Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SQL Service Manager nach WSUS Installation

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: nimrod2k

nimrod2k (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2006, aktualisiert 13:43 Uhr, 8146 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!

Habe mir soeben den WSUS auf W2k3 Server installiert.
Seit der Installation erscheint in der Taskleiste das Symbol des SQL
Server Managers.
Das Symbol hat den Status not connected und es ist kein Service oder
SQL Server konfiguriert.

Ist das so in Ordnung, oder ist mir ein Fehler unterlaufen? Der Start des Service Managers ist ja unnötig, wenn er eh keinen Server zum connecten hat oder?

Danke für eure Hilfe!
nimrod2k
Mitglied: Dani
08.06.2006 um 11:05 Uhr
Hi,
soweit ich das weiß, gehört dieser zum WSUS. Also hier bei einem Server von uns, hat der Manager ne Verbindung (dort läuft nur WSUS)!!! Funktioniert WSUS bei dir??


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: nimrod2k
08.06.2006 um 11:18 Uhr
ja, die habe ich schon gelesen. Wurde allerdings aus den Antworten nicht so recht schlau.
Mal schreibt jemand, der SQL ist nicht connected, WSUS funktioniert aber trotzdem (Wieso wird dann SQL überhaupt installiert wenn man es nicht braucht?).

Ist der SQL Server für die Funktion von WSUS notwendig?

Er Synchronisiert bei mir problemlos die Updates und Computer können sich auch connecten.
Bitte warten ..
Mitglied: sinnlos98
08.06.2006 um 11:42 Uhr
Der WSUS braucht eine Datenbank ähnliche Umgebung ansonsten würde es etwas schwer sein die Menge an Updates in kürzester Zeit zu erfassen und das für verschiedene Produkte. Man kann auch eine vorhandene richtige SQL-Datenbank verwenden (während der Installtion wird nachgefragt). Ansosnten bleibt nur die Möglichkeit einer MSDE Instanz.

http://technet2.microsoft.com/WindowsServer/de/Library/4244109a-395a-4f ...
Bitte warten ..
Mitglied: nimrod2k
08.06.2006 um 11:52 Uhr
OK, danke für die Info.

Ich habe jetzt mal folgendes probiert:
"Im gleichen Verzeichnis, in dem der Service Manager (sqlmangr.exe) liegt, gibt es ein anderes Programm SQL Server Network Security (svrnetcn.exe). Damit kannst du die Netzwerkverbindungen einstellen. Wenn du da die "Named Pipes" aktivierst und anschliessend den MSSQL$WSUS neu startest, kannst du mit dem Service Manager auf dem gleichen Rechner den Status im Systray anzeigen lassen."
Im ServiceManager kann ich trotzdem noch zu keiner DB verbinden.

Was hältst du dann von den Kommentaren die behaupten der WSUS läuft trotzdem obwohl der Service M;anager anzeigt dass er nicht verbunden ist? Ist das Quatsch?
Bitte warten ..
Mitglied: sinnlos98
08.06.2006 um 12:44 Uhr
es ist sehr gut möglich, dass der WSUS läuft und sich synchronisert, obwohl die MSDE Instanz nicht korrekt angezeigt werden kann. Bei uns laufen noch zusätzliche Instanzen zum WSUS.

Bie Aufruf der svrnetcn.exe bitte den WSUS unter Instance(s) on this server auswählen (SERVERNAME\WSUS). Unter Enabled protocols sollten Named Pipes und TCP/IP vorhanden sein. Die Properties von Named Pipes sagt:

Default pipe: \\.\pipe\MSSQL$WSUS\sql\query

und TCP/IP sagt: 5811 und Hide Server ist nicht gesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: nimrod2k
08.06.2006 um 13:43 Uhr
Danke!

Das war genau die Antwort die ich brauchte. Jetzt läuft alles.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS "Installation von Updates wird vorbereitet"

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Windows Update ...

Windows Update
gelöst WSUS Installation unter Server 2012R2 schlägt ständig fehl (3)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Update ...

Vmware
gelöst VmWare Workstation Pro SQL Server Manager Zugriff Host - Guest (1)

Frage von Nintox zum Thema Vmware ...

Windows Server
Sql server 2014 installation auf einer windows server 2012r2 vm (5)

Frage von meister00 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (14)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Viren und Trojaner
Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (12)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...