Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Starten von Anwendungen im Netzwerk nicht möglich...

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Tjaden

Tjaden (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2008, aktualisiert 01.07.2008, 8509 Aufrufe, 5 Kommentare

Ok, ich hab folgendes Problemchen:
Ich hab das Problemkind: w2k3 Server (Standard x64) (DS)
Desweiteren habe ich x Rechner in der Domain, Systeme w2k3, Xp, Vista...

Nun hab ich das Problem, dass ich sowohl lokal, als auch über TS auf dem Problemkindserver angemeldet aus dem Netzwerk keine Anwendungen (*.exe) und keine Scripts (*.Bat) ausführen kann... (ev. andere Sachen auch nicht, sind mir aber noch nicht aufgefallen)
Kopieren, löschen, umbennen & verschieben geht, sofern Berechtigungen vorhanden, aber ausführen ist nicht möglich...
Ist die Datei lokal auf dem Server (z.b. c:\test.bat) ist sie ausführbar, aber übers Netz (z.b. \\Server\c$\test.bat) bekomm ich einen Fehler... (Gruppe ist egal, auch Administratoren können es nicht...)

Fehlermeldung: "Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können."

Gleicher Benuzer an einem anderen System der Domain angemeldet kann dies...

Irgenwie scheint mir da irgendwo irgendwie eine lokale Richtlinie in die Quere zu schießen, nichtmal die NetLogon-Scripts können lokal an dem Server angemeldet ausgeführt werden...

Es ist auch egal, ob die Datei auf dem Server, oder einem der anderen Rechner der Domain bereitgestellt werden...



Jemand eine Idee, wo man das deaktiviert, bzw. genauer einstellen kann?

Bye
Mitglied: Avaatar
15.04.2008 um 08:03 Uhr
Rechter Mausklick auf die Datei, Eigenschaften, unten ist ein Knopf "Zulassen". Ist ein "Feature" welches mit irgendeinem SP oder Patch kam, um die Sicherheit zu erhöhen.
Bitte warten ..
Mitglied: Tjaden
15.04.2008 um 10:32 Uhr
Hallo,
also mir rechtsklick auf die Datei => Eigenschaften öffnet sich ein Eigenschaften Fenster mit den Tabs "Allgemein", "Kompatiblität", "Sicherheit" & "Dateiinfo", ein Knopf "Zulassen" ist auf keinen dieser Tabs... (Windows Server 2003 R2 Standard (x64))
Nunja und wenn, dann wär das aber auch nur eine "Notlösung", denn jede Datei einzeln zulassen wäre ein wenig aufwendig... ;)

Bye
Bitte warten ..
Mitglied: Tjaden
15.04.2008 um 11:51 Uhr
Ich bekomm das Problem nicht wirklich gebacken...

Wenn ich mir die effektiven Berechtigungen der Datei die ich ausführen möchte anschaue, dann steht da, dass ich Vollzugriff habe.

Hab mal so testweise alles mögliche an Dateien in ein freigegebenes Verzeichnis reingelegt, *.mp3, *.txt, *.rar, *.exe & *.bat
effektive Berechtigung = Vollzugriff

ich geh in das Verzeichnis ( \\Server\Test ) und kann alle dateien mit einem Editor öffnen, kann das Rar-Archiv entpacken, kann mir das *.mp3 anhören, ABER ich kann die *.exe nicht ausführen und ich kann die *.bat nicht ausführen. Ich kann ALLE Dateien löschen, verschieben, umbennen, kopieren und neue anlegen... :/

Beim ausführen aber bekomme ich den Fehler: "Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können."


Scheinbar muss es irgendwo eine Richtline geben, die das Netzwerk als nicht Sicher deklariert und somit eine Ausführung von Dateien unterbindet...
Oder, eine Richtline, die das starten von Anwendungen aus dem Netzwerk generel verbietet...
Oder ein Problem mit der Authentifizierung...
Oder irgendwas, was ich nicht kenne...

Es scheint kein Berechtigungsproblem der Dateien zu sein, denn der gleiche Benutzer kann von einen anderem Rechner aus die Dateien in der gleichen Freigabe erfolgreich ausführen...
Das Problem betrifft alle Benutzer auf dem Server!

Server = Windows Server 2003 R2 Standard (x64) mit SP2 und allen aktuellen Updates...
Er ist: DC (Betriebsmaster), DNS, DHCP Server und Terminal Server, sonst läuft noch ein kleiner SQL 2005 Express drauf...

Auslastung = 0%, Alle 4 Kerne ideln vor sich hin und von den 4GB Arbeitsspeicher wird soweit nix verbraucht...

Gibt es ev. eine Möglichkeit den Zugriff ev. zu protokollien um ev. so dem Problem näher zu kommen?
Zur zeit suche ich die Nadel im Heuhaufen...

Langsam bin ich echt mit meinem Latein am Ende....

Bye
Bitte warten ..
Mitglied: Tjaden
15.04.2008 um 16:36 Uhr
Ok, ich hab das Problem genauer lokalisieren können...
Das problem ist der "Internet Explorer 7"...

Extras => Internetoptionen => Sicherheit => Lokales Intranet => Button "Sites" => "\\Server" hinzufügen...

schon läuft es...
Alternativ kann man auch an den verschiedenen Parametern rumfummeln und das ausführen von Dateien aktivieren, so läfts wenigstens auch von andern Freigaben, wobei das eher uninteressant ist, da hier im System Personen Programme ins Startmenü bekommen, welche auf Netzfreigaben des Servers verweisen... Blöd halt, wenn man diese nicht ausführen kann...

Was ich nicht versteh, ist aber warum die Rechner der Domain nicht vertrauenswürdig sind, vor allem der Main DC sollte schon vertrauenswürdig sein bzw. sich selbst vertrauen....

ev. ist da an irgendeiner anderen Stelle was ganz dick faul...


Jemand eine Idee, wie ich vertrauens würdige Sites in der Domain an die entsprechenden Arbeitsstationen verteile? Müsste ja irgendwie gehen, ohne dass ich jede Station ablaufe... zumal das auch ne Benutzer sache ist, sprich, nicht jeder benutzer darf da überhäupt was ändern... -_-

oder ev. wie ich Domainrechner bzw. den DC generel als vertrauenswürdig einstell, bzw. ev. eine Idee woher das Problem ev. seinen Ursprung hat?

Bye
Bitte warten ..
Mitglied: lighningcrow
01.07.2008 um 20:31 Uhr
Hallöle ich Poste Jetzt mal einfach mit..
habe das Gleiche Problem mit nem SBS 2003, frisch aufgesetzt, in die Domäne mit aufgenommen, und das Ding zum Master gemacht.

Als Administrator kann ich mich auch nicht Lokal anmelden...

Deinstallation des IE7 hat nichts gebracht...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Patchpanel Cat. 5, 1GB Netzwerk möglich? (17)

Frage von McLion zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
Gigabit Netzwerk an Fritzbox nur mit einer bestimmten Kabelsorte möglich (8)

Frage von Tiggr1994 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Vmware
ESXi automatisch starten möglich? (2)

Frage von Stefan007 zum Thema Vmware ...

Netzwerke
gelöst VPN Sichtbarkeit im Netzwerk nicht möglich (6)

Frage von serguni zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...