Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Squid und Authentifikation an einem vorgelagerten Proxy

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Touchdown-Bundy

Touchdown-Bundy (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2006, aktualisiert 29.07.2006, 4654 Aufrufe, 3 Kommentare

in einem anderen Thread habe ich heute einen Firewall-Router mit Proxy gesucht. Mittlerweile habe ich Fli4l ins Auge gefasst. Dafür gibt es ein OPT-Package Squid (Squid 2.5 stable12)...

Und auf Squid zielt nun meine Frage: kann ich den Squid auf Fli4l transparent laufen und diesem nur zur Authentifikation an einen anderen vorgelagerten Proxy laufen lassen?

Hintergrund: Ich will alle User im LAN zwingen,einen anderen Proxy zu nutzen (welcher auch auf Squid mit Squid-Guard läuft);und zwar ohne irgendwelche Proxy-Einstellungen im Browser.

Geht das so wie oben beschrieben? Wenn ja,wie muss ich die Squid-Conf konfigurieren?

Thanx in Advance,


Touchdown-Bundy
Mitglied: n.o.b.o.d.y
15.02.2006 um 19:57 Uhr
Hallo,

prinzipiell kannst Du zwei Squids hintereinander klemmen und dann den bei Dir nur zur User/Password-Abfrage laufen lasse, gibst halt nur den vorgelagerten Proxy an. Aber ob das mit dem Squid auf dem Fli4l geht weiß ich nicht ...

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: 33149
29.07.2006 um 17:55 Uhr
Hallo!

Hast Du es geschafft? Dein Vorhaben interessiert mich!

An einer Lösung wäre ich brennend interessiert.

Meine Momentane Situation:

Der FLI4L Router besteht aus:
133MHZ Pentium
8 GB Platte
2 identischen Netzwerkkarten

Infrastruktur:

Momentan:
Rechner --> Fli4L-Router --> WirelessRouter --> Modem
192.168.0.13 192.168.0.10 + 192.168.0.20 192.168.0.1

Alle in demselben Netz mit derselben Netzmaske (255.255.255.0)

Die Netzwerkkarten agieren beide mit dem IP Protokoll, da der FLI4L nicht als PPPOE Router eingerichtet ist (und auch nicht soll!)

Kannst Du mir sagen wie ich meine configs zu Konfigurieren habe?

Ich könnte diese auch posten.

Vielen dank für die Antwort!

Grüße

subbermichl
Bitte warten ..
Mitglied: Touchdown-Bundy
29.07.2006 um 18:31 Uhr
Hallo Subbermichl;

mit dem OPT-Package Squid habe ich das ums Verrecken nicht hinbekommen (obwohl es theotetisch klappen müsste).

Ich nutze nun IPCop;der hat das von mir benötigte Feature bereits in der Grundkonfiguration berücksichtigt. IPcop lässt sich auch leichter installieren und administrieren. IPcop habe ich nun an 10 verschiedenen Standorten absolut bombig am laufen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Squid Revers Proxy Probleme - Exchange (1)

Frage von theoberlin zum Thema Router & Routing ...

Firewall
gelöst PFSense Squid Proxy über OpenVpn Verbindung nutzen (4)

Frage von horstvogel zum Thema Firewall ...

Netzwerkmanagement
Proxy Verteilung über GPO rückgängig machen (9)

Frage von WinLiCLI zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(9)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...