Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Beim starten das PCs von der Vista CD - Dauerpiepen

Frage Hardware

Mitglied: Rocknrolla

Rocknrolla (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2011 um 18:53 Uhr, 4261 Aufrufe, 6 Kommentare

Der Speaker piept durchgehend

Guten Abend.
Ich möchte auf einem älteren PC, den ich geschenkt bekommen habe Vista Ultimate x86 installieren. Wenn ich aber die CD einlege und beim booten eine Taste drücke während der Schriftzug:

"Drücken sie eine beliebige Taste, um von der CD oder DVD zu starten"

erscheint, dann fängt der Speaker plötzlich ununterbrochen zu piepen das sind sehr schnell aufeinander folgenden sehr kurzen Töne.

Das Mainboard ist ein ASUS p5p800 mit AMI BIOS. Ich habe die Tabelle http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm bereits besucht - dort steht garnichts zu diesem ton.

Was interessant ist, es passiert nur bei der Vista DVD, wenn ich z.B. eine Linux Live CD einschiebe, kommt kein Ton. Allerdings muss ich dort auch keine Taste drücken.
Mitglied: Pjordorf
16.03.2011 um 19:04 Uhr
Hallo,

Zitat von Rocknrolla:
Was interessant ist, es passiert nur bei der Vista DVD, wenn ich z.B. eine Linux Live CD einschiebe, kommt kein Ton.
PS/2 Tastatur / Maus vertauscht?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Rocknrolla
16.03.2011 um 19:34 Uhr
Ist alles USB. Ich habe auch eine win7 CD ausprobiert, ist aber problemlos gewesen. Die Vista habe ich bereits mal auf einer Virtuellen Maschine (virtualbox) erfolgreich installiert. Auf dem Rechner lief bis vor kurzem XP.
Bitte warten ..
Mitglied: Rocknrolla
16.03.2011 um 20:13 Uhr
Ok, es scheint die CD zu sein, da gibt es ein paar Fehler. Womöglich kommt das DVD Laufwerk damit nicht klar.
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
17.03.2011 um 09:27 Uhr
es passiert nur bei der Vista DVD, wenn ich z.B. eine Linux Live CD einschiebe, kommt kein Ton
hast Du mal eine andere DVD versucht ?

Diese schnellen pip-Töne kommen häufig bei Hardware defekten wie Kurzschlüssen oder mangelnder Energieversorgung. Kannst Dir ja mal das Netzteil und das Laufwerk "unter die Lupe" nehmen.

eine Linux Live CD einschiebe, ... Allerdings muss ich dort auch keine Taste drücken
dazu sag ich mal nix
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
17.03.2011 um 09:48 Uhr
Moin,
und Du bist sicher, daß das angesprochene Laufwerk ein DVD-Laufwerk und nicht nur ein CD-Laufwerk ist?

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Rocknrolla
18.03.2011 um 14:22 Uhr
Ja, es ist ein DVD Laufwerk.

Ich habe die DVD jetzt auch am anderen PC ausprobiert, es war genau das gleiche. Alle anderen CDs/DVDs funktionieren mit den Rechner. Ich werde wohl die DVD umtauschen müssen oder gibt es eine andere Lösung? Lässt sich ein beschädigter Datenträger bei MS überhaupt noch austauschen? Gekauft ung. Anfang 2008.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Client-PCs starten langsam (12)

Frage von JensDND zum Thema Windows 7 ...

Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Windows Netzwerk
gelöst Mehrere Windows PCs gleichzeitig zur Domäne (4)

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst UEFI Boot mit zB. Hirens Boot CD (33)

Frage von Fruehling2017 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst SSL Zertifikat für HTTPS (34)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Grafikkarten & Monitore
24" oder 27" mit Full HD oder doch mehr Auflösung? (22)

Frage von brutzler zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Linksys wrt1200ac v2 mit dd-wrt: keine vlan-einstellungen im GUI (15)

Frage von Pixi123 zum Thema Router & Routing ...