Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Starke Verzögerung bei Rechtsklick

Mitglied: bloodstix

bloodstix (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2009 um 16:32 Uhr, 5125 Aufrufe, 5 Kommentare

Seit einiger Zeit beobachte ich ein merkwürdiges Phänomen auf dem Domain-Controller eines Kunden.
Installiert ist Win2k3-Server.

Wie gesagt ist er der DC
Weitere Dienste:
- DNS
- DHCP
- AD

Problembeschreibung:
Aufgefallen ist mir das Problem, weil ich öfter auf diesen Server muss wenn neue User angelegt werden oder halt etwas im DNS/DHCP eingetragen werden muss.
Auf dem Desktop liegen Verknüpfungen zu den jeweiligen Diensten, diese benutze ich um die zu "Verwalten".
Bei einem Doppelklick, sowie bei einem Rechtsklick auf fast alle Dateien und Programme dauerts ca. 20-30 Sekunden, bis sich etwas tut.
Selbst bei Textdateien dauert es ca, 30 Sekunden bis sich das Notepad öffnet und ich die 3 Zeilen der Test-Textdatei lesen kann.
Bei erneutem öffnen der selben Datei gehts mit Notepad fast ohne Verzögerung. Ein Rechtsklick fürs Kontextmenü zeigt immer die selbe Verzögerung.
Ausnahmen bilden z.B. Dateien ohne Endung (z.B. c:\windows\system32\drivers\etc\hosts), wobei es da dann zur Verzögerung kommt wenn ich dann "Öffnen" oder "Öffnen mit..." benutze.

Ich habe schon die registry nach ".txt" durchsucht um herauszufinden was alles für diese Endung eingetragen ist, leider nichts auffälliges. OpenWith für ".txt" hat die Einträge "a -> NOTEPAD.EXE" und "b -> CWSysinfo.exe" und "MruList -> ab".

Das Netzwerk haben wir vom ex-admin dort übernommen. Leider kann man den nicht mehr fragen was da vielleicht mal falsch gelaufen ist. Es ist auch so weit ich weiss nur der Server auf dem das Problem besteht. Bei einigen XP-Clients besteht solch ein Problem wenn man auf Netzwerkshares eines Win2k3-Fileservers zugreifen will, wobei das denke ich nicht das selbe Problem bzw. die selbe Ursache ist.


Hoffe hier hat jemand ein paar Denkanstöße für mich oder gar eine Lösung!

Mit freundlichen Grüßen,
Pasqual aka Bloodstix
Mitglied: Cubic83
06.11.2009 um 17:27 Uhr
Hallo,

ich weiss nicht obs damit zu tun hat, aber wenn du ein Rechtsklick öffnest wird von Windows überprüft was er mit der Datei anstellen soll. Schau doch mal was in der Registry bei HKEY_CLASSES_ROOT im Punkt .txt steht.

Eventuell könnte auch ein Virenscanner dafür verantwortlich sein.

mfG
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
06.11.2009 um 17:56 Uhr
Es läuft ein Avira Antivir-Server bzw. jede Maschine in dem Netz hat nen Avira AV.
Scan wurde aber so umgestellt, das die Datei nicht bei jedem Zugriff gescannt wird sondern beim Ausführen.

In der Registry sind wie gesagt nur NOTEPAD.EXE und CWSysinfo.exe für .txt eingetragen.
CWSysinfo.exe finde ich aber nirgends auf dem System.

Ich gehe nicht davon aus, das dass die Ursache ist, denn es tritt ja auch auf wenn ich Rechtsklick auf Verknüpfungen aufm Desktop mache (z.B. Verknüpfung mit Windows DNS-SnapIn oder DHCP oder AD)
Beim Arbeitsplatz tritt diese Verzögerung nicht auf.
Bei Rechtsklick bei fast allen Dateien.
Beim Öffnen meist nur beim 1. öffnen der Datei.

Die txt-Dateien bei denen ichs versucht habe liegen lokal.


Danke schonmal
bloody
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
06.11.2009 um 22:09 Uhr
Hi, ich habe das auch mal gehabt. Nach einer Weile ist es wieder verschwunden, ohne dass ich gross was gemacht habe. Folglich könnte es mit einem Reboot zusammenhängen, oder den Windows Updates ( Oder ist deine Kiste auf dem neusten Stand?)
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
11.11.2009 um 08:58 Uhr
Hallo,

hat vielleicht noch irgendwer eine Idee? Das Problem besteht leider nach wie vor und ich brauch da dringend eine Lösung.

Grüße,
Pasqual
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
28.12.2009 um 18:39 Uhr
Die Lösung war der DNS.
Nachdem alle (2) DNS-Server im Netz komplett überprüft waren (leichen entfernt, usw...) und dabei ein alter DC entdeckt wurde der als 1. DNS eingetragen war, lief alles nach kurzer Zeit wieder ziemlich rund.

Gruß
Bloody
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Starke Verzögerungen der Warenwirtschaft und Druckserver seit Virtualisierung mit HyperV
Frage von Stefan007Hyper-V16 Kommentare

Hallo Leute, wir haben in der Firma ein relativ leidiges Problem. Es besteht genau seit dem neuen Server (Anfang ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Starke Authentifizierung
Frage von westberlinerVerschlüsselung & Zertifikate10 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben jetzt die Anforderung bkommen, für einen Teil unserer Computer im Netzwerk eine starke Authentifizierung zu ...

Windows 7
Verzögerung im SnippingTool
gelöst Frage von grill-itWindows 76 Kommentare

Hallo zusammen, wurde die Verzögerung aus dem Microsoft SnippingTool rausgenommen? Irgendwie vermisse ich den Button und finde auch nix, ...

Windows 10
Kontextmenü Verzögerung bei .EXE Dateien
Frage von Monto1Windows 106 Kommentare

Bei einem frisch installiertem Rechner habe ich eine Verzögerung des Kontext Menüs festgestellt, wenn man mit der rechten Maustaste ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...