das mit dem Zugriff könnte aber mein Problem sein!!! Werd es diese Woche direkt testen.

DANKE euch beiden !

Gruß KrisK
Bitte warten ..
Mitglied: KrisK
21.11.2008 um 08:23 Uhr
Die Sache verzögert sich noch etwas, da der "tolle" Nasserver von Intel SS4000 E einfach mal sein Raid aufgelöst hat und auf Auslieferungszustand zurückgegangen ist..... (Die Aussage von Intel war auch gut:"selbst schuld" warum aktualisieren sie nicht die Firmware )
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(5)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ms sql management studio 2012 Konfigurationsmanagerstartet nicht (3)

Frage von XPFanUwe zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Ms sql management studio 2012 kann auf 2012r2 die WSUS DB nicht finden (5)

Frage von XPFanUwe zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2016 User CALs auch für ältere SQL-Server-Version nutzbar? (3)

Frage von Jeiko71 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (19)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...