Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Starker Computer(Server) mit wenig Stromverbrauch

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: ToUbuntu

ToUbuntu (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2013, aktualisiert 09:40 Uhr, 4269 Aufrufe, 21 Kommentare, 1 Danke

Morgen Leute,

Ich suche einen Computer(Server) mit einem nicht so hohem Stromverbrauch
Kosten ca. 400€(günstiger ist besser)

Hardware

EDIT min. AMD fx-6100 6 Kerne

min. 120gb HDD oder SSD
min. 16gb DDR3
Stromverbrauch nicht mehr als 100W
Mitglied: Deepsys
24.07.2013, aktualisiert um 09:38 Uhr
Moin,

schon Freitag?

Zitat von ToUbuntu:
Kosten ca. 400€(günstiger ist besser)
Also, einen echten Server, so mit RAID, redundanten Netzteilen, Hot-Swap-Platten bekommt du dafür bestimmt nicht.
Vielleicht einen älteren in der Bucht, oder so..

Und 400€ ist selbst für einen PC schon etwas knapp, deine 16GB RAM kosten ja schon mind. 120€.
Kurz, ein bisschen mehr darf es schon sein.

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: ToUbuntu
24.07.2013, aktualisiert um 09:42 Uhr
Zitat von Deepsys:
Moin,

schon Freitag?

> Zitat von ToUbuntu:
> ----
> Kosten ca. 400€(günstiger ist besser)
Also, einen echten Server, so mit RAID, redundanten Netzteilen, Hot-Swap-Platten bekommt du dafür bestimmt nicht.
Vielleicht einen älteren in der Bucht, oder so..

Und 400€ ist selbst für einen PC schon etwas knapp, deine 16GB RAM kosten ja schon mind. 120€.
Kurz, ein bisschen mehr darf es schon sein.

VG
Deepsys

Also mein Gamer-System(Schwach)
Hat 399€ gekostet und hat
AMD fx-6100 6 Kerne
16gb ram
AMD Readon HD 6670

netzwerkkarte etc. etc.



Habe das noch mall bissel geändert
Naja das Problem ist
Ich kenne mich mit Hardware nur für Desktop PC´s aus...
Naja und Ram

Könntet ihr mit starke Systeme mit wenig Stromverbrauch zusammen stellen?
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
24.07.2013, aktualisiert um 09:46 Uhr
Zitat von Deepsys:
schon Freitag?
Ne erst Mittwoch - aber sind ja bekannterweise schon Ferien ...

@ToUbuntu,
wie wäre es wenn du uns vll. verrätst was du denn vorhast?
Mit deinen Angaben kann man nicht viel Anfangen bzw. da wirst du keine brauchbaren Antworten bekommen.

  • Was soll der PC machen?
  • Wird das ein "normaler" PC oder ein "Server"
  • Dümpelt der nur umher oder arbeitet der auch ab und zu unter "Volllast"?
  • Was für ein OS willst du einsetzen (eher nebensächlich aber trotzdem nicht zu vergessen)

EDIT:
Könntet ihr mit starke Systeme mit wenig Stromverbrauch zusammen stellen
Beim besten willen - bei deinen Angaben definitiv nicht ..
.. außerdem sind wir hier leider nicht bei wünsch dir was
... such dir Komponenten heraus die du gut findest und schreib sie hier rein
... oder wende dich an jemanden der ein wenig Ahnung von der Materie hat ...

Wenn es ein Server sein soll, dann bitte keinen Marke "Eigenbau"

Da gibt es hier schon so viele Threads wo solche Server Probleme machen ...
... Große Hersteller (HP, DELL, Fujitsu, etc) wissen was sie machen - von daher laufen die Server auch gut
... bzw. die Server kosten Geld - aber das ist definitiv sehr gut investiert

Gruß
@kontext
Bitte warten ..
Mitglied: ToUbuntu
24.07.2013, aktualisiert um 09:51 Uhr
Zitat von kontext:
> Zitat von Deepsys:
> ----
> schon Freitag?
Ne erst Mittwoch - aber sind ja bekannterweise schon Ferien ...

@ToUbuntu,
wie wäre es wenn du uns vll. verrätst was du denn vorhast?
Mit deinen Angaben kann man nicht viel Anfangen bzw. da wirst du keine brauchbaren Antworten bekommen.

  • Was soll der PC machen?
  • Wird das ein "normaler" PC oder ein "Server"
  • Dümpelt der nur umher oder arbeitet der auch ab und zu unter "Volllast"?
  • Was für ein OS willst du einsetzen (eher nebensächlich aber trotzdem nicht zu vergessen)

Gruß
@kontext

Was soll der PC(Server) machen?
- Game´s wie Minecraft
- ca. 22h am tag laufen
- Proxy, WebServer, FileServer, MySQL-Server und noch bissel was...

Der PC wird als Server arbeiten

Linux Ubuntu 12.04


Zu deinem Edit
Das Problem ist ich bekomme da teilweise unnötige Sachen wie z.b 3 Kühler etc.
oder einen starken CPU und wenig ram etc.
oder einen Starken CPU viel ram zu hoher Stromverbrauch
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
24.07.2013 um 09:50 Uhr
Aha - du willst also einen nahezu 24*7 "Server" haben für 400€ ...
... na das wird ein Spass und ein sportliches Ziel - gespannt wie du das schaffen willst ...

Nimm dir meinen Rat zu Herzen und nimm ein wenig mehr Geld in die Hand:
http://www.fujitsu.com/at/products/computing/servers/primergy/micro/mx1 ...

Dann hast du eine richtige und vor allem zertifzierte Server-Hardware.
Und der Micro-Server von FTS sollte das können was du eigentlich willst ...
... mit nahezu dem gewünschten Stromverbrauch ...

Gruß
@kontext
Bitte warten ..
Mitglied: ToUbuntu
24.07.2013 um 09:55 Uhr
Zitat von kontext:
Aha - du willst also einen nahezu 24*7 "Server" haben für 400€ ...
... na das wird ein Spass und ein sportliches Ziel - gespannt wie du das schaffen willst ...

Nimm dir meinen Rat zu Herzen und nimm ein wenig mehr Geld in die Hand:
http://www.fujitsu.com/at/products/computing/servers/primergy/micro/mx1 ...

Dann hast du eine richtige und vor allem zertifzierte Server-Hardware.
Und der Micro-Server von FTS sollte das können was du eigentlich willst ...
... mit nahezu dem gewünschten Stromverbrauch ...

Gruß
@kontext

Das Problem da ist...
Ich habe für 740€ einen Starken Apple mac mini gefunden... ja ich weis Apple ist nicht für Server geeignet... aber
Stromverbrauch 80w - 100w
Bitte warten ..
Mitglied: flow.ryan
24.07.2013 um 09:55 Uhr
Hallo,

dein "Gamer-System" klingt ja echt toll:

Also mein Gamer-System(Schwach)
Hat 399€ gekostet und hat
AMD fx-6100 6 Kerne
16gb ram
AMD Readon HD 6670

Ich denke für das Geld wird da kein ordentliches Board, kein ordentliches Netzteil und keine wirklich tolle Platte drin sein.

Für das Geld bekommt man ja noch nicht einmal ein ordentliches NAS mit 2 Platten.

Gerade bei 22h Betrieb sollten dort Platten verbaut sein, die dafür ausgelegt sind - ebenso wie das Netzteil. Da sollte kein billiges verbaut werden. Und ein zu billiges Board wird dir früher oder später bei den Betriebszeiten wegrauchen.

Ich würde auch sagen. Nimm etwas Geld in die Hand.

Gruß,
Florian.
Bitte warten ..
Mitglied: ToUbuntu
24.07.2013, aktualisiert um 10:11 Uhr
Zitat von flow.ryan:
Hallo,

dein "Gamer-System" klingt ja echt toll:

> Also mein Gamer-System(Schwach)
> Hat 399€ gekostet und hat
> AMD fx-6100 6 Kerne
> 16gb ram
> AMD Readon HD 6670

Ich denke für das Geld wird da kein ordentliches Board, kein ordentliches Netzteil und keine wirklich tolle Platte drin
sein.

Für das Geld bekommt man ja noch nicht einmal ein ordentliches NAS mit 2 Platten.

Gerade bei 22h Betrieb sollten dort Platten verbaut sein, die dafür ausgelegt sind - ebenso wie das Netzteil. Da sollte kein
billiges verbaut werden. Und ein zu billiges Board wird dir früher oder später bei den Betriebszeiten wegrauchen.

Ich würde auch sagen. Nimm etwas Geld in die Hand.

Gruß,
Florian.

Hier die ganzen daten
Also mein Gamer-System(Schwach)
Hat 399€ gekostet und hat
AMD fx-6100 6 Kerne (Auf 4Ghz übertaktet)
16gb ram
AMD Readon HD 6670
2x500gb SATA3 7200 16mb Festplatte
Asus M5A78L-M LX V2
DVD RW




Das ist auch mall komisch
für meinen Starken gamer System habe ich 800€ gezahlt
24gb ram
2x1tb SATA 3 Festplatte
Gigabyte Board(Genaueres weis ich gerade nicht)
nVidia GTX 650 TI
Intel Core i7-4770K
2 x DVD RW

Und so ein Stromsparender Server kostet auch 800€ wie mein Gamer-System? Ist das nicht komisch?
Da lass ich das mit dem Server einfach und miete mir irgendwo einen...
Da kann ich mein geld auch für einen neuen CPU ausgeben...
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
24.07.2013 um 10:03 Uhr
Zitat von ToUbuntu:
Hier die ganzen daten

Willst du es nicht verstehen, oder kannst du es nicht verstehen?
Es gibt sehr wohl Hardware für wenig Geld ...
... jedoch ist das nicht für einen 24*7 Betrieb ausgelegt

Und wenn du unwillkürlich Hardware zusammenschusterst führt es dazu, dass das System nicht stabil läuft.
Was gesagt wurde, wurde gesagt - ich bin ab jetzt raus ...
... das ist ja ein Harakiri-Kommando hier - fast wie "wie richte ich ein Raid0 ein"

Just my 2 Cents
@kontext
Bitte warten ..
Mitglied: ToUbuntu
24.07.2013 um 10:19 Uhr
Das Problem ist:
Kein System ist 100% sicher...

Ich hatte mall einen Server mit 12 Kühlern alle 12 innerhalb von 14 tagen ausgefallen
meine Platte war weg...

Ich weis ja nicht wo rauf ich Sätzen soll... auf Leistung?, auf Sicherheit der Hardware?
auf den Preis? auf den Stromverbrauch?

Ich kann nicht auf das alles gleichzeitig Sätzen
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
24.07.2013 um 10:19 Uhr
Zitat von kontext:
... das ist ja ein Harakiri-Kommando hier - fast wie "wie richte ich ein Raid0 ein"
Da warte ich schon lange auf ein Tuturial ... strick das mal bitte für den Serverbereich zusammen

Und bitte nichts gegen Ferien ... herrrrrrrlich!

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
24.07.2013, aktualisiert um 10:32 Uhr
Zitat von ToUbuntu:
Das Problem ist:
Kein System ist 100% sicher...
Hab ich nie behauptet
Ich hatte mall einen Server mit 12 Kühlern alle 12 innerhalb von 14 tagen ausgefallen
meine Platte war weg...
Was für ein Server war dass denn - auch so ein wunderbarer Self-Made?
Ich hatte schon ein paar Server (rede hier nicht von 5 oder 10 Servern, sondern ein paar mehr) von verschiedenen Herstellern in der Hand und hatte mit denen kaum Probleme -. und falls doch wurde das fehlerhafte Teil ausgetauscht / repariert / etc.
Ich weis ja nicht wo rauf ich Sätzen soll... auf Leistung?, auf Sicherheit der Hardware?
auf den Preis? auf den Stromverbrauch?
Bitte setzen nicht sätzen ...
... Setze auf Hardware / Sicherheit der Hardware und evtl. noch Leistung - wobei Server-Systeme eh meistens gut kalkuliert sind
... Preis und Stromverbrauch ist eher nebensächlich - denn wenn du so wenig Geld hast, dass das deine Kalkulation beinflusst sind wir eh schon wieder beim Harakiri-Projekt bzw. ich sehe keine Zukunft für dein Projekt ...
Ich kann nicht auf das alles gleichzeitig Sätzen
Ach alles ist heutzutage möglich ;)

PS: @keine-ahnung - kannste knicken - dann bin ich auch noch Schuld wenn es einer macht
... was sind Ferien - kann man das Essen?

Gruß
@kontext
Bitte warten ..
Mitglied: flow.ryan
24.07.2013 um 10:28 Uhr
Zitat von ToUbuntu:
Das Problem ist:
Kein System ist 100% sicher...

Ich hatte mall einen Server mit 12 Kühlern alle 12 innerhalb von 14 tagen ausgefallen
meine Platte war weg...

Ich weis ja nicht wo rauf ich Sätzen soll... auf Leistung?, auf Sicherheit der Hardware?
auf den Preis? auf den Stromverbrauch?

Ich kann nicht auf das alles gleichzeitig Sätzen

Also da muss ich ja ehrlich gesagt etwas lachen. Natürlich ist kein System 100% sicher. Aber ich denke man kann es möglichst sicher gestalten.
Ich bin grad echt am überlegen und hab mich hier grad mal umgesehen. Selbst in meinen Storage-Servern mit 24 Platten sind keine 12 Kühler / Lüfter verbaut. Ich kann mir das nur so erklären, dass das auch ein derartiges "billig"-System war - oder die Platte einfach matschig. Aber für den Fall hat man ja mind. ein RAID1.

Und ich persönlich bevorzuge was den Serverbetrieb angeht - Server. Die sind dafür ausgelegt solange zu laufen, haben (wenn man es richtig plant) redundante Netzteile, falls eines ausfällt, haben ECC-RAM. Da überlebt der Server auch den Defekt eines RAM-Bausteins. Und die Platten sind ebenfalls für 24/7 ausgelegt. Aber nunja.

Würdest du nicht "Games wie"... anführen, hätte ich dir ehrlich gesagt zu einem NAS geraten.

Aber bei 400€ ist das schon sehr sehr knapp. Da wirst du nichts ordentliches bekommen.

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
24.07.2013 um 11:29 Uhr
Zitat von ToUbuntu:
Ich hatte mall einen Server mit 12 Kühlern alle 12 innerhalb von 14 tagen ausgefallen
meine Platte war weg...

Dazu hätte ich gerne ein Bild - wie hast du die Kühler montiert? Leitend auf das MoBo?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
24.07.2013 um 11:46 Uhr
Zitat von kontext:
PS: @keine-ahnung - kannste knicken - dann bin ich auch noch Schuld wenn es einer macht
... was sind Ferien - kann man das Essen?
Leider nicht! Was sind Ferien ....
Stell Dir das so vor: Du bist Anwender in einer Firma. Dort wird ein Energiesparserver für 400 Ocken gekauft, der als einziger DC läuft. Das OS und alle Anwendungen und Daten werden auf ein RAID-0 aus Notebook-SSD geplöppelt ...
Jetzt macht es plötzlich blubb im Server ... was Du die nächsten Tage hast, nennt man Ferien

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
24.07.2013 um 12:09 Uhr
Wenn er Admin ist dann noch in einem anderen Land, gerne Dritt Welt - ohne Auslieferungsabkommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
24.07.2013 um 12:09 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Jetzt macht es plötzlich blubb im Server ... was Du die nächsten Tage hast, nennt man Ferien
Danke, ich könnte noch ein paar Tage gebrauchen, mache ich gleich!

Bitte warten ..
Mitglied: Sauerkrautwurst
24.07.2013, aktualisiert um 15:45 Uhr
Hier steht Bockmist
Bitte warten ..
Mitglied: Sauerkrautwurst
24.07.2013 um 15:44 Uhr
Zitat von Sauerkrautwurst:
Hi,

> Zitat von ToUbuntu:
> ----
>
> Ich hatte mall einen Server mit 12 Kühlern alle 12 innerhalb von 14 tagen >ausgefallen

sorry, aber...:D

12 Kühler? Du hast Probleme bemerkt und dir gedacht..."Hach, da läuft was richtig schief! Warte ich doch mal 14
Tage, dass wird sich schon von selbst wieder richten" oder wie?


Grüße

P.S. Damit es nicht ganz Sinnfrei war:

Such nach gebrauchter Hardware. Evtl. hast du da mit deinem Budget Glück.

P.P.S. Ich hoffe du hast Erfahrung in Sachen "Webserver" oder "Fileserver" oder "MySQL-Server". Solche Dinge möchten gern abgesichert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
24.07.2013, aktualisiert um 20:52 Uhr
Zitat von ToUbuntu:
Das Problem da ist...
Ich habe für 740€ einen Starken Apple mac mini gefunden... ja ich weis Apple ist nicht für Server geeignet... aber
Stromverbrauch 80w - 100w

Hallo,

also ich hab seit 3 Jahre einen als SAT Receiver der permanent läuft und der macht keine Probleme.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 Computer in Domäne haben kein Internet (17)

Frage von Rennpappe zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...