Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Standleitung, Internes und Öffentliches Netz, NAT

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Firiand

Firiand (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2007, aktualisiert 02.07.2007, 3550 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir haben nun ein öffentliches Netz, das auch einwandfrei funktioniert. Diesem neue Rechner zuordnen auch kein Problem.

Jedoch möchten wir auch Rechner diese Internetleitung nutzen lassen, die selbst keine öffentliche IP bekommen sollen.

Der öffentliche Teil wird von einem Cisco Router uebernommen, wo wir selbst nichts konfigurieren können.

Nun wollen wir einem zweiten Netz mit Hilfe eines Routers die Möglichkeit geben, das Internet zu nutzen. Bei dem Router handelt es sich um einen WRT54G von Linksys.

Folgende Konfiguration habe ich vorgenommen und bin eigentlich auch der Meinung, dass dies richtig sein müsste.

Routerkonfig:

Internet Typ: Static IP

InternetIP: IP aus dem öffentlichen Netz
Subnet: 255.255.255.224 entsprechende Subnetmask aus dem öffentlichen Netz
Gateway: entsprechende Gateway

Router IP: 192.168.1.1 IP aus dem lokanen Netz, das die Nutzvon vom Internet benötigt.
Subnet: 255.255.255.0
Gateway: mehrere Dinge ausprobiert, denke aber nicht, dass ich hier einen Gateway benötige.


PC Konfig aus dem lokalen Netz:

IP: 192.168.1.12
Subnet: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.1.1 RouterIP

Habe ich in der Konfiguration irgendeinen Denkfehler?

Ich bin mitlerweile Ernsthaft am verzweifeln und wir stehen hier unter Termindruck ;(

Gruß
Firi
Mitglied: aqui
27.06.2007 um 12:29 Uhr
Diese Konfig muss einwandfrei funktionieren !!! Wichtig ist das die Gateway Adresse auf dem WAN/DSL Interface auf die des Cisco Routers im öffentlichen IP Segment zeigt. Das die statische IP Adresse natürlich eine freie, unbenutzte Adresse sein muss in dem öffentlichen Segment sollte klar sein ! Sie muss innerhalb des Segments mit der 27 Bit Subnetzmaske liegen !!! Du hast dort 30 adressierbare Hosts. Bedenke das die unterste und oberste Adresse dieses Segments nicht benutzt werden dürfen ! (Unterste bezeichnet das Netz und Oberste ist Broadcast).
Sowohl der Cisco als auch der Linksys muss sich pingen lassen aus dem Segment sofern deren Sicherheitseinstellungen das zulassen ! (Den Linksys muss man entsprechend einstellen)

Diese Konfig ist mehrfach so getestet und funktioniert problemlos wenn wirklich das WAN/DSL Interface in dem öffentlichen Segment hängt und nicht ein Port des 4 Port Switches auf dem Linksys !!!
Bitte warten ..
Mitglied: Firiand
02.07.2007 um 13:16 Uhr
Hi, danke...

Problem bereits am Donnerstag gelöst.

Eines der Patchkabel war defekt *grml* ( es war ovp )

Gruß
Firi
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.07.2007 um 13:55 Uhr
OK, dann bitte

http://www.administrator.de/index.php?faq=32

nicht vergessen !!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
OpenVPN kein zugriff auf internes Netz
Frage von raxxis990Netzwerke10 Kommentare

Hallo Auf meinen hinter dem Speedport Hybrid geschalteten DD-WRT Router läuft ein OpenVPN Server um von außerhalb in das ...

Windows Netzwerk
UHRZEIT im internen Netz
Frage von zarazamWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo Gemeinde, in der Firma haben wir 2 Netzwerke die physikalisch voneinander getrennt sind. Internetnetz und internes System (ERP) ...

Router & Routing
PfSense: 2x NAT zwischen versch. Netzen
Frage von mrserious73Router & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen! Habe hier eine etwas merkwürdige Situation (soll aber leider so bleiben): Zwei versch. Netze im selben Gebäude, ...

Router & Routing
Öffentliche IP Netze routen
gelöst Frage von PMallwitzRouter & Routing8 Kommentare

Hallo liebe Community, ich suche nach einer Lösung um mehrere öffentliche IP`s (IPv4) zwischen einem Rechenzentrum und unseren Standorten ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 13 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 15 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.