Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SSD Cache Performance testen

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: SuperElton

SuperElton (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2009 um 12:48 Uhr, 3109 Aufrufe, 1 Kommentar

In Erwartung phänomenaler Ergebnisse und logischerweise enttäuscht, wende ich mich nunmehr an die Community...

Hallo,

mir wurde eine Aufgabe zugeteilt, ein MAXIQ SSD Cache Performance Kit in einen Server zu implementieren und anschliessend zu testen.
Soweit so gut, Server steht, Treiber alle installiert, Controller mit 2 SAS HD´s im Raid1 und einer entsprechenden SSD als Cache eingebunden. Diese hat 32gb.

So. Installiert wurde:
- Server 2k3 R2 32bit
- Adaptec Storage Manager
- Bios vom Server upgedatet
- Bios vom Controller upgedatet
- diverse HDD-Benchmarkprogramme

Alle Benchmarks liefern einen (logisch) entsprechenden Wert, was die HDD´s lesen und schreiben können.

ABER; wie teste ich den zusätzlich eingerichteten Cache? Inwieweit kann ich von der Lese- und Schreib- Performance ableiten ob sich der Aufwand gelohnt hat?

Oder sollte ich versuchen eine halbwegs reelle Application-Umgebung nachzustellen?


Vielleicht hat ja jemand eine Idee (oder ein Programm, bei dem man das explizit konfigurieren kann).

Vielen Dank,
Marco
Mitglied: SuperElton
10.12.2009 um 16:06 Uhr
habs gelöst,
IO-Meter in Kombination mit HD Tune Pro. Da kann man gut vergleichen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
Suche Erfahungen mit vSphere und PCIe SSD Karten (9)

Frage von gansa28 zum Thema Vmware ...

Windows 7
gelöst Outlook Cache Mode auf verschiedenen Geräte (5)

Frage von manuwj zum Thema Windows 7 ...

Mac OS X
gelöst Mac mini (MGEM2DA) - SSD Upgrade - OS wiederherstellen (6)

Frage von StillerLeser09 zum Thema Mac OS X ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (15)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...