Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SSL Zertifikat Fehler

Frage Sicherheit Verschlüsselung & Zertifikate

Mitglied: Cubic83

Cubic83 (Level 2) - Jetzt verbinden

09.12.2009, aktualisiert 12.12.2009, 13526 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten Abend alle zusammen,

wir haben ein zertifiziertes SSL Zertifikat für unsere Website. Ich bekomme jedoch immer die Fehlermeldung "Es liegt ein Problem mit dem Zertifikat vor". Leider sehe ich das Problem nicht. Kann mir jemand verraten mit welchen Mitteln ich das überprüfen kann? Gibts da irgendwelche Tools mit denen man das Zertifikat überprüfen kann?

Falls jemand vielleicht sogar einen Blick drauf werfen kann: Link entfernt
Danke schön,

mfG
Mitglied: CarstenKoepp
09.12.2009 um 18:13 Uhr
Guten Abend,
ich kann dir nur sagen, nach dem ich das Zertifikat geladen und installiert habe geht alles...brauche nur Benutzername und Passwort

Besten Gruß
Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
09.12.2009 um 18:21 Uhr
Also bekommst du diese Meldung nicht angezeigt? Was meinst du mit geladen? Hast du das Zertifikat separat installiert?

801b47c6e215662c0266b68db2f0be88 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: dog
09.12.2009 um 18:30 Uhr
Firefox sagt es eigentlich eindeutig: (Fehlercode: sec_error_unknown_issuer)

Um das zu erklären muss man sich verdeutlichen, dass SSL einen ziemlich unglücklichen Spagat zwischen zwei grundverschiedenen Dingen macht:

A) Verschlüsselung
B) Identifizierung

Diese Kombination ist relativ bescheuert, denn auch wenn du nur an A) interessiert bist musst du immer auf B) achten (das freut die Zertifikatmafia).

Also, technisch ist dein Zertifikat OK und die Verbindung ist abhörsicher.
Allerdigs erkennt Firefox dein Zertifikat nicht als vertrauenswürdig an (da self-signed) und das bedeutet:
Jeder Browser hat eine Liste von Firmen, die er als vertrauenswürdig ansieht Zertifikate auszustellen (Ja, das ist eine direkte Bevormundung und alles andere als gut). Ist die Firma, die dein Zertifikat ausgestellt hat (nämlich deine Firma selbst) nicht in dieser Liste kommt es zu obigen Fehler.

Ausweg:
a) Besorg dir ein kommerzielles Zertifikat für 20-3000€ pro Jahr
b) Sorg dafür, dass für deine Rechner deine Firma als vertrauenswürdiger Zertifikatherausgeber gilt.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: CarstenKoepp
09.12.2009 um 18:42 Uhr
Hallo Cubic83,
der Max hat es schon geschrieben...ich habe Firefox auf meinem Mac und dies manuell als Vertrauenwürdig eingestuft und installiert.
Dies musst du so wie Max ja schon geschrieben hat bei allen Rechnern machen oder dir eins kaufen, welches von einer Vertrauenswürdigen Stelle kommt, zb. hier.

Besten Gruß
Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
09.12.2009 um 18:59 Uhr
Das ist ja was ist nicht verstehe. Das ist (oder sollte sein) ein kommerzielles Zertifikat.

Ich habe ja im Vorfeld schon ein wenig gesucht, und es wird oft von einer Zertifizierungskette gesprochen (sprich, der anbieter ist bei einem anderen anbieter gelistet und der ist noch bei einem anderen,etc. Der Browser muss jedes Glied in dieser Kette kennen). Kann es denn sein, dass irgendwo ein Anbieter fehlt? Mus da vielleicht ein Zertifikat auf dem Server installiert sein?

Vielleicht verstehe ich auch irgendwas falsch. Was wir wollen ist
A) Verschlüsselung
B) Identifizierung - sprich, es muss ersichtlich sein, dass wir der Eigentümer sind

und zusätzlich noch

c) Wir wollen nicht dass der Benutzer irgendetwas tun muss (Wie halt bei einem Shop, da installier ich auch keine Zertifikate und klicke auch keine Meldungen weg). Das wird aber dann auch unter B) fallen.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
09.12.2009 um 19:09 Uhr
Kann es denn sein, dass irgendwo ein Anbieter fehlt? Mus da vielleicht ein Zertifikat auf dem Server installiert sein?

Ja, wenn die ausstellende CA keine Root-CA ist muss der Server aus das Zertifikat der übergeordneten CA etc. mitliefern.

Ein korrekter Chain of Trust sieht z.B. so aus:
8e33e5a274e4216467efb7afebe187ce - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Darstellung erhälst du aber auch nur, wenn der Server alle notwendigen Zertifikate ausliefert.

Wenn du dir die Zertifikathierarchie beim Anbieter selbst anschaust: https://www.luxtrust.lu/faq/faq_ssl siehst du auch, dass er weitere Zertifikate in der Kette benötigt.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
09.12.2009 um 19:54 Uhr
Super! Da hab ich schon mal einen Anhaltspunkt.

Danke!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 SSL Zertifikat einbinden (4)

Frage von kal10bach zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2011 Remote Zugriff Zertifikat Fehler (3)

Frage von andreas1234 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...