Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Standarddrucker verstellt sich automatisch

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: roberth

roberth (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2009, aktualisiert 09:22 Uhr, 40584 Aufrufe, 6 Kommentare

ich habe hier eine Maschine bei der sich immer nach einem Neustart der Standarddrucker automatisch verstelllt. Es handelt sich um eine etwas größere Umgebung c.a. 15.000 Clients mit dementsprechender Infrastruktur. Dieses Problem habe ich aber auschleißlcih an dieser einen Maschine.

folgendes wurde bisher versucht:

Profil erneuert
Drucker bereinigt ( Alle Netzwerkdrucker gelöscht)

Als Admin:

Spooler gestoppt und neugestartet
Druckertreiber gelöscht
Reg bereinigt


Als User:
Drucker neu verbunden
Rechner neustart
Hardware getauscht.


Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte ? Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß,roberth
Mitglied: Flo985
16.04.2009 um 10:35 Uhr
Hi, ich weiß leider auch nicht, woran das liegt, aber notfalls kannst du es per Script machen:
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\Server\Druckerfreigabe
Bitte warten ..
Mitglied: jadefalke
16.04.2009 um 12:14 Uhr
Zitat von Flo985:
Hi, ich weiß leider auch nicht, woran das liegt, aber notfalls
kannst du es per Script machen:
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\Server\Druckerfreigabe

Das ist eben die Frage ob hier lokale Drucker + Netzwerkdrucker verbunden sind.
Und ob schon ein Skript in Einsatz ist.
Bitte warten ..
Mitglied: roberth
16.04.2009 um 12:23 Uhr
Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Das Problem ist das ich kein Script verwenden kann, diese Lösung wäre mir auch in den Sinn gekommen.
Ich dachte vielleicht fallen ja jemanden Gründe ein, an was dies liegen könnte.
Ich dachte auch schon vielleciht leigts an einem Programm welches den Drucker ändert, so ein Programm gibt es tatsächlcih hier im Unternehmen, und ich check gerade obs das ist.
Vielleicht gibts ja noch andere Möglcihkeiten wie sich ein Drucker zum Standarddrucker macht...?

Gruß,
Roberth

Die Info ob lokaler oder Netzwerkdrucker schieb ich gleich nach ...
Bitte warten ..
Mitglied: jadefalke
16.04.2009 um 13:08 Uhr
wenns kein Programm ist das darauf aus ist "sein" Standarddrucker zu verwenden, dann kann es zB sein:

Der voreingestellte Standarddrucker ist nicht erreichbar.
Somit ändert sich der Standarddrucker auf den nächsten erreichbaren Drucker.

Wenn der Standarddrucker ein Netzwerkdrucker ist, kann es sein dass dieser Drucker bei der Anmeldung nicht sofort erreichbar ist, bzw nicht sofort verbunden werden kann.
Ist der Standarddrucker ein Netzwerkdrucker, ist herauszufinden wie er installiert wurde:
- Standard TCP/IP Port ? - Hat der Drucker eine eingene IP Adresse ?
- als Freigabe an einem anderen PC - wenn das der Fall ist - ist dieser PC an zur Zeit der Anmeldung.
- als Freigabe auf einem Server
- sind mehhrere Drucker lokal am PC angeschlossen ? zB einer über parallel der andere über USB ?

Dann gibt es noch die Möglichkeit dass GPO´s es nicht erlauben den Standarddrucker zu ändern

Eine andere Möglichkeit wäre dass das Profil beim Abmelden den Standarddrucker nicht speichern kann. Was sind das für Profile ? Servergespeichert oder lokal ?
Bitte warten ..
Mitglied: roberth
16.04.2009 um 13:32 Uhr
vielen Dank für eure Antworten, ich habs aber jetzt:

es war ein netzwerkdrucker der die einstellung Standarddrucker verloren hatte. Das Problem kam tatsächlcih von einem Programm welches überprüft wieviel Hops der Drucker weg ist. Sollte der Drucker mehr als 2 Hops entfernt sein dann wird er nicht genutzt.

Trotzdem vielen Dank für die Denkanstösse.

Gruß,
roberth
Bitte warten ..
Mitglied: itMike
12.01.2010 um 09:04 Uhr
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem.

Zur Konfiguration:

- Servergespeichertesprofil
- Clientseitig Windows XP Prof. SP 3
- Serverseitig Windows Server 2003

Die Drucker sind auf einem Fileserver installiert und dort per TCP/IP Port freigegeben. (Der Drucker hat eine eigenständige IP Adresse)
An den PC's sind keine lokale Drucker installiert ausgenommen "Free PDF".

Zur Problembeschreibung:

Der Standartdrucker verstellt sich bei der Abmeldung oder Anmeldung.
Die Kolleginnen und Kollegen können zwischen mehreren Druckern wählen.
Sobald sie sich an dem einem PC Abmelden und an dem gleichen oder einem anderen wieder Anmelden hat sich der Standdrucker verändert.

Ein Script kann nicht eingesetzt werden, da es zuviele Kollegen und mehr als 3 verschiedene Drucker gibt.


Der Spooler wurde gestoppt und neugestartet ohne erfolg.

Druckertreiber bereinigt.

Hat jemad da eine Idee??

Liebe Grüße

Mike
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Server verstellt selbstständig die Uhrzeit (9)

Frage von Snejmann zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Textdatei auf den Standarddrucker drucken (3)

Frage von pdiddo zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Standarddrucker ändert sich während einer Remotedesktop Session (2)

Frage von karbaa zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (23)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless
Eine Netzwerkdose im Wechsel für zwei unterschiedliche Netze (11)

Frage von kartoffelesser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
ESXI Free Windows Server 2016 Datacenter aktivieren (11)

Frage von iDeathz zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Ordner-Freigabe außerhalb der Domäne (9)

Frage von Remsboys zum Thema Windows Netzwerk ...