Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Starke Verzögerung via VNC oder RemoteDesktop auf Notebook.

Frage Hardware

Mitglied: RaceRat

RaceRat (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2008, aktualisiert 28.08.2008, 7452 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich bin neu hier in diesem Forum.
Da ich es jetzt nach langer Zeit augegeben habe das Internet für eine Lösung meines Problemes zu durchsuchen,
habe ich mich entschlossen jetzt dochmal das Problem in einem Thread festzu halten.

Wenn es in der falschen Kategorie sein sollte, bitte verschieben....

Mein Problem: starke Verzögerung via VNC & RemoteDesktop auf ein Win2000-Notebook.

Ich greife häufig über das Internet via VNC auf mein Notebook zu Hause zu. Die Verzögerung hier ist ziehmlich hoch.
Das selbe Spielchen mach ich auch mit meinem WinXP-PC. Da ist die Verzögerung relativ klein.

Jetzt habe ich das ganze auch im LAN ausprobiert. Genau das selbe Problem.
Von meinem W2k-Notebook auf den WXP-Rechner mit VNC oder RemoteDesktop --> relativ fix.
Mit VNC vom Rechner auf das Notebook --> sehr verzögert.

Somit kann man eigentlich Netzwerk etc.. ausschließen

Configuration NB
CPU: PentiumIII - 800MHz
RAM: 256 MB
VGA: 8MB SDRAM - SMI Lynx3DM AGP
Sound: onBoard
Details: http://www.ciao.de/Fujitsu_Siemens_Computers_M_6500__1260700#productdet ...


Configuration PC
CPU: AMD 64 3500+
RAM: 2GB Corsair
VGA: GeForce 7950GT
Sound: onBoard


Sollte das Problem wirklich an der Config des notebooks liegen?
Wenn Ja, woran genau?

Oder liegt das am Win2000?
Wenn Ja, was muss wo eingestellt werden?


Ich bin gerade auf Arbeit, und hoffe jetzt alles soweit erfasst zu haben.

Vielleicht kann mir ja der ein oder andere von euch helfen.

Danke...

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: 60730
13.08.2008 um 12:32 Uhr
Servus,

es liegt wahrscheinlichan der Harwareaustattung deines Notebooks.

schau dir mal die Prozessorauslastung an, wenn du per VNC Server darauf arbeitest (nicht per Viewer).
256 MB RAM ist natürlich auch weit davon entfernt unter Windows ein schnelles System laufen lassen zu können.
Dagegen sind die 8 MB GrakaSpeicher ja schon sehr fortschrittlich und sollten nicht das Problem sein.

Versuche mal, die Einstellungen von VNC auf 8 Bit Farbe einzustellen - das sollte "etwas" schneller gehen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: RaceRat
13.08.2008 um 12:38 Uhr
Vielen Dank für die Schnelle Antwort.

Ich werde es heute abend mal austesten.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: RaceRat
18.08.2008 um 11:47 Uhr
Hallo,

sorry das ich mich jetzt erst zurück melde, hatte noch Geburtstag zu feiern....

...stimmt die Prozessorauslastung ist schon recht hoch, ca. bei 65%.

Die Anforderungen bei dem VNC-Viewer habe ich runter geschraubt, bis auf die Tatsache, das es unschön aussah, hat es nix gebracht. Geschwindigkeit ist immer noch langsam.

Ich hatte in meinem ersten Beitrag vergessen zu erwähnen, das ich mich über den Browser auf meinem Notebook zu Hause einklinke. Bei RealVNC gibt es für den Browser keine weiteren Einstellungen, soweit ich gehen habe. Zu UltraVNC kann ich jetzt nix sagen, da kann es sein dass man noch etwas einstellen kann.

Ich muss mich wohl damit abfinden, das die Kiste einfach zu schlecht ist....

Danke, nochmals
Bitte warten ..
Mitglied: urbaX1
21.08.2008 um 15:41 Uhr
Hi,

bei mir genau das gleiche Problem, es ist verzögert
Meine Hardware:

Intel Core2Duo
1 GB Ram

also am PC liegt es nicht
Bitte warten ..
Mitglied: RaceRat
28.08.2008 um 13:15 Uhr
Hallo nochmal,

es liegt definitiv an der Hardware meines Notebooks, auf welchem der VNC-Server läuft.

Ich habe jetzt mal den Test mit RealVNC und UlraVNC über HTTP gemacht.
Bei RealVNC kann mann doch diverse Einstellungen für die Übertragung machen, mir ist es dmals bloß nicht aufgefallen.

Wie oben schon geschrieben, CPU-Last bei RealVNC ca. 65% (256Farben)
UltraVNC hingegen liegt bei mir meistens zwischen 3% und 11% (256Farben)

Also ein ziehmlich großer Unterschied.

UltraVNC ist mit 256Farben, im Gegensatz zu RealVNC, schon recht flink, und mit 65 Farben, noch ein bissel mehr.

Sowie ich in einem anderen Forum gelesen habe liegt es bei UltraVNC an der Option "VideoHook Driver".

Also ich bin mit dem Ergebnis so jetzt erstmal zufrieden.

@urbaX1
Wenn du das auch ausprobierst, kannst du ja dein Ergebnis mal posten.

Mit freundlichen Grüßen
RaceRat
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Mac OS X
Installation von macOS 10.12 Sierra auf Xiaomi Mi Notebook Air 12.5

Link von runasservice zum Thema Mac OS X ...

Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Grafik
Notebook zum Fotos bearbeiten (10)

Frage von KodaCH zum Thema Grafik ...

Windows 10
Anmeldung bei Notebook funktionietr nur nach ca 30 min (2)

Frage von GrauerStar zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...