Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Startproblem nach SuSE 9.3 Installation

Frage Linux Suse

Mitglied: madwe

madwe (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2005, aktualisiert 25.10.2005, 5317 Aufrufe, 3 Kommentare

Kein Startbildschirm beim Linux-Sart

Hallo Linux-Experten,

ich habe auf meiner zweiten Festplatte SuSE Linux 9.3 installiert. (Auf der ersten sind als Dual-Boot Installation Win98 und WinXP) Alles schien so weit in Ordnung zu sein, aber nach dem Start des Computers und Auswahl von Linux aus dem Menü erscheint nicht der erhoffte Startbildschirm sondern ein reliefartiges Bild in grauer Farbe, das das Linux-Chamäleon zeigt, daneben ein Feld mit folgenden Hinweisen:
Linux kernel: saa7134[0]/audio:audio carrier scan failed, using 5.500 Mhz [default]
Linux kernel: I/O error, def fd0, sector 0.
In einem Eingabefeld in Bildschirmmitte kann man Benutzername und -Passwort eingeben, aber es führt nicht weiter.
Oben am Bildschirm findet sich noch ein kleines Feld "xconsole". Nach dessen Anklicken steht da "console log for linux". Auch hier führt keine Eingabe weiter...
Reparaturversuche und Neuinst. haben keinen Erfolg gebracht.
Das Eigenartige ist, dass SuSe 9.3 schon mal auf für kurze Zeit auf dem PC lief. Weil ich aber dann nicht mehr in Win98 und XP reingekommen bin, habe ich Win98 neu installiert und XP mit Hilfe der Reparaturkonsole wieder hingekriegt. Dafür geht jetzt Linux nicht mehr...
Wer kann mir Linux-Frischling einen Rat geben?

Konfiguration:
K7S5A 1.8 GHz
Grafik: ATI RADEON 9200 SE
DVD: GSA 4120B
CD: Lite-On LTR 24102B

Vielen Dank im Voraus.
Madwe
Mitglied: mexx
24.10.2005 um 08:24 Uhr
Da das Thema bereits 25 mal aufgerufen wurde und keiner eine Idees hatte, melde ich mich mal zu Wort.

Cleverer wäre es gewessen zunächst mit Knoppix eine Image deiner Partitionen zu machen. Ist im Nachhinein schön daher gesagt, aber für das nächste mal. Nächste mal sage ich, weil ich glaube, dass es sich um einen Fehler im MBR handelt. Dies sagt mir die Fehlermeldung: Linux kernel: I/O error, def fd0, sector 0

Sollte es sich darum handeln, gibt es die Möglichkeit Linux neu zu installieren. Wobei ich jedoch keine persönlichen Erfahrungen damit habe, wie Linux auf den Dual-Boot von Windows reagiert. Ganz großes Pech hast Du, wenn der MBR mit dem Bereich für die Windows-Partitionen überschieben wurde, so dass Windows nicht gebootet wird. Mit MBR /fdisk reinigst Du den MBR, falls das nötig ist. Reparieren könnte schwer werden. Oh jetzt fällt mir was ein. Knoppix bietet viele Möglichkeiten der Reperatur von Win und Linux-System. Informier dich dahingehend anl.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: madwe
24.10.2005 um 15:55 Uhr
Vielen Dank für die Antwort.
Nach einigem Hin-und her-Experimentieren hab ich die Reparaturversuche aufgegeben und mich an fdisk/ MBR gewagt. Win bootet einwandfrei, und die Linuxpartition hab ich gelöscht.
Wenn ich wieder Zeit habe (und mich ein bißchen mit Knoppix beschäftigt habe), will ich nochmal einen Linux-Installationsversuch wagen.
Bis dann, nochmals danke. madwe

(Nachtrag für die Experten:
Folgende Fehlermeldung hab ich auch erhalten:
linux hal.hotplug[8272]:DEVPATH is not set
linux hal.hotplug[8275]:DEVPATH is not set)
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
25.10.2005 um 11:20 Uhr
Habe Win Dual boot mit Win98SE, Win2000 und Suse 9.3; klappt bei mir ohne Probleme

mfg icon99
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Suse
Suse stellt MicroOS vor das Betriebssystem der Zukunft

Link von runasservice zum Thema Suse ...

Suse
Druckjob unter Suse-LInux bleibt bestehen

Frage von didi60 zum Thema Suse ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (19)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst WSUS Updates auf iSCSI speichern (10)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Server ...