Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SSH Freischalten auf einer Buffalo LS-Q2.0TL geht nicht

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: helmuthelmut2000

helmuthelmut2000 (Level 2) - Jetzt verbinden

05.09.2013 um 11:32 Uhr, 2433 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Ich möchte auf einem NAS Buffalo LS-Q2.0TL/R5 F/W1.11 ssh freischalten.

Die Anleitungen die ich im Netz gefunden habe ist keine für die LS-Q.......
Mit Telnet kann ich mich verbinden.
Weis jemand was für Änderungen gemacht werden müssen damit das ssh funktioniert?

Das sollte doch in der Datei: /etc/sshd_config und /etc/init.d/sshd.sh sein.

Danke.

mfG
Helmut

Mitglied: aqui
05.09.2013, aktualisiert um 16:02 Uhr
Wenn du einmal /etc/init.d/sshd start eingibst und damit den SSH Daemon startest was passiert dann ?? Ggf. reicht auch einfach der Aufruf ./sshd im Verzeichnis /etc/init.d um ihn zu starten.
Damit sollte der dann eigentlich laufen und eine Verbindung mit Putty oder TeraTerm per SSH zulassen.
Ansonsten mal in die /var/logmessages oder /var/log/syslog sehen und checken obs dort Meldungen gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
07.09.2013 um 00:20 Uhr
Hallo aqui,

Wenn ich den Befehl sshd start eingebe, dann bekomme ich die Meldung:

Extra argument start.

Wenn ich nur sshd eingebe dann kommt:

Could not load host key: /etc/apache/server.key
Disabling protocol version 1. Could not load host key
Disabling protocol version 2. Could not load host key
sshd: no hostkeys available -- exiting.


Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
07.09.2013 um 09:24 Uhr
Hallo Helmut,

Du solltest laut @aqui "/etc/init.d/sshd start" statt nur "sshd start" eingeben. Das sollte den Fehler "Extra argument start" beseitigen. Am besten noch als root.

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
07.09.2013 um 10:26 Uhr
Hallo,

Da bekomm ich die Meldungen:

load_info ItemValue = off
LoadConfFileString:key=[ad_dns] not found in /etc/melco/info.
LoadConfFileOnOff:key=[info_visible] not found in /etc/melco/info.
file:/etc/sftponly_config
userinfo finished
groupname admin
groupname guest
groupname hdusers
file:/etc/pam.d/sshd
ERROR: ld.so: object '/usr/local/lib/libondemandsync.so' from LD_PRELOAD cannot be preloaded: ignored.
Could not load host key: /etc/apache/server.key
Disabling protocol version 1. Could not load host key
Disabling protocol version 2. Could not load host key
sshd: no hostkeys available -- exiting.


mfG
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
07.09.2013 um 10:44 Uhr
Zitat von helmuthelmut2000:
Da bekomm ich die Meldungen:

load_info ItemValue = off
LoadConfFileString:key=[ad_dns] not found in /etc/melco/info.
LoadConfFileOnOff:key=[info_visible] not found in /etc/melco/info.
file:/etc/sftponly_config
userinfo finished
groupname admin
groupname guest
groupname hdusers
file:/etc/pam.d/sshd
ERROR: ld.so: object '/usr/local/lib/libondemandsync.so' from LD_PRELOAD cannot be preloaded: ignored.
Could not load host key: /etc/apache/server.key
Disabling protocol version 1. Could not load host key
Disabling protocol version 2. Could not load host key
sshd: no hostkeys available -- exiting.

Wobei? Beim Ausführen des start-skriptes "/etc/init.d/sshd start"?

Bzgl. der fehlenden libondemandsync kann ich jetzt auch nicht weiterhelfen. Hab noch nie davon gehört und kann auch nicht beurteilen wozu die gut ist, bzw. ob die für den sicheren Betrieb des ssh-Server nötig ist.

Bzgl. des fehlenden Host keys kann ich nur sagen, dass in den meisten Fällen das Ausführen des Startskripts beim Fehlen des Host keys diesen erstellt (sofern als root gestartet). Da dieser bei dir nicht erstellt wurden, tippe darauf, dass Buffalo das startskript zu minimalistisch gestaltet hat bzw die Konfig verbockt hat. Der Pfad /etc/apache/ mir nämlich etwas suspekt. Normalerweise liegt der Host key unter /etc/ssh/. Erklärungen wie man die Host keys manuell erstellt bzw den Pfad anpasst gibts bei der Suchmaschine deiner Wahl zu Hauf.

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
07.09.2013 um 22:37 Uhr
Hallo Cthluhu,

Also wenn Buffalo die Konfig verbockt hat, oder die aus irgend einem Grund defekt ist.

Sollte man die erneut installieren können, oder eine funktionierende Konfig rein kopieren können.

Oder geht das nicht?
Wenn ja, wie macht man das, und wo her bekommt man so eine Datei?

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
09.09.2013 um 11:56 Uhr
Hi,

Klar, die konfig anpassen sollte gehn. Hab ja eh scho erwähnt, dass du eventuell den Pfad zum Host-key anpassen könntest, bzw diesen händisch erzeugen.
Da Buffalo aber laut deren Homepage SSH für dein NAS gar nicht unterstützt (hätte es zumindest nirgends gesehen), wirds es schwierig an die fehlende Datei ranzukommen.
Wie bist du eigentlich an die FW1.11 gekommen? Laut Buffalo Homepage gilt ja die FW1.10 als aktuell. Vllt klappts ja mit dieser?

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst PdfFactory defekt - Windows 10 Profil reparieren - wie geht das? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Active Directory CA öffentlich vertrauenswürdig machen, geht das? (2)

Frage von DeathangelCH zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...