Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Standarddrucker auf Windows 2003 Server festlegen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Elektroluke

Elektroluke (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2007, aktualisiert 13:46 Uhr, 6202 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Tag alle miteinander !



Auch wenn es meine Überschrift nicht vermuten lässt, aber ich habe ein Problem, welches ich einfach nicht gelöst bekomme - folgende Situation:


Wir haben auf Arbeit einen Windows 2003 Server, auf welchen einige User zugreifen (logisch..). Alle User sind in der Gleichen Benutzergruppe und haben auch die gleichen Rechte.
Nun mein Problem:

Einer der User kann seinen gewünschten Drucker nur temporär, als Standarddrucker einrichten. Sobald er die Verbindung zum Server trennt und wieder herstellt, ist ein, für den User nicht zu gebrauchender, anderer Drucker, als Standarddrucker markiert. (War das jetzt zu wirr formuliert ? ^^)




Hat jemand von euch eine Ahnung, wieso sich bei dem einen User der Standartdrucker immer - bei allen anderen Usern - aber nicht, verstellt?





Für ein paar Vorschläge zur Lösung des Problems wär ich jedem einzelnen zu tiefst verbunden.



Mit freundlichen Grüßen e-luke
Mitglied: Weiricth
29.06.2007 um 13:32 Uhr
einfach eine GPO für die Gruppe anlegen. Dann ein Startscript (bat) für die user anlegen mit den zeilen

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\server\Drucker
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\server\Drucker /y

dann wird der drucker angebunden und als standart definiert

Grüße

TomTom
Bitte warten ..
Mitglied: Elektroluke
29.06.2007 um 13:46 Uhr
Ein weiteres Problem:



Der Drucker, um den es sich handelt, kann nicht über den Drucker-Assistenten installiert werden, d.h.
mit "rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\server\Drucker /y" kann das Druckgerät nicht gefunden werden.

Gibt es einen ähnlichen Befehl, bei welchem man den Port angeben kann anstatt den Server/Drucker. (als ich den Drucker installiert habe, musste ich für den Drucker einen TCP/IP-Port festlegen)




Entschuldige meine Formulierungen, aber in Sachen Computer bin ich ein Neuling ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Elektroluke
29.06.2007 um 14:14 Uhr
Ich habe zwar keine Ahnung von Scriptprogamierung, aber mit diesem Script würde der User doch jedes mal den Druckertreiber neuinstallieren müssen, oder ?

Der User hat allerdings schon Zugriff auf sämtliche Drucker und kann auch Standartdrucker bestimmen (ganz leicht per Mausklick) , muss aber nach jedem Neuanmelden den Standartdrucker neu festlegen (nicht installieren).

Oder habe ich einfach nur einen Denkfehler ?



*edit*


Alles klar..

Ich verwende einfach nur

"rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\server\Drucker /y"

dann wird der Standartdrucker festgelegt, ohne vorher den Treiber zu installieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...