Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

kein Standardgateway beim Spharin Torbolink IAD

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

29.05.2007, aktualisiert 30.05.2007, 4814 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ein Bekannter von mir hat noch AOL Internetzugang. Neulich ist die dazugehörige Firtzbox SL kaputt gegangen. Darauf hin hat er sich den Turbolink IAD von Spharion von seinem Nachbarn ausgeliehen, der auf Alice umgestiegen ist, aber diesen Router nicht benötigt .

Nun wollte ich auf dem Router eine DauerDSLVerbindung einrichten aber ich komme auf den Rotuer gar nicht drauf. Unter ipconfig wird mir die Ip gezeigt aber kein Gateway.

Habe diesen Router an eine anderen Pc angeschlossen und da komme ich auch nicht drauf.

Derzeit wählt er sich ins Internet über die normale Breitbandverbidnung von Windows ein. Aber wenn ein Zweiter Pc gleichzeigit in Internet möchte geht das nicht.

Was ist da nun los. Kann man mit dem Router nicht dauerhaft und mit mehren PC gleichzeitig ins Nezt?
Gruß
Martin
Mitglied: aqui
30.05.2007 um 11:24 Uhr
Das Gerät heisst Spharion Turbolink
Hast du es mal mit ipconfig -all versucht ???. Die IP Adresse die dort unter Gateway und/oder DHCP Server steht ist auch die IP Adresse des Routers.

Ein http://<ip_adresse> im URL Feld des Browsers sollte dich sofort auf die Setup Seite des Routers bringen.
Hilft das alles nicht solltest du den Router mit der Reset Prozedur auf die Werkseinstellungen zurücksetzen !!! Wie das geht sollte im Hersteller Handbuch stehen.

Es ist möglich das du (oder der Nachbar vorher) den Router gar nicht als Router sondern nur als dummes DSL Modem betreibst sofern er die Funktion PPPoE Passthrough supportet und der Nachbar das so eingestellt hat. Das wäre natürlich ziemlich dumm und dem Sinn eines Router Einsatzes komplett widersprüchlich ! Schlimmstenfalls ist das o.a. Gerät gar kein Router sondern nur ein dummes DSL Modem, dann ist dein Vorhaben so oder so zum Scheitern verurteilt !!!
Ob die Einstellung so ist kannst du an einer sicheren Tatsache erkennen: Wenn dem so ist musst du eine Breitbandverbindung unter Windows konfigurieren, da Windows dann die PPPoE Verbindung realisieren muss und nicht der Router selber wie es normalerweise der Fall ist.
Das man dann keinen 2 Rechner mit ins Netz bringen kann ist logisch, denn der müsste eine weitere PPPoE Verbindung zum gleichen ISP aufbauen was keiner der deutschen ISP supportet. Solche Verbindung wird dann abgewiesen !
Wie gesagt dann arbeitet das gerät nicht als Router sondern ist nur dummes DSL Modem !!!

Das Beste ist wirklich du resettest den Router (...wenns denn einer ist ?!) auf die Werkseinstellungen, dann hast du einen definitiven Zustand ohne die Unwissenheit was dein Nachbar denn nun mal konfiguriert hat und was nicht....

Das wird aber scheinbar alles scheitern, da das Hansenet Teil wohl ein customiztes System nur für Hansenet ist. Ein Webserver ist angeblich entfernt um das Ding ausschliesslich nur im Hansenet DSL Netz einsetzen zu können.
Vermutlich ist diese Maschine für eine andere Nutzung dann komplett nutzlos ?!!
Hier ist ein Thread der das vermuten lässt:

http://board.gulli.com/thread/558389-sphairon-turbolink-iad-webinterfac ...

Bessere Router kosten um die 70 Euro, also nicht die Welt. Da sollte es also genügend bessere Alternativen geben als dies üble Teil von Hansenet....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Utilities
Sipgate VPN (Windows ShrewSoft): Kein Standardgateway

Frage von jojoaction zum Thema Utilities ...

Virtualisierung
Standardgateway in virtueller Domäne mit VMPlayer und ESXi (4)

Frage von user2016 zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...