Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ständiger chkdisk auf NTFS-Partition bei Mutiboot Konfiguration

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: ALauchner

ALauchner (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2006, aktualisiert 11:56 Uhr, 4159 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe mehrere unabhängige Windows-XP-Partitionen auf meiner Hauptplatte. Die Bootauswahl erfolgt über den VCOM System Commander. Im Rechner steckt noch einen zweite NTFS-formatierte Platte zum Datenaustausch zwischen den XP-Installationen. Diese Partition wird bei jedem Boot mit chkdisk auf Fehler überprüft.

Kann es sein, das Windows XP bei jedem Shutdown eine Kennung in eine NTFS-Partition schreibt und diese beim Boot überprüft? Und wenn dann ein anderes XP die Platte zwischendurch gemountet hat, beim Boot ein chkdisk verlangt wird?

Auf jeden Fall nervt mich das tierisch, dass mein PC bei jedem Boot einen chkdisk auf der NTFS-Platte verlangt. Ein fehler wurde dabei noch nie gefunden. Hat jemand einen Tipp, wie ich das wieder los werde?

Konfiguration:
Windows XP Professional SP2
Bootmanager VCOM System Commander 8
2x IDE-Festplatte, 3 unabhängige, voreinander versteckte Windows XP Partitionen auf der ersten Platte, NTFS-Partition zum gemeinsamen datenaustausch auf der zweiten Platte
Mitglied: leknilk0815
31.05.2006 um 09:49 Uhr
Hi,

hier die Beschreibung lt. MS:
Registry:
HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager
Key: "BootExecute" öffnen

Eintrag wie folgt ändern:
"autocheck autochk /k:C *" deaktiviert z.B. das Scannen von C:
"autocheck autochk /k:CD *" z.B. für C: und D: (/k:E /k:F usw.)
Beachten: KEINE Doppelpunkte beim Laufwerk setzen!

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: ALauchner
31.05.2006 um 10:00 Uhr
hallo Toni,
danke für den Tipp. Das beseitigt aber nicht die eigentliche Ursache, oder? Denn jetzt erfolgt auch kein chkdsk mehr, wenn wirklich mal einer nötig wäre, weil das System nicht ordentlich heruntergefahren wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
31.05.2006 um 11:56 Uhr
Hi,
die eierlegende Wollmilchsau gibts eben nicht, bei MS schon gar nicht.
Es reicht in Deinem Fall doch, den chkdsk auf dieser einen Platte zu unterbinden, was soll auf einer reinen Datenpartition schon beim runterfahren passieren? chkdsk kannst Du manuell bei Bedarf auch machen.
Ein Schuß ins Blaue:
Ist diese Platte als dynamischer Datenträger konfiguriert?
Ich denke mal, daß dieses Verhalten bei einem Basis- Datenträger nicht auftreten würde
(wie gesagt, Vermutung, nagelt mich deshalb nicht an die Wand)

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst NTFS-Volume - Summe aller Dateien ist deutlich geringer als Volumegrösse (4)

Frage von Augenadler zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst Verschlüsselungs Tool für externe NTFS Platten (9)

Frage von Hanuta zum Thema Microsoft ...

Mac OS X
gelöst IMAC - Festplatte-Partition Fehler (3)

Frage von AveiroCR7 zum Thema Mac OS X ...

DNS
DNS konfiguration Domainname Webseite (11)

Frage von TristanKayser zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst DHCP Sever MS Server 2012 Problem (10)

Frage von Florian86 zum Thema Exchange Server ...