Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SSD Anschaffung ?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: malcomxcia

malcomxcia (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2013, aktualisiert 09:35 Uhr, 1686 Aufrufe, 12 Kommentare

Tach'en esrt mal ! ! !

Ich spiele mit dem Gedanken mir eine SSD zu holen von Samsung ! Entweder die Samsung 840 pro oder die EVO mit 256 GB. Jetzt stellt sich mir die Frage ob diese überhaupt abwärtskompatibel sind und dies ÜBERHAUPT für mich Sinn macht.

Hab auf meinem Mainboard nur SATA II (MSI 7246).

Jetzt würde mich mal eure Meinung dazu interessieren

Vielen Dank schon mal im voraus
Malcom
Mitglied: cardisch
16.12.2013 um 09:39 Uhr
Moin,

ich habe die Powerup-Edition deines Mainboards und die Samsung 830.
Die Kombination funktioniert ganz gut, aaaber:
Trotz MSAHCI-Treiber (vergiss den Intel) klappt das TRIMmen nicht reibungslos. Alle Jubelwochen bemerke ich, dass das Windows recht langsam wird, dann muss ich über die Magican-Software (oder Alternativen) den TRIM-Befehl händisch auslösen.

Gruß

carsten
Bitte warten ..
Mitglied: malcomxcia
16.12.2013 um 09:45 Uhr
Erst mal vielen Dank für deine Antwort !

Also ich hab mich grad mal über das Trim belesen, und sollte doch an sich mit Win7 keine Probs bereiten oder seh ich da was falsch ?

Gruß und Danke nochmal
Malcom
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
16.12.2013 um 09:49 Uhr
Der Intel-Treiber ist aber zu alt und unterstützt das TRIMmen nicht sauber, deswegen MUSST du auf den MSAHCI umstellen. Dies ist aber kein Problem.
Ansonsten läuft es gut...
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
16.12.2013, aktualisiert um 10:01 Uhr
Sers,

nimm die 840 Pro. Warum? MLC statt TLC Zellen bedeuten mehr Schreibzyklen. Den kleinen Performancevorsprung der Pro wirst du wegen SATA2 nicht merken. Und die 2 Jahre zusätzliche Garantie (5J total, beschränkt) nehme ich persönlich lieber mit als ein paar Euros zu sparen.

Der "schöne" Geschwindigkeitsboost der EVO steht seit dem Magician Softwareversion 4.3 auch den 840 Pro Nutzern zur Verfügung. Wichtig dabei: Der RAM wird als zusätzlicher Schreib- und Lesecache genutzt. Ob dir die extra Performance das Risiko wert ist musst du selbst entscheiden. Beim Crash von Windows oder der Cachesoftware ist Datenverlust garantiert.

Habe selbst eine 840 Pro via SATA2 an meiner AMD 910e Kiste und den Unterschied zur vorherigen Festplatte (RE3 500GB) merkst du schon brutal. Der größte Gewinn ist nicht der pure MB/s Wert, sondern der massive IOPS Schub.

Die Abwärtskompatibilität ist auf jeden Fall bei beiden SSDs gegeben. Bis auf SATA1 runter.

Grüße,
Philip

:edit: Nachdem da ein ICH7 Chipsatz drauf ist kannst problemlos die derzeit aktuelle Intel Rapid Storage 12.5.x Treiber installieren. Das sollte beim TRIM Problem Abhilfe schaffen.
Bitte warten ..
Mitglied: malcomxcia
16.12.2013 um 09:59 Uhr
Also ich denk ich werd mir die 840er EVO holen ! Bin mal gespannt.

Zwecks abwärtskompatibel zu SATA II ist ja kein Problem oder ?

Gruß und nochmals Danke
Malcom
Bitte warten ..
Mitglied: chfr77
16.12.2013 um 10:02 Uhr
Ich habe genau die EVO die Du beschreibst im Einsatz. Funktioniert sehr gut und hat schon einige (alte und neue) Rechner beschleunigt. Es macht momentan für durchschnittliche Arbeitsplatzrechner eher keinen Sinn die 840 Pro zu nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: malcomxcia
16.12.2013 um 10:20 Uhr
danke nochmal @ all ;)

Gruß und euch allen ein frohes Weihnachtsfest
Malcom
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
16.12.2013 um 10:23 Uhr
Zitat von malcomxcia:

danke nochmal @ all ;)

Gruß und euch allen ein frohes Weihnachtsfest
Malcom

Auch dir ein frohes Fest. Vergiss bitte trotzdem nicht: FAQ: Wie kann ich einen Beitrag auf "gelöst" oder "erledigt" setzen?
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
17.12.2013, aktualisiert um 10:42 Uhr
bin seit knapp 1 Jahr mit der Samsung 840 basic voll zufrieden. Gegenüber der eingebauten 1TB 2,5" Platte im Apple Mac Mini 10fache Geschwindigkeitssteigerung!
Ob die 'pro' den Aufpreis wirklich wert ist - schwer zu sagen. Im Privatbereich wohl eher nicht...
Ausserdem - wenn du jetzt die pro nimmst weil die 5 J Garantie hat, ist das löblich - doch ich gehe davon aus dass man in 3 Jahren SSDs mit 1TB für 300eu bekommt, die dann nochma schneller sind..
das war doch schon immer so. Da sind 5J schon eine Ewigkeit bei den techn. Entwicklungen. Der Preisunterschied zw. Basic und pro ist meines Erachtens schon immens.
HDs sind Verschleissteile. In paar jahren wissen wir mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: malcomxcia
18.12.2013 um 11:48 Uhr
Hallo erst mal ! ! !

Ich muss das Thema jetzt trotzdem nochmals aufgreifen.

Ich hab jetzt alles soweit am laufen jedoch wenn ich im BIOS den AHCI Mode aktiviere, gibts beim booten nen Bluescreen. Deaktiviere ich und stelle es wieder auf Ide geht alles wieder ohen Probleme.

Ich habe glesen, das der AHCI schon wichtig wäre, da sonst ke3in TRIM möglich

Was meint Ihr dazu ?
Malcom
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
18.12.2013 um 15:05 Uhr
Dann hast du die Installation im IDE-Modus durchgeführt...
http://www.win-lite.de/wbb/board202-windows-xp/board34-xp-treiber/board ...
Kannst analog zu der Anleitung vorgehen...
Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: malcomxcia
18.12.2013 um 16:34 Uhr
Erst mal Danke für deeine Antwort

Also quasi nochmal neuinst oder ?

Gruß
Malcom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Apu2c4 pfsense Hardwareauswahl SSD? (9)

Frage von TimMayer zum Thema Firewall ...

Festplatten, SSD, Raid
Samsung SSD zu langsam (20)

Frage von Protected zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
Ständige SSD Aktivität bei bestehender Skype-Verbindung (1)

Frage von Bluffy zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...