Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Störungen in einer Verbindung beheben bzw. lokalisieren

Frage Internet

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

04.10.2009 um 00:08 Uhr, 3596 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ein Kunde (Zahnarzt) von uns besitzt 2 Praxen und greift in der 2. auf einen Terminalserver in der 1. zu.
Das ganze direkt über den Port 3389 (kein VPN).

Praxis 1:
Terminalserver (2003 Std)
SDSL Leitung mit 2MBit (feste IP)

Praxis 2:
"normales TDSL mit 6MBit"
3 PCs mit XP Professional

Alle Systeme aktuell gepflegt (Updates, AV, etc). Keine Fehler im Ereignisprotokoll.

Die hatten schon immer das Problem, dass die Verbindung nicht ganz stabil ist.
Mal gehts 1-2 Wochen ohne Probleme, dann fliegt man bis zu 2-3 mal pro Tag raus und häufig kann man sich auch 1-15 Minuten nicht einwählen. Manchmal aber auch Stunden.
Ich hatte dort einen Ping auf den die öffenteliche IP laufen lassen der dann auch ein Timeout anzeigt. Parallel hatte die Telekom ein Langzeitmessung gemacht und keine Störungen aufgezeichnet.
Ich hatte bei uns in der Firma eine Software (pingplotter) laufen lassen welche für den Zeitraum auch ein Timeout auf die öffentliche IP anzeigt.

Router, Modem, Splitter und Kabel in der 2. Praxis habe ich schon getauscht.

Modem und Splitter gibts in der 1. Praxis wegen SDSL ja nicht.
Den Router tausche ich nun am Mittwoch. Die Kabel hatte ich schon getauscht.

Habt Ihr noch ne schlaue Idee?

Mir ist noch eine Software in den Sinn gekommen die mittels TCP die ganze Zeit Daten überträgt und Störungen aufzeigt.
Halt kein Ping auf die IP des Routers sondern eine Kommunikation mit einem Server/PC.

Diese würde ich dann auf folgende Geräte installieren
TS
PC in Praxis 1
PC in Praxis 2
In meiner Firma

Vieleicht hat der TS ja auch ne Macke oder was weis ich.
Und evtl. kommt dann ja auch raus, dass doch die Teledoof schuld ist.

Kennt Jemand von Euch so eine Software? Oder muss ich dafür meinen Sonntag opfern um sowas selber zu schreiben?

Ich freue mich auf Eure antworten.

Stefan
Mitglied: maretz
04.10.2009 um 08:40 Uhr
Moin,

hast du mal beim Leitungsanbieter angerufen - die sollen da bitte mal ne Leitungsmessung machen? Denn es kann auch einfach sein dass das Kabel "in der Wand" müll ist (z.B. Störungsanfällig,...).

Was mich mehr irritiert: Der Zahndoc greifft ohne VPN auf den TS zu - d.h. direkt vom Internet aus erreichbar??? In dem Fall würde ich mir eher WÜNSCHEN das die Leitung alle 30 Sek. ausfällt - damit nicht jedes Script-Kiddy den Server angreiffen kann und irgendwann ggf. mal jemand an die Patientendaten kommt! Sorry, für mich absolut grob fahrlässig wenn nen Arzt auf seine Systeme ohne VPN zugreiffen kann/darf! Grad weil eine VPN-Möglichkeit heute nicht mehr sooo viel kostet!

Gruß

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
04.10.2009 um 19:49 Uhr
Hallo Mike,

Ich hatte dort einen Ping auf den die öffenteliche IP laufen lassen der dann auch ein Timeout anzeigt.
Parallel hatte die Telekom ein Langzeitmessung gemacht und keine Störungen aufgezeichnet.

Langzeitmessung bis zum Modem
Noch ne Idee?

Laut meinen Informationen ist die Verschlüsselung von RDP (in der hohen Einstellung) ausreichend sicher.
Ein VPN wäre natürlich schön ist aber hier nicht vorhanden. Das ganze ist von uns auch nicht geplant und umgesetzt, sondern gerade übernommen worden.

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (9)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
OpenVpn Verbindung Synology NAS hinter Zywall USG 40 (2)

Frage von Tirgel zum Thema Router & Routing ...

Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...