Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Datenbanken

GELÖST

SQL Unixtime in Datetime umwandeln und speichern

Mitglied: romberto

romberto (Level 1) - Jetzt verbinden

18.05.2012 um 13:28 Uhr, 3211 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

eines Vorweg: Ich gehe schwer davon aus, dass das eine Anfängerfrage ist und bereite mich schon einmal auf Spot und Gelächter vor. Ich habe allerdings keinerlei Erfahrungen mit Datenbanken und würde mich über Hilfe wirklich sehr freuen.

Ich benenne meine MP3 Ordner stehts nach Erscheinungsdatum Datum via Batchfile über eine Textdatei um. Diesbezüglich wurde mir hier auch schon geholfen. Nun hat mir ein Bekannter eine sehr große MYSQL Datenbank zukommen lassen, deren Inhalt ich gerne für mein Unterfangen nutzen möchte. Nach langem Suchen, habe ich mit Xampp ein Programm gefunden mit welchem ich an meinem Windows Rechner die MSQL Datenbank öffnen und auch bearbeiten kann. Die Datenbank (Musikdb) enthält neben vielen anderen auch eine Spalte für die Albumstitel (album) und eine für das Erscheinungsdatum (time), welche für mich die einzig wichtigen Spalten sind.

Leider wird die Spalte `time` im Unixtime Format angezeigt. Ich benötige sie aber im Format (YYYY-MM-DD). Via Google finde ich leider nur "Select" Kommandos welche mir die Spalte zwar kurz im richtigen Format ausgeben, dieses aber nicht dauerhaft Speichern und wenn das Speichern bei einem Befehl doch klappt habe ich in jeder Zeile 0000-00-00 stehen. Mangels Wissen auf diesem Gebiet kann ich die Befehle auch leider nicht für meine Zwecke abändern.

Es wäre wirklich Super wenn mir hier jemand den entsprechenden Befehl posten könnte.

Viele Grüße

Robert
Mitglied: Biber
18.05.2012, aktualisiert um 21:08 Uhr
Moin Romberto,

Leider wird die Spalte `time` im Unixtime Format angezeigt. Ich benötige sie aber im Format (YYYY-MM-DD)
Falls die Spalte 'time' nicht nur als "Unixtime" angezeigt wird, sondern auch ein numerischer Wert ist und du nach der Umwandlung einen date/datetime-Wert brauchst:
01.
UPDATE deineTabelle SET eineDatetimeSpalte = FROM_UNIXTIME(DieUnixtimestampSpalte) WHERE (1=1);
Ob du nun tatsächlich beide Datumswerte in zwei unterschiedlichen Formaten redundant mitschleifen willst, das mag ich nicht bewerten.

Kommt darauf an, ob und wann du diesen Inhalt brauchst - falls wirklich zur Suche/Sortierung in der Datenbank-> dann mag eine Speicherung als zusätzliches Datetime-Feld vertretbar sein.

Wenn es nur bei einem Export/einer Berichtserstellung gebraucht wird->dann kannst du das Unixdate dann mit der Funktion FROM_UNIXTIME() umwandeln und auf Redundanz verzichten.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: romberto
18.05.2012, aktualisiert um 21:22 Uhr
Hallo Biber,

Danke für deinen Denkanstoß. Ich konnte es nun wie folgt lösen:
01.
ALTER TABLE `Musikdb` CHANGE `time` `unix_time` int(11) NOT NULL 
02.
ALTER TABLE `Musikdb` ADD `time` DATETIME NOT NULL 
03.
UPDATE `Musikdb` SET `time`=FROM_UNIXTIME(unix_time) 
04.
ALTER TABLE `Musikdb` DROP `unix_time`
Nochmals vielen Dank

Robert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
SQL GROUP BY Convert Datetime
gelöst Frage von StfnCstrEntwicklung4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich sitze schon seit gefühlten Stunden an nem Script, ist wahrscheinlich sehr simpel, jedoch seh ich den ...

Batch & Shell
Datum im Format yyyyMMddhhmm in Datetime umwandeln per Powershell
gelöst Frage von FEKC2014Batch & Shell5 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem Dateinamen ein Datum entnehmen und dieses anschließend in ein Datetime-Format bringen, damit ich es ...

Entwicklung
MS SQL 2008: Abfrage in Datei speichern
gelöst Frage von StephanCEntwicklung6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich soll jeden Tag zu einer bestimmten Uhrzeit diverse Daten in einer Datei zur Verfügung stellen. Die ...

Datenbanken
SQL Native Client 11 Passwort speichern
gelöst Frage von rw72Datenbanken2 Kommentare

Hallo, ich nutze ein SQL Native Client 11 zum Verbinden von Access als Frontend zu einem SQL Express Server. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...